1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb (B.Sc.)

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Anzeige Ein Angebot der SRH Fernhochschule - The Mobile University. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
B.Sc.
Sachgebiet(e):
Wirtschaftsingenieurwesen
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Ausbildungsintegrierend, Berufsbegleitend, Berufsintegrierend, Duales Studium, Fernstudium, Teilzeitstudium
Standort(e):
Riedlingen
Ansprechpartner
Kathrin Stehle
Tel: 07371-9315138
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Lange Str. 19
88499 Riedlingen
Tel: 07371 9315-0
Fax: 07371 9315-115
Zentrale Studienberatung:
beratung@mobile-university.de
Weitere Informationen / Services:
www.mobile-university.de/de/startseite/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Schwerpunkte:
betriebliche Managementfunktionen, International Business, Marketing & Sales, Retail & Distribution
Vorlesungszeit:
01.04.2018-31.08.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.04.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.04.2018
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
01.04.2018
Einschreibfrist (Beginner):
01.04.2018
Einschreibfrist (Wechsler):
01.04.2018
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
378.00 EUR / Monat
Studienbeitrag (Bemerkung):
in den Studiengebühren enthalten sind:
- Unterrichts- und Selbststudienmaterial (Lehrbriefe, Literatur)
- Teilnahme an Präsenzveranstaltungen
- Prüfungsgebühren
- Nutzung des Intranets
- Beratung und Betreuung
Anmerkung:
Spezialisierung Technischer Vertrieb
Lange Str. 19
88499 Riedlingen
Tel: 07371 9315-0
Fax: 07371 9315-115
Zentrale Studienberatung:
beratung@mobile-university.de
Weitere Informationen / Services:
www.mobile-university.de/de/startseite/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Schwerpunkte:
betriebliche Managementfunktionen, International Business, Marketing & Sales, Retail & Distribution
Vorlesungszeit:
01.04.2018-31.08.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.04.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.04.2018
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
01.04.2018
Einschreibfrist (Beginner):
01.04.2018
Einschreibfrist (Wechsler):
01.04.2018
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
378.00 EUR / Monat
Studienbeitrag (Bemerkung):
in den Studiengebühren enthalten sind:
- Unterrichts- und Selbststudienmaterial (Lehrbriefe, Literatur)
- Teilnahme an Präsenzveranstaltungen
- Prüfungsgebühren
- Nutzung des Intranets
- Beratung und Betreuung
Anmerkung:
Spezialisierung Technischer Vertrieb

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Wirtschaftsingenieure Technischer Vertrieb verbinden technologischen Sachverstand mit betriebswirtschaftlichem Wissen, um komplexe Aufgabenstellungen im technischen Vertrieb zu lösen. Mit dem Fernstudium an der SRH Fernhochschule qualifizieren Sie sich für die Übernahme solcher Aufgaben in Unternehmen jeder Größe und Branche, die sowohl technologische als auch ökonomische Expertise benötigen. Durch das Studium mit dem international anerkannten Abschluss als Bachelor of Science erwerben Sie ingenieurwissenschaftliche, wirtschaftswissenschaftliche, vertriebsbezogene und mathematisch-naturwissenschaftliche Fachkenntnisse und schaffen so die richtigen Voraussetzungen für ihren Berufseinstieg beziehungsweise ihre zukünftige Karriere als Wirtschaftsingenieur.

 

Studiengangdetails

 

Inhalte


Persönliche Kompetenzen (4 Module: 24 Leistungspunkte ECTS)

  • Wissenschaftliches Arbeiten – Grundlagen
  • Projektmanagement
  • English in Science and Technology
  • Quantitative Datenanalyse

 

Wirtschaftswissenschaften (5 Module: 30 Leistungspunkte ECTS)

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Marketing
  • Leistungsmanagement
  • Rechnungswesen
  • Finanzwirtschaft

 

Naturwissenschaften und Mathematik (3 Module: 18 Leistungspunkte ECTS)

  • Mathematik
  • Physik
  • Mathematik – Vertiefung

 

Ingenieurwissenschaft (8 Module: 48 Leistungspunkte ECTS)

  • Industrielle Produktionswirtschaft
  • Einführung in die Ingenieurwissenschaft
  • Produktions- und Logistikkonzepte
  • Informationstechnologische Grundlagen
  • Digital Engineering
  • Prozessanalyse & Systemplanung
  • Elektrotechnik
  • Maschinenelemente und Fertigungstechnik

 

Technischer Vertrieb (3 Module: 18 Leistungspunkte ECTS)

  • Distribution und Vertrieb
  • Akquise und Verhandlungsführung
  • Customer Relationship: Anwendungssysteme

 

Profilbildung und Abschluss (4 Module: 42 Leistungspunkte ECTS)

  • Spezialisierung (1 aus 4)
  • Theorie-Praxis-Transfer
  • Praxisprojekt
  • Bachelor-Thesis

 

Voraussetzungen

 

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

 

Dauer des Fernstudiums
6 Semester

Studienbeginn
jederzeit

Wöchentlicher Aufwand für das Fernstudium
ca. 20 Std.

Anteil der Fernlehre
80%

Gesamtkosten des Fernstudiums
13.608 €

Creditpoints
180

Lernmethode
Fernstudium

Präsenzstandorte
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Ellwangen, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Köln, Lörrach-Zell, München, Riedlingen, Stuttgart

Präsenzphasen
Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt, unter anderem durch Präsenzveranstaltungen an den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare und Online-Übungen, die abends am heimischen Rechner oder unterwegs auf dem Tablet verfolgt werden können sowie durch Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten, die jederzeit im eCampus abzurufen sind.

Mögliche Berufsfelder
Die Berufschancen für Wirtschaftsingenieure im technischen Vertrieb sind sehr gut. So eröffnet Ihnen der Studienabschluss ein sehr breites Berufsfeld in mittleren und höheren Managementpositionen. Als Absolvent sind Sie in der Lage, Führungsaufgaben zu übernehmen und komplexe Probleme gemeinsam mit Fachleuten anderer Disziplinen zu lösen. Sie finden Tätigkeitsfelder sowohl in Industrieunternehmen als auch im Dienstleistungsbereich und im Handel.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige