1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Hochschulen
  4. EBC Hochschule - University of Applied Sciences

Fachhochschulen und Hochschulen ohne Promotionsrecht

Anzeige Ein Angebot der EBC Hochschule - University of Applied Sciences. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Typ:
Fachhochschulen und Hochschulen ohne Promotionsrecht
Trägerschaft:
privat, staatlich anerkannt
Gründungsjahr:
2009
Studierendenzahl:
801
Standort(e):
Hamburg
Basisinformationen
Esplanade 6
20354 Hamburg
Tel: 040/323370-0
Fax: 040/323370-20
Weitere Informationen / Services:
www.ebc-hochschule.de
Vorlesungszeit:
Bei der Hochschule erfragen!
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Sommersemester jährlich der 15.02.
Wintersemester jährlich der 31.08.
Fakultäten & Fachbereiche:
Weitere Informationen zu den Studiengängen der EBC Hochschule finden Sie auf www.ebc-hochschule.de

Fordern Sie sich darüber hinaus gern unseren Hochschulkatalog an oder vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Studienberatern:

CAMPUS HAMBURG
Esplanade 6,
20354 Hamburg
Telefon: 040.323370-0

CAMPUS BERLIN
Hauptstraße 27,
10178 Berlin
Telefon 030.3151935-0

CAMPUS DÜSSELDORF
Grafenberger Allee 87,
40237 Düsseldorf
Telefon 0211.179255-0
Esplanade 6
20354 Hamburg
Tel: 040/323370-0
Fax: 040/323370-20
Weitere Informationen / Services:
www.ebc-hochschule.de
Vorlesungszeit:
Bei der Hochschule erfragen!
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Sommersemester jährlich der 15.02.
Wintersemester jährlich der 31.08.
Fakultäten & Fachbereiche:
Weitere Informationen zu den Studiengängen der EBC Hochschule finden Sie auf www.ebc-hochschule.de

Fordern Sie sich darüber hinaus gern unseren Hochschulkatalog an oder vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Studienberatern:

CAMPUS HAMBURG
Esplanade 6,
20354 Hamburg
Telefon: 040.323370-0

CAMPUS BERLIN
Hauptstraße 27,
10178 Berlin
Telefon 030.3151935-0

CAMPUS DÜSSELDORF
Grafenberger Allee 87,
40237 Düsseldorf
Telefon 0211.179255-0

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Internationales Management-Studium
Sie möchten international studieren ohne dabei auf eine hohe Praxisorientierung verzichten zu müssen? Sie möchten Ihr Auslandssemester in Asien oder Australien verbringen doch Ihre praktischen Erfahrungen auf einem ganz anderen Kontinent sammeln? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Die EBC Hochschule ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule, die sich durch ihre internationalen und praxisnahen Studiengänge auszeichnet. Über 45 Partnerhochschulen weltweit ermöglichen den Studierenden einen Einblick in fremde Nationen und Kulturen. In unseren kompakten und praxisnahen Bachelor-Studiengängen sowie dem Masterprogramm entwickeln sich die Studierenden unserer EBC Hochschule zu hochqualifiziertem Fach- und Führungsnachwuchs der Wirtschaft.

Die EBC Hochschule zeichnet sich insbesondere durch die Aktualität, Internationalität sowie ihre hohe Praxis- und Sprachenorientierung der Studiengänge aus. Darüber hinaus ist das Personal-Coaching-Programm der Hochschule besonders hervorzuheben.

Die EBC Hochschule legt großen Wert auf ein breit angelegtes Studium, in dessen Verlauf den Studierenden neben den erforderlichen Fachkenntnissen und mehreren Fremdsprachen zukunftsorientierte Soft Skills wie interkulturelle Kompetenzen und Konflikt-Management vermittelt werden. Durch ein engagiertes Professoren- und Dozententeam, das in kleinen Studierendengruppen von maximal 30 Teilnehmern eigene Praxiserfahrungen einbringt, wird die Basis für ein optimales Studium gelegt.

Unsere Studierenden profitieren von einer individuellen Betreuung vom ersten Beratungsgespräch bis hin zum Berufseinstieg durch die Dozenten und Mitarbeiter der EBC Hochschule. Begleitet werden die Studierenden durch Coaching-Programme von der Personalentwicklung bis zur Anleitung effektiven Lernens und der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten. Profitieren Sie von unseren Vorteilen:

- Staatliche Anerkennung
- FIBAA-akkreditierte Studiengänge
- Kleine Studiengruppen
- Intensives Fremdsprachentraining
- Integrierte In- und Auslandspraktika
- Integriertes Auslandssemester
- Personal-Coaching-Programme
Fakultät Business & Management

INTERNATIONAL BUSINESS MANAGEMENT
Sie wünschen sich eine Aufgabe in einem international ausgerichteten Unternehmen? Wir bereiten Sie gründlich auf die Anforderungen einer zunehmend globalisierten Wirtschaftswelt vor.

TOURISM & EVENT MANAGEMENT
Sie sind weltoffen, kontaktfreudig, flexibel und kreativ? Unser Studiengang Tourism & Event Management bietet Ihnen nicht nur einen schnellen Berufseinstieg, er verspricht vor allem Abwechslung und spannende, internationale Aufgabenfelder.

BUSINESS PSYCHOLOGY
Sie finden die Berufsfelder Marketing und Human Resource Management spannend und können sich eine Karriere als Unternehmensberater oder Personalmanager vorstellen? Im Studiengang Business Psychology befassen Sie sich mit der Frage, was Menschen zum Handeln antreibt und wie Sie das Verhalten anderer messen und positiv beeinflussen können.

 

INTERNATIONAL BUSINESS & FASHION MANAGEMENT
Mode und Luxusgüter sind längst nicht mehr nur Ausdruck der Persönlichkeit. Vielmehr entwickelt sich die gehobene Konsumgüterindustrie zu einem bedeutenden internationalen Wirtschaftsfaktor. Dabei geht es um Lifestyle und Erlebniswelten. Um Brands als Lebensgefühl und Zeitgeist. Produkt- und Retailmanager sind gefordert, Textilien mit ergänzenden Produkten und Werten aufzuladen.

SPORTS MANAGEMENT

Im Bachelorstudiengang Sports Management werden die wichtigsten Inhalte aus Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Recht erlernt. Zeitgleich erarbeiten sich die Studierenden Fachwissen aus dem Bereich des Sportmanagements.
Sie lernen die verschiedenen Märkte, Organisationen und Strukturen der Sportbranche kennen, erhalten Einblicke in die Eventwirtschaft und behandeln Unterschiede zwischen Leistungs-, Freizeit-, Gesundheits- und Breitensport.

Fakultät Care & Education Management
Kindheitspädagogik & Management

Im Profil der Kindheitspädagogik stehen die Thematiken Bildung und Lernen im Kindesalter im Vordergrund. Hierfür erlernen die Studierenden wichtiges Fachwissen in Vorlesungen zu Bildung und Entwicklung, pädagogischen Diagnostik und Entwicklungsförderung oder Kommunikation und Teammanagement.
Um zeitgleich eine optimale Vorbereitung auf spätere Managementpositionen zu gewährleisten, eignen sich die Studierenden auch betriebswirtschaftliche Grundlagen an, auf denen sie weiter aufbauen können.
Ab dem vierten Semester wird ein individueller Schwerpunkt im Bildungsbereich, der Sozialpädagogik oder in der Heilpädagogik gesetzt.

Pflegemanagement

Der Studiengang Pflegemanagement beschäftigt sich mit Themen aus den Gesundheits- und Pflegewissenschaften wie z.B. Forschung, Gesundheitsförderung oder Beratung in der Pflege.
Um sich auf eine leitende Position eines pflegerischen Unternehmens vorbereiten zu können, kommen auch die Managementanteile in diesem Studium nicht zu kurz. Hierbei werden Grundlagen aus der BWL erlernt sowie die Bereiche Teammanagement & Kommunikation, Personalmanagement oder Qualitätsmanagement.
Gesundheitspolitik, Sozial- und Privatrecht sind ergänzend in das Curriculum integriert.

Das könnte dich auch interessieren
Anzeige