1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Landwirtschaft

Hochschule Osnabrück

Ein Angebot der Hochschule Osnabrück. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Bachelor
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Landwirtschaft
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Osnabrück
Basisinformationen
Caprivistraße 30 A
49076 Osnabrück
Tel: 0541 0541 969-2104
Fax: 0541 969-2066
Zentrale Studienberatung:
info@zsb-os.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-osnabrueck.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
alternativ: allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine vom Fachministerium als gleichwertig festgestellte abgeschlossene Vorbildung oder eine Meisterprüfung oder ein abgeschlossener Bildungsgang zum/r staatlich geprüften Techniker/in

Vorpraktikum: mindestens 12 Monate auf anerkanntem Ausbildungsbetrieb oder einjähriges landwirtschaftliches Praktikum mit Abschluss „Praktikantenprüfung“ oder abgeschlossene Berufsausbildung zum Landwirt oder fachlich vergleichbarem Beruf oder vergleichbare berufspraktische Tätigkeiten
Schwerpunkte:
Agrarökologie, Betriebswirtschaftslehre, Ethologie und Tierschutz, Futtermittelkunde, Grundlagen Recht/Buchführung/Steuern, Landtechnische Verfahren, Lebensmittelsicherheit, Phytomedizin, Tierernährung, Volkswirtschaftslehre
Vorlesungszeit:
25.09.2017-03.02.2018
Fristen Auswahlverfahren:
1. Auditing, Finance and Taxation
Vorlesungszeiten:
01.05.-30.06.17 im SoSe und 01.09.-31.10.17 im WiSe
Bewerbungsfristen:
28.02.16; für die vorgezogene Zugangsprüfung im Dezember ist die Bewerbungsfrist der 10.11.16 / zum Wintersemester 15.07.17
Zugangsprüfung:
Die Termine werden auf der Internetseite www.maft.de bekanntgegeben

2. Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie: (Aufnahme zum Winter- und Sommersemester)
Einstufungsprüfung: 09.06.17 und 21.07.17
Bewerbungsschluss: 15.07.17

3. Industrial Design: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Mappenabgabe: 15.05. - 31.05.17
Bei positiver Begutachtung: Einladung zum Eignungstest: voraussichtlich 21.06.17
Bei Bestehen des Eignungstests: Formale Online-Bewerbung bis zum 15.07.17.

4. Midwifery: (Aufnahme zum Sommersemester (Erstsemester) und Quereinstieg in das 4. Semester (nur zum Wintersemester))
Informationstag zum Studiengang: 31.03.2017
Äquivalenzprüfung zur Aufnahme im Wintersemester 17/18: 01.04.17
Bewerbungszeitraum für Quereinsteiger ins 4. Semester (nach erfolgreich abgelegter Äquivalenzprüfung): bis 15.07.2017
Bewerbungszeitraum für Erstsemester: 01.11.2017 – 15.01.2018

5. Media & Interactiondesign: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Einreichung einer Bewerbungsmappe: 15.05. – 31.05.17.
Eignungstest: voraussichtlich 20.06.17
Formale Online-Bewerbung nach festgestellter Eignung: bis 15.07.17


6. Musikerziehung: (Aufnahme grundsätzlich nur zum Wintersemester)
Meldeschluss zur Eignungsprüfung: Jeweils 14 Tage vor dem unten angegebenen ersten Prüfungstag.
Prüfungszeitraum:
Jazz: 06.06. - 11.06.17
Musical: 24.06. - 28.06.17
Elementare Musikpädagogik, Klassik, Pop: 26.06. - 30.06.17
Bewerbungsschluss: 15.07.17

7. Theaterpädagogik: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Aufnahmeseminar: 03.07.2017 bis 07.07.2017
Bewerbungsschluss: 15.06.2017 - Eine Bewerbung ist ausschließlich online möglich.

8. Ingenieurwesen - Maschinenbau: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Vorlesungszeit: 04.09.2017 - 28.02.2018
Einschreibefrist für die Rückmeldung: 01.06.2017-15.07.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
01.04.2017-15.07.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Einschreibfrist (Beginner):
gemäß Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.04.2017-15.07.2017
bereits immatrikulierte Studierende müssen sich bis zum 15.07.17 zurückgemeldet haben
Einschreibfrist (Wechsler):
gemäß Zulassungsbescheid
Anmerkung:
Im 5. Studiensemester findet ein integriertes berufspraktisches Projekt mit Seminar statt.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Anmerkung:
Eine HZB aufgrund beruflicher Vorbildung besitzt in Niedersachsen, wer lt. NHG § 18 Abs.4 nach Abschluss einer mind. 3-jährigen Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf in einem dem angestrebten Studiengang fachlich nahestehenden Bereich diesen Beruf mind. 3 Jahre lang ausgeübt hat.
Ansprechpartner/Kontakt:
Daniel Pöppelmann
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Caprivistraße 30 A
49076 Osnabrück
Tel: 0541 0541 969-2104
Fax: 0541 969-2066
Zentrale Studienberatung:
info@zsb-os.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-osnabrueck.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
alternativ: allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine vom Fachministerium als gleichwertig festgestellte abgeschlossene Vorbildung oder eine Meisterprüfung oder ein abgeschlossener Bildungsgang zum/r staatlich geprüften Techniker/in

Vorpraktikum: mindestens 12 Monate auf anerkanntem Ausbildungsbetrieb oder einjähriges landwirtschaftliches Praktikum mit Abschluss „Praktikantenprüfung“ oder abgeschlossene Berufsausbildung zum Landwirt oder fachlich vergleichbarem Beruf oder vergleichbare berufspraktische Tätigkeiten
Schwerpunkte:
Agrarökologie, Betriebswirtschaftslehre, Ethologie und Tierschutz, Futtermittelkunde, Grundlagen Recht/Buchführung/Steuern, Landtechnische Verfahren, Lebensmittelsicherheit, Phytomedizin, Tierernährung, Volkswirtschaftslehre
Vorlesungszeit:
25.09.2017-03.02.2018
Fristen Auswahlverfahren:
1. Auditing, Finance and Taxation
Vorlesungszeiten:
01.05.-30.06.17 im SoSe und 01.09.-31.10.17 im WiSe
Bewerbungsfristen:
28.02.16; für die vorgezogene Zugangsprüfung im Dezember ist die Bewerbungsfrist der 10.11.16 / zum Wintersemester 15.07.17
Zugangsprüfung:
Die Termine werden auf der Internetseite www.maft.de bekanntgegeben

2. Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie: (Aufnahme zum Winter- und Sommersemester)
Einstufungsprüfung: 09.06.17 und 21.07.17
Bewerbungsschluss: 15.07.17

3. Industrial Design: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Mappenabgabe: 15.05. - 31.05.17
Bei positiver Begutachtung: Einladung zum Eignungstest: voraussichtlich 21.06.17
Bei Bestehen des Eignungstests: Formale Online-Bewerbung bis zum 15.07.17.

4. Midwifery: (Aufnahme zum Sommersemester (Erstsemester) und Quereinstieg in das 4. Semester (nur zum Wintersemester))
Informationstag zum Studiengang: 31.03.2017
Äquivalenzprüfung zur Aufnahme im Wintersemester 17/18: 01.04.17
Bewerbungszeitraum für Quereinsteiger ins 4. Semester (nach erfolgreich abgelegter Äquivalenzprüfung): bis 15.07.2017
Bewerbungszeitraum für Erstsemester: 01.11.2017 – 15.01.2018

5. Media & Interactiondesign: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Einreichung einer Bewerbungsmappe: 15.05. – 31.05.17.
Eignungstest: voraussichtlich 20.06.17
Formale Online-Bewerbung nach festgestellter Eignung: bis 15.07.17


6. Musikerziehung: (Aufnahme grundsätzlich nur zum Wintersemester)
Meldeschluss zur Eignungsprüfung: Jeweils 14 Tage vor dem unten angegebenen ersten Prüfungstag.
Prüfungszeitraum:
Jazz: 06.06. - 11.06.17
Musical: 24.06. - 28.06.17
Elementare Musikpädagogik, Klassik, Pop: 26.06. - 30.06.17
Bewerbungsschluss: 15.07.17

7. Theaterpädagogik: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Aufnahmeseminar: 03.07.2017 bis 07.07.2017
Bewerbungsschluss: 15.06.2017 - Eine Bewerbung ist ausschließlich online möglich.

8. Ingenieurwesen - Maschinenbau: (Aufnahme nur zum Wintersemester)
Vorlesungszeit: 04.09.2017 - 28.02.2018
Einschreibefrist für die Rückmeldung: 01.06.2017-15.07.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
01.04.2017-15.07.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Einschreibfrist (Beginner):
gemäß Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.04.2017-15.07.2017
bereits immatrikulierte Studierende müssen sich bis zum 15.07.17 zurückgemeldet haben
Einschreibfrist (Wechsler):
gemäß Zulassungsbescheid
Anmerkung:
Im 5. Studiensemester findet ein integriertes berufspraktisches Projekt mit Seminar statt.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Anmerkung:
Eine HZB aufgrund beruflicher Vorbildung besitzt in Niedersachsen, wer lt. NHG § 18 Abs.4 nach Abschluss einer mind. 3-jährigen Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf in einem dem angestrebten Studiengang fachlich nahestehenden Bereich diesen Beruf mind. 3 Jahre lang ausgeübt hat.
Ansprechpartner/Kontakt:
Daniel Pöppelmann
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige