• Mein Konto
    • Ein Konto mit Profildaten ermöglicht das Hinterlegen eines persönlichen Interessenprofils und Teilnahme-Zertifikats für den Studium-Interessentest SIT sowie das Speichern einer individuellen Merk- und Vergleichsliste für die Suchmaschine für Studiengänge
  • Teilen
    • Kennen Sie Personen, für die die Angebote SIT - der Studium-Interessentest - und die Suchmaschine für Studiengänge ebenfalls interessant sein könnten? Dann teilen Sie die Information gerne! Und uns können Sie jederzeit gerne Ihr Feedback mitteilen.
  • Suchen
    • Die Auswahl an Studienangeboten und Hochschulen in der Suchmaschine für Studiengänge ist groß: suchen Sie hier über Suchbegriffe nach passenden Studiengängen. Anschließend können Sie diese in einer individuellen Merk- und Vergleichsliste hinterlegen.
  • SIT
    • Steigen Sie mit SIT - dem Studium-Interessentest - in die Studien-
      orientierung ein:
      Die Beantwortung von 72 Fragen führt Sie innerhalb von max. 15 Minuten zu Ihrem persönlichen Interessenprofil und den dazu passenden Studienangeboten.
Zurück zur Ergebnisliste
Basisinfo
Lehramt an Förderschulen

Sonderpädagogik

Allgemeines
Hochschule:
Abschluss:
Lehramt an Förderschulen
Sachgebiet(e):
Sonderpädagogik, inklusive Pädagogik (Lehramt)
Schwerpunkte:
Behinderungsfachrichtungen (zwei zu wählen):, Erziehungshilfe, Lernhilfe, Päd. für Praktiksch Bildbare, Sprachheilpädagogik
Regelstudienzeit:
9 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Gießen
Lehramtsbefähigung über Master möglich für:
  • Sonderpädagogische Schulen
  • Alle Stufen, Schulformen
Zulassung und Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung
Zugangsvoraussetzungen:
Zulassungsvoraussetzung für die Lehramtsstudiengänge mit dem Abschluss 'Erste Staatsprüfung' ist die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung (NICHT Fachhochschulreife).
Sonstiges
Anmerkung:
Das Lehramt an Förderschulen (L5) berechtigt zum Unterricht an Förderschulen, die Lehrbefähigung bezieht sich aber auch auf den Unterricht an Grundschulen und in studiertem Fach zum Unterricht an Haupt- und Realschulen. Studiengang modularisiert (Abschluss Staatsexamen für das Lehramt an Förderschulen).

Informationsangebote und Veranstaltungen für Studieninteressierte finden Sie unter: www.uni-giessen.de/studium/askjustus
Fristen und Termine:
Vorlesungszeit:
12.10.2015-12.2.2016
Fristen Auswahlverfahren:
Siehe Internetseite
www.uni-giessen.de/studium/eignungspruefung
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
1.6.2015-15.7.2015

Für die Masterstudiengänge Agrobiotechnology und Transition Management endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.06.2015.
Für Weiterbildungsmaster gelten abweichende Fristen siehe http://www.uni-giessen.de/cms/studium/bewerbung/ergaenzung_aufbau
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
1.6.2015-15.7.2015

Für die Masterstudiengänge Agrobiotechnology und Transition Management endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.06.2015.
Für Weiterbildungsmaster gelten abweichende Fristen siehe http://www.uni-giessen.de/cms/studium/bewerbung/ergaenzung_aufbau
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
1.6.2015-15.7.2015
Einschreibfrist (Beginner):

gemäß Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
15.6.2015-31.7.2015
Einschreibfrist (Wechsler):

gemäß Zulassungsbescheid
Studieren ohne Abitur
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Anmerkung:
Hochschulzugangsprüfung zum Erwerb einer fachgebundenen Hochschulreife ist möglich mit abgeschlossener Berufsausbildung und 3-jähriger Berufstätigkeit. Regelungen siehe Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen vom 7. Juli 2010
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Kontakt
Zentrale Studienberatung
Weitere Informationen / Services

Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.

Weitere Premium-Profile Studienangebote
  • Bachelor of Science

    Universität des Saarlandes – Computerlinguisten arbeiten an einer Vision: Irgendwann sollen Maschinen Sprache verstehen und produzieren wie Menschen es tun. Bis dahin will man Computern schrittweise einen immer besseren Umgang mit... mehr

    Bachelor of Science

    Universität des Saarlandes – Vom Smartphone über das moderne Hightech-Auto bis hin zu neuen energiesparsamen LED-Displays – in vielen Geräten, die wir täglich nutzen, befindet sich Technik, die Ingenieure entwickelt haben. Sie... mehr

  • Technische Hochschule Wildau (FH) – Du willst Interdisziplinarität? Praxis? Moderne Biowissenschaften? In Berlin-Nähe? Dann wäre der Studiengang Biosystemtechnik/Bioinformatik der TH... mehr

    Bachelor of Science

    Bauhaus-Universität Weimar – Die Regelstudienzeit des Bachelorstudiums beträgt sechs Semester. Das Bachelorstudium beinhaltet die Vermittlung der fachspezifischen... mehr

  • Bachelor of German & Polish Law

    Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) – Deutsch-polnische Juristenausbildung Nutzen Sie eine einmalige Möglichkeit, parallel zwei unterschiedliche Rechtssysteme zu studieren. Der... mehr

    Bachelor of Science Betriebswirtschaft

    Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht – Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre/Media Management und Werbepsychologie vermittelt auf Basis eines... mehr

  • Bachelor of Science

    SRH Fernhochschule Riedlingen - Staatlich anerkannte Fachhochschule der SRH Hochschulen gGmbH – Der Studiengang Lebensmittelmanagement und -technologie (B.Sc.) mit dem Schwerpunkt Gesunde... mehr

    Master of Arts in Sports Business & Communication

    Munich Business School - Staatlich anerkannte private Fachhochschule – Das Studienprogramm führt in insgesamt 18 Monaten zum international anerkannten Abschluss Master of Arts in Sports... mehr

  • BSc Int. Management + Abschluss d. Partnerunivers.

    Hochschule Reutlingen, Hochschule für Technik- Wirtschaft-Informatik-Design – Go global: Über 2.500 Studierende aus 58 Nationen und die Chance, ein oder mehrere... mehr

    Master of Science with Honors

    Universität Augsburg – Die Universität Augsburg und die TU München gestalten in enger Kooperation den Elitenetzwerk-Studiengang Finanz- & Informationsmanagement. Das 4-semestrige... mehr

  • Master of Arts (M.A.)

    Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) – Ziel des Studiengangs ist die Vermittlung von Ästhetik, Literatur und Philosophie in kulturtheoretischer Hinsicht. Erforscht... mehr

    BSc Int. Management + Abschluss d. Partnerunivers.

    Hochschule Reutlingen, Hochschule für Technik- Wirtschaft-Informatik-Design – Go global: Über 2.500 Studierende aus 58 Nationen und die Chance, ein oder mehrere Auslandssemester an einer von... mehr

  • Bachelor of Arts (B.A.)

    Leuphana Universität Lüneburg – Wie sichert ein Unternehmen langfristig seinen Platz am Markt? Welche Maßnahmen sind unabdingbar, um die Zufriedenheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern... mehr

    Bachelor of Science (B.Sc.)

    Leuphana Universität Lüneburg – Kurzfristige Profite, riskante Transaktionen und faule Hypothekendarlehen – Die Finanz- und Staatskrise hat gezeigt, dass ein Umdenken in... mehr

  • Hochschule für angewandte Wissenschaften München – Immer schneller und stärker vernetzt sich unsere Welt. In Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ist... mehr

    1. Juristische Prüfung

    Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) – Die Juristische Fakultät der Europa-Universität Viadrina erhielt im aktuellen CHE Hochschulranking   Bestnoten für ideale Studienbedingungen und hervorragende Betreuung.... mehr

  • Bachelor of Arts (B.A.)

    Leuphana Universität Lüneburg – Das Studium Individuale bietet Ihnen einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten jenseits herkömmlicher Fachgrenzen: Aus den verschiedenen Bachelor-Programmen am Leuphana College wählen Sie... mehr

    Diplom

    Bauhaus-Universität Weimar – Die Lehre im Studiengang Freie Kunst zielt auf die Entwicklung und Förderung der authentischen und professionellen Künstlerpersönlichkeit. Sie basiert auf der Auseinandersetzung mit zeitgenössischen... mehr

  • Bachelor of Arts

    Hochschule der Medien Stuttgart – Das Internet entwickelt sich zunehmend zur zentralen Medienmanagement-Plattform: Als Distributionskanal für Medieninhalte und als Plattform für Werbung... mehr

    BSc Int. Business + ggf. Master d. Partnerunivers.

    Hochschule Reutlingen, Hochschule für Technik- Wirtschaft-Informatik-Design – Go global: Über 2.500 Studierende aus 58 Nationen und die Chance, ein oder mehrere Auslandssemester an einer von... mehr

  • Bachelor of Arts (B.A.)

    Leuphana Universität Lüneburg – Oftmals beschäftigen sich Studienprogramme und Disziplinen mit einem eng definierten Gegenstandsbereich. Das Studium der Kulturwissenschaften hingegen befasst sich mit verschiedenen Facetten der... mehr

    Master of Arts

    Universität Zürich – Angeboten werden zwei Varianten, Filmwissenschaft in einem Masterprogramm als Hauptfach zu studieren: - als universitätsübergreifender Master Filmwissenschaft im Netzwerk Cinema CH (120 KP) - als... mehr

  • Bachelor of Science, (Master of Science möglich)

    Europäische Fachhochschule Rhein/Erft, european university of applied sciences – Der Physiotherapeut ist mit seiner vielseitigen und anspruchsvollen Tätigkeit DER Spezialist, wenn es darum geht, die Menschen beweglich und mobil zu... mehr

    Magister des Rechts/Magister Prawa (joint degree)

    Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) – Parallel zum Bachelor und Master of German and Polish Law bieten die Juristische Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) und die Fakultät für Recht und... mehr

  • M. Sc. (Eberswalde) / M. Sc. & Engineer (Warschau)

    Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde – Die Herausforderung, die Komplexität von Prozessen im Wald- und Umweltbereich besser zu verstehen und dieses Wissen für bessere praktische... mehr

    Master Wirtschaftsgeographie (M.A.)

    Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover – Der Masterstudiengang Wirtschaftsgeographie ist in seiner forschungsorientierten Ausrichtung und der Verknüpfung von Geographie und Ökonomie... mehr

  • Master of Science (M. Sc.)

    Technische Hochschule Mittelhessen - THM – Sachgebiet: Wirtschaftsingenieurwesen, der Studiengang wird in den zwei Fachrichtungen Produkt- und Prozessmanagement sowie Facility Management... mehr

    Master of Science (M.Sc.).

    Universität zu Köln – Die Verbindung von Forschung und Lehre, Theorie und Praxis, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften begründet unser Leitbild: "Innovation for society". Innerhalb Ihres... mehr

Anzeige