1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Hochschulen
  4. Hochschule Osnabrück

Fachhochschulen und Hochschulen ohne Promotionsrecht

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Osnabrück. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Typ:
Fachhochschulen und Hochschulen ohne Promotionsrecht
Trägerschaft:
staatlich
Gründungsjahr:
1971
Studierendenzahl:
13656
Standort(e):
Osnabrück
Basisinformationen
Caprivistraße 30 A
49076 Osnabrück
Tel: 0541/969-2104
Fax: 0541/969-2066
Zentrale Studienberatung:
info@zsb-os.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-osnabrueck.de
Vorlesungszeit:
25.09.2017-03.02.2018
Fristen Auswahlverfahren:
1. Auditing, Finance and Taxation
Vorlesungszeiten:
01.05.-30.06.17 im SoSe und 01.09.-31.10.17 im WiSe
Bewerbungsfristen:
28.02.16; für die vorgezogene Zugangsprüfung im Dezember ist die Bewerbungsfrist der 10.11.16 / zum Wintersemester 15.07.17
Zugangsprüfung:
Die Termine werden auf der Internetseite www.maft.de bekanntgegeben

2. Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie: (Aufnahme zum Winter- und Sommersemester)
Einstufungsprüfung: 09.06.17 und 21.07.17
Bewerbungsschluss: 15.07.17

3. Industrial Design: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Mappenabgabe: 15.05. - 31.05.17
Bei positiver Begutachtung: Einladung zum Eignungstest: voraussichtlich 21.06.17
Bei Bestehen des Eignungstests: Formale Online-Bewerbung bis zum 15.07.17.

4. Midwifery: (Aufnahme zum Sommersemester (Erstsemester) und Quereinstieg in das 4. Semester (nur zum Wintersemester))
Informationstag zum Studiengang: 31.03.2017
Äquivalenzprüfung zur Aufnahme im Wintersemester 17/18: 01.04.17
Bewerbungszeitraum für Quereinsteiger ins 4. Semester (nach erfolgreich abgelegter Äquivalenzprüfung): bis 15.07.2017
Bewerbungszeitraum für Erstsemester: 01.11.2016 - 15.01.2017

5. Media & Interactiondesign: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Einreichung einer Bewerbungsmappe: 15.05. - 31.05.17.
Eignungstest: voraussichtlich 20.06.17
Formale Online-Bewerbung nach festgestellter Eignung: bis 15.07.17


6. Musikerziehung: (Aufnahme grundsätzlich nur zum Wintersemester)
Meldeschluss zur Eignungsprüfung: Jeweils 14 Tage vor dem unten angegebenen ersten Prüfungstag.
Prüfungszeitraum:
Jazz: 06.06. - 11.06.17
Musical: 24.06. - 28.06.17
Elementare Musikpädagogik, Klassik, Pop: 26.06. - 30.06.17
Bewerbungsschluss: 15.07.17

7. Theaterpädagogik: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Aufnahmeseminar: 03.07.2016 bis 07.07.2017
Bewerbungsschluss: 15.06.2017 - Eine Bewerbung ist ausschließlich online möglich.

8. Ingenieurwesen - Maschinenbau: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Vorlesungszeit: 04.09.2017 - 28.02.2018
Einschreibefrist für die Rückmeldung: 01.06.2017-15.07.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
01.04.2017-15.07.2017
https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Einschreibfrist (Beginner):
gemäß Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.04.2017-15.07.2017
bereits immatrikulierte Studierende müssen sich bis zum 15.07.17 zurückgemeldet haben
Einschreibfrist (Wechsler):
gemäß Zulassungsbescheid
Fakultäten & Fachbereiche:
Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur
www.hs-osnabrueck.de/de/aul/


Ingenieurwissenschaften und Informatik
www.hs-osnabrueck.de/de/iui/


Institut für Musik
www.hs-osnabrueck.de/de/ifm/


Management, Kultur und Technik
www.hs-osnabrueck.de/de/mkt/


Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
www.hs-osnabrueck.de/de/wiso/

Caprivistraße 30 A
49076 Osnabrück
Tel: 0541/969-2104
Fax: 0541/969-2066
Zentrale Studienberatung:
info@zsb-os.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-osnabrueck.de
Vorlesungszeit:
25.09.2017-03.02.2018
Fristen Auswahlverfahren:
1. Auditing, Finance and Taxation
Vorlesungszeiten:
01.05.-30.06.17 im SoSe und 01.09.-31.10.17 im WiSe
Bewerbungsfristen:
28.02.16; für die vorgezogene Zugangsprüfung im Dezember ist die Bewerbungsfrist der 10.11.16 / zum Wintersemester 15.07.17
Zugangsprüfung:
Die Termine werden auf der Internetseite www.maft.de bekanntgegeben

2. Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie: (Aufnahme zum Winter- und Sommersemester)
Einstufungsprüfung: 09.06.17 und 21.07.17
Bewerbungsschluss: 15.07.17

3. Industrial Design: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Mappenabgabe: 15.05. - 31.05.17
Bei positiver Begutachtung: Einladung zum Eignungstest: voraussichtlich 21.06.17
Bei Bestehen des Eignungstests: Formale Online-Bewerbung bis zum 15.07.17.

4. Midwifery: (Aufnahme zum Sommersemester (Erstsemester) und Quereinstieg in das 4. Semester (nur zum Wintersemester))
Informationstag zum Studiengang: 31.03.2017
Äquivalenzprüfung zur Aufnahme im Wintersemester 17/18: 01.04.17
Bewerbungszeitraum für Quereinsteiger ins 4. Semester (nach erfolgreich abgelegter Äquivalenzprüfung): bis 15.07.2017
Bewerbungszeitraum für Erstsemester: 01.11.2016 - 15.01.2017

5. Media & Interactiondesign: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Einreichung einer Bewerbungsmappe: 15.05. - 31.05.17.
Eignungstest: voraussichtlich 20.06.17
Formale Online-Bewerbung nach festgestellter Eignung: bis 15.07.17


6. Musikerziehung: (Aufnahme grundsätzlich nur zum Wintersemester)
Meldeschluss zur Eignungsprüfung: Jeweils 14 Tage vor dem unten angegebenen ersten Prüfungstag.
Prüfungszeitraum:
Jazz: 06.06. - 11.06.17
Musical: 24.06. - 28.06.17
Elementare Musikpädagogik, Klassik, Pop: 26.06. - 30.06.17
Bewerbungsschluss: 15.07.17

7. Theaterpädagogik: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Aufnahmeseminar: 03.07.2016 bis 07.07.2017
Bewerbungsschluss: 15.06.2017 - Eine Bewerbung ist ausschließlich online möglich.

8. Ingenieurwesen - Maschinenbau: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Vorlesungszeit: 04.09.2017 - 28.02.2018
Einschreibefrist für die Rückmeldung: 01.06.2017-15.07.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
01.04.2017-15.07.2017
https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Einschreibfrist (Beginner):
gemäß Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.04.2017-15.07.2017
bereits immatrikulierte Studierende müssen sich bis zum 15.07.17 zurückgemeldet haben
Einschreibfrist (Wechsler):
gemäß Zulassungsbescheid
Fakultäten & Fachbereiche:
Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur
www.hs-osnabrueck.de/de/aul/


Ingenieurwissenschaften und Informatik
www.hs-osnabrueck.de/de/iui/


Institut für Musik
www.hs-osnabrueck.de/de/ifm/


Management, Kultur und Technik
www.hs-osnabrueck.de/de/mkt/


Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
www.hs-osnabrueck.de/de/wiso/


Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Die Hochschule Osnabrück ist mit rund 13.500 Studierenden die größte Fachhochschule in Niedersachsen.
Praxisnahes Studienangebot

Mit etwa 100 Studiengängen ist das Lehrangebot im Bachelor-, Master- und Weiterbildungsbereich sehr vielfältig. Es umfasst die gesamte Breite der Ingenieur-, Agrar-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Hinzu kommen Angebote aus den Bereichen Kommunikation, Design und Informatik, der Freiraumplanung und Landschaftsarchitektur, der Theater- und Musikpädagogik sowie Therapie- und Gesundheitsstudiengänge. Der Studiengangsnavigator der Hochschule Osnabrück
hilft allen, die noch auf der Suche nach dem passenden Studiengang sind. Alle Studiengänge im Überblick. Hoch motivierte Lehrende mit viel Erfahrung in nationalen und internationalen Unternehmen vermitteln praxisnahe, berufsrelevante Lehrinhalte. Integrierte Praxisphasen geben den Studierenden darüber hinaus die Möglichkeit, frühzeitig Einblicke in spätere Tätigkeitsfelder zu erlangen und ihre theoretischen Kenntnisse in Projekten anzuwenden.

Statements zur Hochschule

Campus mit Wohlfühlfaktor
Ein neues Hörsaalgebäude mit großer Lernlandschaft am Campus Westerberg und gleich nebenan die moderne Bibliothek der Hochschule und der Universität Osnabrück, eine Lounge mit gemütlichen Sitzecken am Caprivi-Campus, ein neuer, moderner Campus in den Lingener Lokhallen, großzügige Mensen in Osnabrück und Lingen: Es sind nur einige Beispiele dafür, was die zukünftigen Studierenden erwartet.

Kleine Seminargruppen ermöglichen einen engen Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden. Orientierungswochen mit Mathe- und Sprachkursen vor Studienbeginn sowie ein intensives Mentoringprogramm unterstützen die Erstsemester bei ihrem Studieneinstieg. Dazu bietet das hochschuleigene LearningCenter kostenlose Kurse zu Lernstrategien und zum Zeitmanagement an.

Die Hochschule ist nicht nur in der Region eng vernetzt, sondern pflegt zudem Beziehungen zu weit mehr als 200 Partnerhochschulen in aller Welt. Internationale Sommerkurse, Exkursionen ins Ausland oder bilaterale Studienprojekte garantieren einen intensiven internationalen Austausch. Außerdem werden Bachelor- und Masterstudiengänge in englischer Sprache sowie Studiengänge mit integrierten Auslandssemestern und Doppelabschluss angeboten.

Auch beim Einstieg in die Berufswelt profitieren die Studierenden von den guten Kontakten der Hochschule. Ob Praxisprojekte, Firmen-Exkursionen oder hochschulinterne Jobmessen - bereits im Studium können die Studierenden potentielle Arbeitgeber kennenlernen. Das hochschuleigene LearningCenter berät die Studierenden bei der individuellen Karriereplanung. Außerdem organisiert es kostenlose Seminare und Kurse zu Themen wie Bewerbung und Berufseinstieg, Existenzgründung oder Management und Führung. Damit schafft die Hochschule Osnabrück beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in das Berufsleben.

Video der Hochschule
Studentenleben in Osnabrück und Lingen

Osnabrück ist mit rund 160.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Niedersachsens. Etwa 26.000 Studierende prägen das lebendige Stadtbild. Trotzdem sind die Mieten - auch dank vieler zentral gelegener Studentenwohnheime - erschwinglich. Die vielen Cafés und Studentenkneipen in der Innenstadt und in der schönen Altstadt laden nach der Vorlesung zum gemütlichen Beisammensein und Entspannen ein. Und das Beste: Dank kurzer Wege lässt sich Osnabrück gut zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Auch das grüne Osnabrücker Land ist schnell erreichbar. In Lingen liegen Campus, Geschäfte, Cafés und Kneipen nur einen Katzensprung voneinander entfernt. In der Stadt im Emsland leben rund 56.600 Einwohner.

Osnabrück und Lingen weisen eine bunte Club- und Kneipenszene auf - inklusive vieler Rabatte für Studierende. Außerdem veranstalten die Fachschaften sowie der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) zahlreiche Hochschulpartys, wie beispielsweise Erstsemesterfeten, Beachpartys, Campus in Concert mit Live-Bands in den Lingener Campushallen oder das Parkfest am Campus Haste mit Grillabend und eigenem Campus-Bier. Legendär ist außerdem das Terrassenfest auf dem Mensavorplatz am Campus Westerberg. Seit 40 Jahren wird die größte Studentenparty Norddeutschlands allein von Studierenden organisiert. An drei aufeinanderfolgenden Tagen wird jedes Frühjahr mit regionalen Bands und DJs gefeiert. Auch Robin Schulz hat sich dort schon blicken lassen. Tagsüber findet ein Sport-, Spiel- und Spaß-Programm inklusive Frühstück, Flunkyball- und Kicker-Turnier statt.

Neugierig geworden? Informieren Sie sich bei uns persönlich in Osnabrück oder Lingen oder online unter www.hs-osnabrueck.de/studium.

Weiterführende Informationen
Weitere Informationen zur Hochschule aus dem CHE Ranking
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige