1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Entrepreneurship

Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Anzeige Ein Angebot der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Science
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Inklusive Praxissemester, Internationaler Studiengang, Vollzeitstudium
Standort(e):
Klagenfurt
Fakultät:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Akkreditierung:
Staatlich
Ansprechpartner
Studieninfo der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Tel: +43 463 2700 9314
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Universitätsstr. 65-67
9020 Klagenfurt
Tel: +43 463 2700
Zentrale Studienberatung:
studieninfo@aau.at
Weitere Informationen / Services:
www.aau.at
Leider liegen uns keine Zulassungs- oder Bewerbungs-Informationen vor.
Weitere Sprachen:
Englisch
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
Keines
Universitätsstr. 65-67
9020 Klagenfurt
Tel: +43 463 2700
Zentrale Studienberatung:
studieninfo@aau.at
Weitere Informationen / Services:
www.aau.at
Leider liegen uns keine Zulassungs- oder Bewerbungs-Informationen vor.
Weitere Sprachen:
Englisch
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
Keines

Der Studiengang im Fokus
Unternehmerisches Denken ist heute wichtiger denn je. Das Masterstudium Entrepreneurship im Bereich der Angewandten Betriebswirtschaft vermittelt Ihnen Fertigkeiten im Bereich der Unternehmensgründung und viele weitere Kompetenzen in damit verbundenen Feldern, zum Beispiel Problemlösungen und Kenntnisse zur Finanzierung von Projekten. Unternehmertum ist ein wesentlicher Initiator der Wertschöpfung. Das Studium bereitet Sie auf eine bestmögliche unternehmerische Karriere vor. Sie erlernen ganzheitliches Denken und Handeln in einem an Komplexität und Dynamik zunehmenden Wirtschaftsraum. Die praxisorientierte Ausbildung vermittelt fundiertes Knowhow über alle Teilprozesse in einem Unternehmen. Außerdem lernen Sie, den Unternehmenszyklus einzuschätzen und zu steuern.

Studentenstimmen

Aufbau des Studiengangs
Das Masterstudium setzt sich aus den allgemeinen betriebswirtschaftlichen Pflichtfächern „Einführung in das Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft“ und „Kompetenzerweiterung“ zusammen. Der Schwerpunkt des Masterstudiums liegt auf der Praxisrelevanz der vermittelten Kompetenzen und Konzepte für die Lösung von Managementproblemen. Im Studienzweig Entrepreneurship müssen Sie die Fachbereiche „Entrepreneurship I“, „Entrepreneurship II – Soziologie“, „Special Topics aus BWL“ und „Recht“ absolvieren. Das Studienprogramm wird durch gebundene und freie Wahlfächer ergänzt.
Mögliche Berufsfelder
Als AbsolventIn sind Sie in der Lage, neue Marktchancen zu erkennen und zu nutzen. Sie sind befähigt, durch eine auf Innovation und Kundennutzen orientierte Sicht- und Handlungsweise nach den Bedürfnissen des Markts zu agieren. Ihr anwendungsorientierter Entrepreneurship-Spirit befähigt Sie, Innovationschancen zu erkennen, diese zu nutzen, um neue Geschäftsmodelle zu initiieren und am Markt erfolgreich zu realisieren und zu erhalten. Sie können diese Fähigkeiten sowohl in der Selbstständigkeit als auch in einem Unternehmen einbringen.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige