1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Brauwesen

TU München

Ein Angebot der TU München. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Diplom-Braumeister
Sachgebiet(e):
Brauwesen
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Weihenstephan
Basisinformationen
Arcisstraße 21
80333 München
Tel: 089 089 289-01
Fax: 089 289-22000
Zentrale Studienberatung:
studium@tum.de
Weitere Informationen / Services:
www.tum.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder Abschlusszeugnis einer Fachakademie für Brauwesen und Getränketechnik. Absolventen einer Fachakademie für Brauwesen und Getränketechnik können sofort mit dem Fachstudium (3. Semester) in Weihenstephan beginnen.
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Vorlesungszeit:
16.10.2017-11.02.2018
http://www.tum.de/studium/bewerbung/semestertermine-und-fristen/termine-und-fristen-2017/
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
zum Wintersemester: 15. Juli

Abweichende Bewerbungsfristen sind bei den einzelnen Studiengängen angegeben!
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
zum Wintersemester: 15. Juli

Abweichende Bewerbungsfristen sind bei den einzelnen Studiengängen angegeben!
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
zum Wintersemester: 15. Juli

Abweichende Bewerbungsfristen sind bei den einzelnen Studiengängen angegeben!
Einschreibfrist (Beginner):
15.09.2017
Einschreibfrist (Rückmelder):
15.08.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
15.09.2017
Anmerkung:
Bewerbungszeitraum: 15.05. - 15.07.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Zu den genauen Voraussetzungen erkundigen Sie sich bitte vorab auf der unten genannten Internetseite.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Arcisstraße 21
80333 München
Tel: 089 089 289-01
Fax: 089 289-22000
Zentrale Studienberatung:
studium@tum.de
Weitere Informationen / Services:
www.tum.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder Abschlusszeugnis einer Fachakademie für Brauwesen und Getränketechnik. Absolventen einer Fachakademie für Brauwesen und Getränketechnik können sofort mit dem Fachstudium (3. Semester) in Weihenstephan beginnen.
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Vorlesungszeit:
16.10.2017-11.02.2018
http://www.tum.de/studium/bewerbung/semestertermine-und-fristen/termine-und-fristen-2017/
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
zum Wintersemester: 15. Juli

Abweichende Bewerbungsfristen sind bei den einzelnen Studiengängen angegeben!
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
zum Wintersemester: 15. Juli

Abweichende Bewerbungsfristen sind bei den einzelnen Studiengängen angegeben!
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
zum Wintersemester: 15. Juli

Abweichende Bewerbungsfristen sind bei den einzelnen Studiengängen angegeben!
Einschreibfrist (Beginner):
15.09.2017
Einschreibfrist (Rückmelder):
15.08.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
15.09.2017
Anmerkung:
Bewerbungszeitraum: 15.05. - 15.07.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Zu den genauen Voraussetzungen erkundigen Sie sich bitte vorab auf der unten genannten Internetseite.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige