1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Angewandte Statistik

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Anzeige Ein Angebot der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.)
Sachgebiet(e):
Statistik
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Teilzeitstudium
Standort(e):
Magdeburg
Fakultät:
Mathematik
Akkreditierung:
ZEvA
Ansprechpartner
Prof Dr Rainer Schwabe & Prof Dr Petra Weber-Kurth
Tel: 0391/67-58651
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg
Tel: 0391 67-01
Fax: 0391 67-11156
Zentrale Studienberatung:
dez.studienangelegenheiten@ovgu.de
Weitere Informationen / Services:
www.ovgu.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Feststellungsverfahren zum Nachweis der Eignung
an der HS Magdeburg-Stendal
Schwerpunkte:
Datenanalyse, Mathematik, Statistik
Vorlesungszeit:
03.04.2018-07.07.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
04.12.2017-15.03.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
04.12.2017-15.01.2018
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
04.12.2017-15.03.2018
Einschreibfrist (Beginner):
04.12.2017-15.03.2018
Einschreibfrist (Rückmelder):
08.01.2018-02.02.2018
Einschreibfrist (Wechsler):
04.12.2017-15.01.2018
Anmerkung:
gemeinsamer Studiengang der U Magdeburg und HS Magdeburg-Stendal: Bewerbung an der HS.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg
Tel: 0391 67-01
Fax: 0391 67-11156
Zentrale Studienberatung:
dez.studienangelegenheiten@ovgu.de
Weitere Informationen / Services:
www.ovgu.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Feststellungsverfahren zum Nachweis der Eignung
an der HS Magdeburg-Stendal
Schwerpunkte:
Datenanalyse, Mathematik, Statistik
Vorlesungszeit:
03.04.2018-07.07.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
04.12.2017-15.03.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
04.12.2017-15.01.2018
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
04.12.2017-15.03.2018
Einschreibfrist (Beginner):
04.12.2017-15.03.2018
Einschreibfrist (Rückmelder):
08.01.2018-02.02.2018
Einschreibfrist (Wechsler):
04.12.2017-15.01.2018
Anmerkung:
gemeinsamer Studiengang der U Magdeburg und HS Magdeburg-Stendal: Bewerbung an der HS.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Die Fakten hinter den Daten: Von der Beschreibung zur mathematischen Analyse

 

Das Studium beginnt mit einer grundlegenden Ausbildung in Mathematik und einer vertieften Ausbildung in Statistik. Dies wird ergänzt durch eine auf die Anforderungen der Statistik zugeschnittene Ausbildung in Informatik sowie eine solide Grundausbildung in verschiedenen Anwendungsbereichen in Ingenieur-, Wirtschafts- und Natur-, insbesondere in Umwelt- und Biowissenschaften.
Die Ausbildungsinhalte werden während des gesamten Studiums an praktische Aufgabenstellungen gekoppelt.

 

Der Studiengang Angewandte Statistik ist ein gemeinsamer Bachelorstudiengang der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und der Hochschule Magdeburg-Stendal, der mit einem gemeinsamen Bachelor beider Einrichtungen abgeschlossen wird.

Studentenstimmen

Statistik ist überall
In fast allen Bereichen des täglichen Lebens haben wir es mit Daten zu tun: Das beginnt mit der Uhrzeit beim Aufstehen, setzt sich über die Temperaturmeldung des Wetterberichts fort und begleitet uns in der Straßenbahn mit Wartezeiten und im Supermarkt mit Preisen für unsere Lieblingsprodukte.

Gleichermaßen spielen statistische Verfahren in nahezu allen Wissenschaftsbereichen eine nicht wegzudenkende Rolle bei der Auswertung quantitativer Informationen und bei der Entwicklung theoretischer Erkenntnisse auf der Basis empirischer Daten. Dies betriff Entscheidungen bei der Entwicklung und Bewertung medizinischer Therapien und neuer Arzneimittel, bei Schadstoffmessungen in der Umwelttechnik, bei der Qualitätskontrolle in der industriellen oder landwirtschaftliche Fragestellungen - also bei allen Fragestellungen, bei denen etwas gemessen oder gezählt werden kann.

Statistik liefert für all diese Situationen das Handwerkszeug, um zu zuverlässigen und reproduzierbaren Ergebnissen zu kommen, und das Vokabular, um diese Ergebnisse kommunizieren zu können.

Der Beruf des 'Statistikers' wurde von CarrerCast.com auf Platz 2 der besten Jobs von 2016 gerankt (vgl. auch Ranking des Fortune Magazines). Das Magazin Money listet die Fähigkeit, mit großen Daten umgehen zu können, als wertvollste Fähgikeit, um Karriere zu machen.

 

Der attraktivste Job in den kommenden zehn Jahren wird der des Statistikers sein.

Hal Varian (Chefökonom bei Google), Januar 2009

Der Studiengang im Video
Patrick studiert Angewandte Statistik
Mögliche Berufsfelder
  • Berufseinstieg im Bereich des Datenmanagements, z.B.
    • in der pharmazeutischen und chemischen Industrie,
    • in der Umwelt- und Biotechnik,
    • im Bereich Finanz- und Versicherungswesen,
    • in der Informationstechnologie,
    • in der öffentlichen Verwaltung oder
    • bei medizinischen Studien.



       

Schlagworte
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige