1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Management

Universität Witten/ Herdecke

Anzeige Ein Angebot der Universität Witten/ Herdecke. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Bachelor of Science
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Witten
Fakultät:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Akkreditierung:
AQAS
Ansprechpartner
Frau Nilanthi Hätsch
Tel: +49 (0)2302 926-942
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Alfred-Herrhausen-Str. 50
58448 Witten
Tel: 02302 02302 926 849
Fax: 02302 926 803
Zentrale Studienberatung:
studium@uni-wh.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-wh.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Neben dem Nachweis der Allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung oder eine entsprechende Äquivalenzbescheinigung sind Nachweise zu Praxiserfahrung (z. B. durch ein Ausbildungszeugnis, ein Praktikumsbescheinigung oder eine umfassende und - soweit gegeben - durch Dokumente belegte Darstellung der Aktivitäten in wirtschaftlichen Bezügen) sowie der Nachweis von Englischkenntnissen voraussetzend.
Schwerpunkte:
Familienunternehmen/Unternehmertum, Gesundheitswirtschaft, Governance in Economics, Gründerwerkstatt, Institutionenökonomik, Mentorenfirmenkonzept, Strategisches Marketing, Wirtschaftsethik, zusätzliche Wahlfächer im Studium fundamentale
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
01.10.2017-31.03.2018
Informationen zu den Semester- und Vorlesungszeiten: https://www.uni-wh.de/fileadmin/user_upload/02_Studium/00_Allgemein/UWH_Semesterzeiten.pdf
Fristen Auswahlverfahren:
Informationen zum Bewerbungsverfahren: https://www.uni-wh.de/studium/bewerbung/
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/en/uwh-international/degree-seeking-students/#application (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/en/uwh-international/degree-seeking-students/#application (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Alle Studiengänge sind NC-frei. Die Zulassung erfolgt über ein persönliches Bewerbungsverfahren.
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/studium/studiengaenge/ (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
Der Studienbeitrag an der Universität Witten/Herdecke richtet sich nach dem später zu erwartenden Einkommen. Die Hochschule ermöglicht über einen Umgekehrten Generationenvertrag ein Studium unabhängig vom finanziellen Hintergrund: Studierende können sich für eine Sofortzahlung, eine einkommensabhängige Späterzahlung oder eine hälftige Sofort- und Späterzahlung entscheiden. Bei der Späterzahlung gilt: Wer wenig verdient, zahlt wenig oder gar nichts zurück wer mehr verdient, zahlt mehr zurück. Eine Höchstgrenze deckelt die Rückzahlung nach oben. Gezahlt wird generell nur für die Regelstudienzeit – auch wenn diese überschritten wird.
Anmerkung:
Ziel des Bachelorstudiengangs Management ist die Bildung und Qualifizierung von fachlich, methodisch und sozial kompetenten Führungspersönlichkeiten, die in komplexen Organisationen in einer global vernetzten Wirtschaft unternehmerisch und verantwortlich handeln. Der Studiengang fördert den Erwerb fachlicher Exzellenz ebenso wie die Orientierung an Werten und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Der Studiengang Management unterstützt junge Menschen dabei, Verantwortung in Wirtschaft und Gesellschaft zu übernehmen sowie Brücken zwischen unterschiedlichen Denkweisen, Perspektiven und Kulturen zu bauen. Wie alle anderen Studienangebote auch setzt der Studiengang auf eine enge Theorie / Praxis-Verbindung und auf kleine Gruppen mit hoher persönlicher Betreuungsintensität. Darüber hinaus zeichnet er sich durch große Wahlmöglichkeiten und Freiheiten aus, so zum Beispiel bei der Gestaltung eines Auslandssemesters. Bis zur Hälfte der erforderlichen Prüfungsleistungen können Sie auch an einer ausländischen Universität erbringen.
Der Studiengang kann wahlweise in 6 (180 ECTS) oder 8 (240 ECTS) Semestern studiert werden.
Alfred-Herrhausen-Str. 50
58448 Witten
Tel: 02302 02302 926 849
Fax: 02302 926 803
Zentrale Studienberatung:
studium@uni-wh.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-wh.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Neben dem Nachweis der Allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung oder eine entsprechende Äquivalenzbescheinigung sind Nachweise zu Praxiserfahrung (z. B. durch ein Ausbildungszeugnis, ein Praktikumsbescheinigung oder eine umfassende und - soweit gegeben - durch Dokumente belegte Darstellung der Aktivitäten in wirtschaftlichen Bezügen) sowie der Nachweis von Englischkenntnissen voraussetzend.
Schwerpunkte:
Familienunternehmen/Unternehmertum, Gesundheitswirtschaft, Governance in Economics, Gründerwerkstatt, Institutionenökonomik, Mentorenfirmenkonzept, Strategisches Marketing, Wirtschaftsethik, zusätzliche Wahlfächer im Studium fundamentale
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
01.10.2017-31.03.2018
Informationen zu den Semester- und Vorlesungszeiten: https://www.uni-wh.de/fileadmin/user_upload/02_Studium/00_Allgemein/UWH_Semesterzeiten.pdf
Fristen Auswahlverfahren:
Informationen zum Bewerbungsverfahren: https://www.uni-wh.de/studium/bewerbung/
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/en/uwh-international/degree-seeking-students/#application (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/en/uwh-international/degree-seeking-students/#application (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Alle Studiengänge sind NC-frei. Die Zulassung erfolgt über ein persönliches Bewerbungsverfahren.
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/studium/studiengaenge/ (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
Der Studienbeitrag an der Universität Witten/Herdecke richtet sich nach dem später zu erwartenden Einkommen. Die Hochschule ermöglicht über einen Umgekehrten Generationenvertrag ein Studium unabhängig vom finanziellen Hintergrund: Studierende können sich für eine Sofortzahlung, eine einkommensabhängige Späterzahlung oder eine hälftige Sofort- und Späterzahlung entscheiden. Bei der Späterzahlung gilt: Wer wenig verdient, zahlt wenig oder gar nichts zurück wer mehr verdient, zahlt mehr zurück. Eine Höchstgrenze deckelt die Rückzahlung nach oben. Gezahlt wird generell nur für die Regelstudienzeit – auch wenn diese überschritten wird.
Anmerkung:
Ziel des Bachelorstudiengangs Management ist die Bildung und Qualifizierung von fachlich, methodisch und sozial kompetenten Führungspersönlichkeiten, die in komplexen Organisationen in einer global vernetzten Wirtschaft unternehmerisch und verantwortlich handeln. Der Studiengang fördert den Erwerb fachlicher Exzellenz ebenso wie die Orientierung an Werten und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Der Studiengang Management unterstützt junge Menschen dabei, Verantwortung in Wirtschaft und Gesellschaft zu übernehmen sowie Brücken zwischen unterschiedlichen Denkweisen, Perspektiven und Kulturen zu bauen. Wie alle anderen Studienangebote auch setzt der Studiengang auf eine enge Theorie / Praxis-Verbindung und auf kleine Gruppen mit hoher persönlicher Betreuungsintensität. Darüber hinaus zeichnet er sich durch große Wahlmöglichkeiten und Freiheiten aus, so zum Beispiel bei der Gestaltung eines Auslandssemesters. Bis zur Hälfte der erforderlichen Prüfungsleistungen können Sie auch an einer ausländischen Universität erbringen.
Der Studiengang kann wahlweise in 6 (180 ECTS) oder 8 (240 ECTS) Semestern studiert werden.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Der Bachelorstudiengang „Management (B. Sc.)“ legt die Grundlage für eine Karriere als verantwortliche Führungskraft, die allen Erfordernissen des 21. Jahrhunderts gewachsen ist.

Der Studiengang ist NC-frei. Die Zulassung erfolgt über ein persönliches Bewerbungs- und Auswahlverfahren. Es gelten folgende Bewerbungsfristen:

  • Bewerbungsfrist für das Wintersemester: 30. Juni
  • Bewerbungsfrist für das Sommersemester: 15. Januar

Studieren an der Universität Witten/Herdecke

Das Studium an der Universität Witten bietet eine Mischung aus Praxisnähe, Erfahrungsaustausch und Persönlichkeitsentwicklung. Es fördert das kreative und kritische Denken gleichermaßen wie das unternehmerische Handeln. Ziel ist es, komplexe Probleme und Herausforderungen aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und beurteilen zu können, die auch über wirtschaftliche Disziplinen hinausgehen. Unterstützend wirkt dabei das interdisziplinäre Studium fundamentale mit vielfältigen Seminaren aus den Bereichen Philosophie, Kunst, Musik und Kultur. Hier können die Studierenden über den fachlichen Bereich hinaus zentrale Kompetenzen entdecken und sich zu umsichtigen Entscheidern und Gestaltern entwickeln.

UW/H live erleben
Studieninteressierte, die sich einen Eindruck von der Universität, den Seminaren und Lehrenden verschaffen möchten, haben dazu folgende Gelegenheiten:
  • CAMPUStag – Tag der offenen Tür: Infos, Probeseminare und Austausch mit Studierenden und Lehrenden
    Nächster Termin: 26. Mai 2018
  • Schnuppertage – als Eintagsstudent den Uni-Alltag in Witten testen
    Termine: Mehrere Termine während des Semesters

Genauere Informationen und eine Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie auf der Website UW/H-live-erleben.

Mögliche Berufsfelder
Der Studiengang qualifiziert zu einem entsprechenden weiterführenden Masterstudiengang und ist die Grundlage für eine Tätigkeit als Führungskraft im Wirtschaftssektor.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige