1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. MBA General Management

Allensbach Hochschule Konstanz

Anzeige Ein Angebot der Allensbach Hochschule Konstanz. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Business Administration (MBA)
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre
Regelstudienzeit:
3 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend, Fernstudium, Internationaler Studiengang, Teilzeitstudium
Standort(e):
Konstanz
Fakultät:
Wirtschaftswissenschaften
Akkreditierung:
ACQUIN und ZFU
Ansprechpartner
Eva-Maria Engesser
Tel: +49 7533 919 23 94
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Lohnerhofstraße 2
78467 Konstanz
Tel: 07533 07533 919 23 90
Fax: 07533 919 23 91
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@allensbach-hochschule.de
Weitere Informationen / Services:
www.allensbach-hochschule.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
- nicht-wirtschaftswissenschaftlicher Hochschulabschluss (Universität, TH, Fachhochschule, Pädagogische Hochschule), der Studiengang muss mindestens 210 ECTS umfasst haben.
- einjährige Berufserfahrung
- fortgeschrittene Englischkenntnisse
- Ein- bis zweiseitiger "Letter of Motivation"
Schwerpunkte:
Bildungsmanagement, Controlling, Health Care Management, Human Resources Management, Insurance Management, Marketing Management
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
durchgehende Semester
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Studienbeginn jederzeit
Einschreibfrist (Beginner):
jederzeit
Einschreibfrist (Rückmelder):
entfällt
Einschreibfrist (Wechsler):
jederzeit
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
590.00 EUR / Monat
Lohnerhofstraße 2
78467 Konstanz
Tel: 07533 07533 919 23 90
Fax: 07533 919 23 91
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@allensbach-hochschule.de
Weitere Informationen / Services:
www.allensbach-hochschule.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
- nicht-wirtschaftswissenschaftlicher Hochschulabschluss (Universität, TH, Fachhochschule, Pädagogische Hochschule), der Studiengang muss mindestens 210 ECTS umfasst haben.
- einjährige Berufserfahrung
- fortgeschrittene Englischkenntnisse
- Ein- bis zweiseitiger "Letter of Motivation"
Schwerpunkte:
Bildungsmanagement, Controlling, Health Care Management, Human Resources Management, Insurance Management, Marketing Management
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
durchgehende Semester
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Studienbeginn jederzeit
Einschreibfrist (Beginner):
jederzeit
Einschreibfrist (Rückmelder):
entfällt
Einschreibfrist (Wechsler):
jederzeit
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
590.00 EUR / Monat

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Sie haben bereits einen ersten, nicht wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss erworben, z.B. als Ingenieur, Jurist, Mediziner, Geistes- oder Naturwissenschaftler, und möchten Ihre Fachkompetenz mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Management-Know-how kombinieren?

Sie möchten dieses Wissen berufsbegleitend erwerben und dabei örtlich und zeitlich flexibel sein?
Sie erwarten von diesem MBA-Studiengang neben einer fundierten wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung eine hervorragende Betreuung und die Fortentwicklung Ihrer eigenen Persönlichkeit?
Sie streben ein höheres Einkommen und eine höhere Position im Unternehmen an? - Oftmals ist ein MBA-Studium die Voraussetzung, um bei einer Beförderung berücksichtigt zu werden.

Dann ist der Studiengang „MBA in General Management“ genau das Richtige für Sie! Neben betriebswirtschaftlichen Fachkenntnissen erlangen Sie auch eine fundierte Management-Ausbildung.

Ideal für Absolventen mit mehr als 210 ECTS ist der MBA General Management ohne Vertiefungsrichtung, mit mindestens 180 ECTS ist es der MBA General Management «MBAplus» mit einer Vertiefungsrichtung!

Dieser Studiengang hat eine Regelstudienzeit von 18 Monaten/ 24 Monaten und 90 ECTS/ 120 ECTS.

Garantierte Qualität: Der Studiengang ist von ACQUIN akkreditiert und von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen.

Das Fernstudium „MBA in General Management“ umfasst grundsätzlich drei Studienabschnitte:

Studentenstimmen

1. Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Sie erwerben die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Grundlagen und lernen die volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Management-Tätigkeiten kennen.

 

2. Führungsorientierung und Ergebniswirkung
Sie machen sich mit rechtlichen Fragen vertraut und vertiefen auf Basis Ihres neuen Grundlagenwissens nun die Felder Rechnungswesen, Marketing und Personalmanagement.

 

3. Internationalisierung und Masterthesis
Sie diskutieren betriebs- und volkswirtschaftliche Fragen im internationalen Kontext. Im Rahmen eines Unternehmensplanspiels wenden Sie im Team Ihre erworbenen theoretischen Kenntnisse auf praxisrelevante Problemstellungen an. Anschließend schreiben Sie Ihre Master-Thesis. Mit Ihrer Master-Thesis, die als eigenständige Forschungsarbeit den Abschluss Ihres Studiums bildet, zeigen Sie, dass Sie ein Problem aus den Themenbereichen des Master-Studiums selbstständig nach wissenschaftlichen Methoden bearbeiten können. Selbstverständlich werden Sie während dieser Phase individuell von unseren Professoren betreut.

 

Wählen Sie beim «MBAplus» eine der folgenden Vertiefungsrichtungen aus:

  • Human Resources Management
  • Marketing
  • Engineering Management

 

MBA General Management

 

590,– EUR monatlich, zahlbar über 18 Monate (bzw. 24 Monate bei MBA General Management Plus «MBAplus»)
10.620,– EUR gesamt (14.160,– EUR gesamt beim MBA General Management PLus «MBAplus»)

«MBAplus»

Liegt ein erster wirtschaftswissenschaftliche Abschluss vor: MBA in Advanced Management

Der Studiengang im Video
Mögliche Berufsfelder
Mit dem MBA können Studierende mit nicht wirtschaftswissenschaftlichen Abschlüssen notwendiges Know-How im Bereich der Betriebswirtschaft sammeln und sich somit für Führungspositionen (Abteilungsleitung, Geschäftsführung) in Unternehmen aller Branchen, Organisationen und Verbänden qualifizieren.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige