1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Landscape Ecology and Nature Conservation

Universität Greifswald

Ein Angebot der Universität Greifswald. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Science
Sachgebiet(e):
Naturschutz, Umweltschutz, Ökologie, Umweltgestaltung
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Englisch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Teilzeitstudium
Standort(e):
Greifswald
Basisinformationen
Domstraße 11
17489 Greifswald
Tel: 03834 03834 420-0
Fax: 03834 420 1105
Zentrale Studienberatung:
zsb@uni-greifswald.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-greifswald.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Als Nachweis der Englischkenntnisse wird auch ein mindestens siebenjähriger aufsteigender Englischunterricht an der Schule anerkannt.
Schwerpunkte:
Animal Conservation & Ecology, Aquatic Ecology, Bodenökologie, Botanical Species Conservation, Climate Change, Conservation and Be-haviour, Mikrobielle Ökologie, Paläoökologie und Evolution, Peatland utilisation, Umweltökonomie
Vorlesungszeit:
09.04.2018-21.07.2018
Fristen Auswahlverfahren:
Eignungsprüfung Kunst, Kunst und Gestaltung (Mappe): 01.12.2017 (Studienbeginn Wintersemester)
Eignungsprüfung Kirchenmusik, Musik: 22.01.2017 (Studienbeginn Wintersemester)
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
15.01.2018
über Uni-Assist e.V.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.01.2018
über Uni-Assist e.V.
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
keine
Einschreibfrist (Beginner):
05.02.2018-29.03.2018
einige Fächer haben eine verkürzte Einschreibefrist bis zum 02.03.2018
Einschreibfrist (Rückmelder):
16.07.2018-17.08.2018
Nachfrist (gebührenpflichtig):
18.08.2018-07.09.2018
Einschreibfrist (Wechsler):
05.02.2017-29.03.2018
bei n.c.-Fächern:
gemäß Zulassungsbescheid
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Domstraße 11
17489 Greifswald
Tel: 03834 03834 420-0
Fax: 03834 420 1105
Zentrale Studienberatung:
zsb@uni-greifswald.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-greifswald.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Als Nachweis der Englischkenntnisse wird auch ein mindestens siebenjähriger aufsteigender Englischunterricht an der Schule anerkannt.
Schwerpunkte:
Animal Conservation & Ecology, Aquatic Ecology, Bodenökologie, Botanical Species Conservation, Climate Change, Conservation and Be-haviour, Mikrobielle Ökologie, Paläoökologie und Evolution, Peatland utilisation, Umweltökonomie
Vorlesungszeit:
09.04.2018-21.07.2018
Fristen Auswahlverfahren:
Eignungsprüfung Kunst, Kunst und Gestaltung (Mappe): 01.12.2017 (Studienbeginn Wintersemester)
Eignungsprüfung Kirchenmusik, Musik: 22.01.2017 (Studienbeginn Wintersemester)
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
15.01.2018
über Uni-Assist e.V.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.01.2018
über Uni-Assist e.V.
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
keine
Einschreibfrist (Beginner):
05.02.2018-29.03.2018
einige Fächer haben eine verkürzte Einschreibefrist bis zum 02.03.2018
Einschreibfrist (Rückmelder):
16.07.2018-17.08.2018
Nachfrist (gebührenpflichtig):
18.08.2018-07.09.2018
Einschreibfrist (Wechsler):
05.02.2017-29.03.2018
bei n.c.-Fächern:
gemäß Zulassungsbescheid
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige