1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. International Management

Hochschule Macromedia

Ein Angebot der Hochschule Macromedia. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Bachelor of Arts
Sachgebiet(e):
Internationale Betriebswirtschaftslehre
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Englisch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
Standort(e):
Berlin, München
Basisinformationen
Sandstraße 9
80335 München
Tel: 089 089 0800 6227663345
Fax: 089 544 151-985
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@macromedia.de
Weitere Informationen / Services:
www.macromedia-fachhochschule.de/
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Voraussetzung für die Zulassung zu einem Studium an der Hochschule Macromedia ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife.
Schwerpunkte:
Business Planning, Innovationskonzepte, Internationalisierung von Onlineservices, Managementkonzepte, Managementtheorien, Wertschöpfung im Handel
Vorlesungszeit:
15.03.2018-30.09.2018
Fristen Auswahlverfahren:
bis sechs Wochen vor Studienbeginn, weitere Bewerbungen im Nachrückverfahren möglich.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
entfällt
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
bis sechs Wochen vor Studienbeginn.
weitere Bewerbungen im Nachrückverfahren möglich
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
15.11.2017-15.03.2018
Einschreibfrist (Beginner):
gem. Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
entfällt
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
880.00 EUR / Monat
Studienbeitrag (Bemerkung):
Je nach Finanzierungsmodell ab 500
EUR/Monat.
Anmerkung:
Bitte beachten: Nicht alle Studienrichtungen werden an allen Standorten der Macromedia angeboten. Nähere Informationen unter http://www.macromedia-fachhochschule.de/waswo
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Bewerber, die eine Meisterprüfung abgelegt haben, können nach einem Beratungsgespräch zugelassen werden. Bewerber, die eine passende Berufsausbildung abgeschlossen haben und mind. drei Jahre Berufserfahrung vorweisen, können nach einem Beratungsgespräch und einem Prüfungsverfahren zugelassen werden.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Sandstraße 9
80335 München
Tel: 089 089 0800 6227663345
Fax: 089 544 151-985
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@macromedia.de
Weitere Informationen / Services:
www.macromedia-fachhochschule.de/
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Voraussetzung für die Zulassung zu einem Studium an der Hochschule Macromedia ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife.
Schwerpunkte:
Business Planning, Innovationskonzepte, Internationalisierung von Onlineservices, Managementkonzepte, Managementtheorien, Wertschöpfung im Handel
Vorlesungszeit:
15.03.2018-30.09.2018
Fristen Auswahlverfahren:
bis sechs Wochen vor Studienbeginn, weitere Bewerbungen im Nachrückverfahren möglich.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
entfällt
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
bis sechs Wochen vor Studienbeginn.
weitere Bewerbungen im Nachrückverfahren möglich
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
15.11.2017-15.03.2018
Einschreibfrist (Beginner):
gem. Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
entfällt
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
880.00 EUR / Monat
Studienbeitrag (Bemerkung):
Je nach Finanzierungsmodell ab 500
EUR/Monat.
Anmerkung:
Bitte beachten: Nicht alle Studienrichtungen werden an allen Standorten der Macromedia angeboten. Nähere Informationen unter http://www.macromedia-fachhochschule.de/waswo
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Bewerber, die eine Meisterprüfung abgelegt haben, können nach einem Beratungsgespräch zugelassen werden. Bewerber, die eine passende Berufsausbildung abgeschlossen haben und mind. drei Jahre Berufserfahrung vorweisen, können nach einem Beratungsgespräch und einem Prüfungsverfahren zugelassen werden.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige