1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Material and Process Engineering

Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Albstadt-Sigmaringen. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Bachelor of Engineering
Sachgebiet(e):
Textiltechnik
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Albstadt
Fakultät:
Engineering
Akkreditierung:
Staatlich
Ansprechpartner
Frau Varma/Frau Deufel Sekret. BT, TT, MPE, TBM
Tel: 07571 / 732-9213
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Anton-Günther-Straße 51
72488 Sigmaringen
Tel: 07571 07571 732-0
Fax: 07571 732-8229
Zentrale Studienberatung:
info@hs-albsig.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-albsig.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
entsprechend der Auswahlsatzung, Vorpraktikum erforderlich
Schwerpunkte:
Advanced Materials, Technical Textiles
Vorlesungszeit:
25.09.2017-27.01.2018
Fristen Auswahlverfahren:
Die Termine zu den Auswahlgesprächen in den Masterstudiengängen werden individuell bekanntgegeben.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
15.07.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
15.07.2017
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.07.2017
Einschreibfrist (Beginner):
siehe Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
25.09.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
bis einschl. 25.09.2017
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Ansprechpartner/Kontakt:
Sabine Roth
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Anton-Günther-Straße 51
72488 Sigmaringen
Tel: 07571 07571 732-0
Fax: 07571 732-8229
Zentrale Studienberatung:
info@hs-albsig.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-albsig.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
entsprechend der Auswahlsatzung, Vorpraktikum erforderlich
Schwerpunkte:
Advanced Materials, Technical Textiles
Vorlesungszeit:
25.09.2017-27.01.2018
Fristen Auswahlverfahren:
Die Termine zu den Auswahlgesprächen in den Masterstudiengängen werden individuell bekanntgegeben.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
15.07.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
15.07.2017
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.07.2017
Einschreibfrist (Beginner):
siehe Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
25.09.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
bis einschl. 25.09.2017
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Ansprechpartner/Kontakt:
Sabine Roth
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Interessant, vielfältig, zukunftsorientiert
Der Bachelor Material and Process Engineering (MPE) ist ein einzigartiger interdisziplinärer Studiengang für Werkstoff- und Verfahrenstechnik.

Studiengangsprofil:

Material and Process Engineering ist ein einzigartiger, interdisziplinärer und anwendungsorientierter Bachelorstudiengang mit den Vertiefungsrichtungen Technical Textiles und Advanced Materials. In den ersten beiden Semestern bekommen die Studierenden einen Überblick über Werkstoff- und Verfahrenstechnik und damit die Basis für ein fundiertes Ingenieurstudium, dann können sich für einen Schwerpunkt entscheiden.

In der Vertiefungsrichtung Advanced Materials stehen moderne Zukunftswerkstoffe wie Metalle, Kunststoffe und Technische Textilien im Fokus sowie Verfahren, um diese zum Beispiel zu modernen Verbundwerkstoffen oder Smart Materials zu kombinieren. Außerdem beschäftigen sich die Studierenden mit Innovations- und Technologiemanagement. Absolventen sind zum Beispiel in der Automobil- Luftfahrt- oder Greentech-Branche tätig.

In der Vertiefungsrichtung Technical Textiles beschäftigen sich die Studierenden ab dem dritten Semester mit faserbasierten Materialien und deren Herstellung bis hin zum Endprodukt. Ziel ist die Erzeugung von Textilien mit bestimmten Funktionen und technischen Eigenschaften, die zum Beispiel im Automobilbau, in der Medizintechnik oder in der Bauindustrie eingesetzt werden. Mit Mode hat Technical Textiles nichts zu tun.

Studentenstimmen

Modernste Labore mit Hightech Ausstattung
Der Bachelorstudiengang Material and Process Engineering eignet sich vor allem für Interessierte, die…
  • ein grundlegendes Interesse für Technik haben und dieses vertiefen wollen.
  • sich dafür interessieren, was hinter Produkten steckt.
  • offen sind für Neues und den Dingen gern auf den Grund gehen.
  • Spaß an der Entwicklung bzw. dem Management neuer Produkte haben

 

Studienstruktur
Die Regelstudienzeit des Bachelors MPE beträgt sieben Semester. Diese beinhalten ein Praxissemester und ein größeres Industrie- und Forschungsprojekt. Im siebten Semester steht die praxisorientierte Abschlussarbeit (Bachelor-Thesis) auf dem Plan. Für den Bachelor of Engineering sind 210 ECTS-Punkte zu erwerben.

Auslandssemester und Wahlfächer
Mit einem Auslandssemester oder einer Abschlussarbeit an einer Partneruniversität / bei einem Partnerunternehmen können die Studierenden internationale Erfahrung sammeln. Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen hat rund 50 Partnerhochschulen weltweit. Die individuell zusammenstellbaren Wahlfächer geben dem MPE-Studium eine persönliche Note.

Online-Bewerbung

Der Studiengang im Video
Mögliche Berufsfelder
Beste Jobaussichten
Mit zwei individuellen Vertiefungsrichtungen bereitet der Bachelor MPE die Studierenden gezielt auf die Wachstumsfelder Technical Textiles und Advanced Materials vor. Der Studienplan ist von der Industrie beurteilt und für gut befunden. Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern sind im Studium inklusive.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige