1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Hochschulen
  4. Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Fachhochschulen und Hochschulen ohne Promotionsrecht

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Albstadt-Sigmaringen. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Typ:
Fachhochschulen und Hochschulen ohne Promotionsrecht
Trägerschaft:
staatlich
Gründungsjahr:
1971
Studierendenzahl:
3552
Standort(e):
Sigmaringen
Basisinformationen
Anton-Günther-Straße 51
72488 Sigmaringen
Tel: 07571/732-0
Fax: 07571/732-8229
Zentrale Studienberatung:
info@hs-albsig.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-albsig.de
Vorlesungszeit:
20.03.2017-08.07.2017
Fristen Auswahlverfahren:
Die Termine zu den Auswahlgesprächen in den Masterstudiengängen werden individuell bekanntgegeben.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
15.01.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
15.01.2017
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.07.2016
Einschreibfrist (Beginner):
siehe Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.02.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
bis einschl. 20.03.2016
Anton-Günther-Straße 51
72488 Sigmaringen
Tel: 07571/732-0
Fax: 07571/732-8229
Zentrale Studienberatung:
info@hs-albsig.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-albsig.de
Vorlesungszeit:
20.03.2017-08.07.2017
Fristen Auswahlverfahren:
Die Termine zu den Auswahlgesprächen in den Masterstudiengängen werden individuell bekanntgegeben.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
15.01.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
15.01.2017
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.07.2016
Einschreibfrist (Beginner):
siehe Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.02.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
bis einschl. 20.03.2016

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Die HSAS ist eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Unter dem Leitsatz „Erfolgreich studieren“ bietet sie insgesamt 23 Bachelor- und Masterstudiengänge aus den Bereichen Technik, Wirtschaft, Informatik und Life Sciences an.
Moderne Einrichtungen, kleine Gruppen und Professorinnen und Professoren, die sich Zeit nehmen – das zeichnet die Hochschule im Herzen Baden-Württembergs aus. Mit praxisorientierten Studienplänen und engen Kontakten zu Unternehmen bereitet sie ihre rund 3.500 Studierenden optimal auf den Berufseinstieg vor.

 

Während am Standort Albstadt die Fakultäten Engineering und Informatik untergebracht sind, sind in Sigmaringen die Fakultäten Life Sciences und Business Science and Management beheimatet. „Es ist uns wichtig, unsere Studierenden in ihrem Studium nicht alleine zu lassen. Wir wollen junge Menschen bestmöglich auf das Berufsleben vorbereiten und Sie dafür zu selbstständigem Denken und Handeln anleiten“, erklärt Rektorin Dr. Ingeborg Mühldorfer. Ein Konzept mit Erfolg: Jedes Jahr bestätigen Rankingergebnisse, wie das Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), die Qualität der Studiengänge durch Bestnoten in Kategorien wie "Studiensituation insgesamt", "Bezug zur Berufspraxis“ sowie "Betreuung durch Lehrende".

Erfolgreich studieren in Sigmarigen und Albstadt
Das Angebot der Hochschule ist dabei vielseitig: Breiter angelegte Studiengänge wie „Technische Informatik“, „Maschinenbau“ oder „Pharmatechnik“ werden durch profilgebende Angebote wie „Facility Management“ oder „Material- and Process Engineering“ ergänzt. Zusätzlich bietet die Hochschule berufsbegleitende Weiterbildungsangebote zu aktuellen Themen wie beispielsweise die online basierten Studiengänge „Data Science“ oder „Digitale Forensik“. Neben einem klassischen Studium, besteht auch die Möglichkeit, ein sogenanntes Kombi-Studium mit integrierter Berufsausbildung zu absolvieren.

Hier geht es direkt zur online Bewerbung.

Anmeldeschluss für das Wintersemester: 15. Juli

Anmeldung zum Sommersemester: 15. Januar

 

Spitzennoten in Rankings

Im bundesweiten Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) und der Wochenzeitung Die Zeit landen die Studiengänge der Hochschule Albstadt-Sigmaringen immer wieder in den Spitzengruppen. Gelobt wird vor allem die Praxisorientierung der Studiengänge. Jedes Jahr wird für das umfassendste Ranking im deutschsprachigen Raum ein Drittel der Studienfächer neu bewertet.

 

Firmenkontakte vor der Haustüre!

In der Region Albstadt und Sigmaringen sind zahlreiche international erfolgreiche Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Textil, Pharma- und Medizintechnik, Elektrotechnik und Lebensmittel zuhause. Die Arbeitslosenquote zählt zu den niedrigsten in Deutschland. Die Hochschule arbeitet eng mit Firmen aus der Region zusammen, die großes Interesse an den gut ausgebildeten Absolventen haben. Die Berufsaussichten für die Studierenden sind sehr gut.

 

Angewandte Forschung verbessert die Lehre

Durch die wissenschaftliche Weiterentwicklung der Lehrangebote wird die Qualität von Lehre und Studium stetig verbessert. Studierende können im Verbund mit Forschern der Hochschule eigene Forschungsprojekte initiieren und werden dabei durch das "Institut für angewandte Forschung" (IAF) begleitet.

Lernen, Leben und Feiern

Die Region zwischen Schwäbischer Alb, Donau und Bodensee bietet viele Möglichkeiten für Sport und Freizeit, wie Biken, Klettern, Kanufahren oder Segeln. Gute Einkaufsmöglichkeiten, gemütliche Kneipen und viel Grün machen die Region attraktiv. Regelmäßig organisieren die Studierenden Partys, so dass neben dem Studium der Spaß nicht zu kurz kommt.

 

Woh­nen in Alb­stadt oder Sigmaringen

Die Mie­ten an beiden Hochschulstandorten sind ver­gleichs­wei­se güns­tig, WG-Zim­mer gibt es schon ab rund 160 Eu­ro pro Mo­nat. Das Stu­den­ten­werk be­treibt in Alb­stadtund Sigmaringen meh­re­re Wohn­hei­me und ei­ne On­line-Ver­mitt­lung für Pri­vat­zim­mer.

 

Career Center

Das Career Center bietet ein umfangreiches Vortrags- und Workshopprogramm, sowie Informationen und Beratungsservices für Studierende an. Unterstützung bei der Jobsuche oder kostenlose Beratung in Sachen Existenzgründung. Im Stellenportal der Hochschule finden Sie, angepasst auf Ihren Studiengang, passende Stellenangebote.

 

Familiengerechte Hochschule

​​Seit dem 11.06.2010 trägt die Hochschule Albstadt-Sigmaringen das Zertifikat "audit familiengerechte hochschule" der gemeinnützigen berufundfamilie gGmbH.

Die Hochschule hat sich zur Umsetzung und Weiterentwicklung familienbewusster Maßnahmen verpflichtet, um die Vereinbarkeit von Studium bzw. Beruf und Familie zu fördern.

 

Mitgliedschaften

- Familiengerechte Hochschule
Seit dem 11.06.2010 trägt die Hochschule Albstadt-Sigmaringen das Zertifikat "audit familiengerechte hochschule",

- Internationalen Bodensee-Hochschule (IBH)
Forschen und Lehren über die Hochschul- und Landesgrenzen hinaus verfolgt.

- Hochschulregion Tübingen-Hohenheim (HTH)
 Kontinuierliche Verbesserung von Services für die Studierenden sowie die Qualitätssicherung une Weiterentwicklung von Forschung und Lehre.

Weiterführende Informationen
Weitere Informationen zur Hochschule aus dem CHE Ranking
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige