1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Global Logistics and Supply Chain Management / BWL

Kühne Logistics University - Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung

Anzeige Ein Angebot der Kühne Logistics University - Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Science Global Logistics
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Logistik, Transport, Verkehrswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Englisch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
Standort(e):
Hamburg
Fakultät:
Department Logistics
Akkreditierung:
ASIIN
Ansprechpartner
Student Recruitment
Tel: +49 40 328707-160
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Großer Grasbrook 17
20457 Hamburg
Tel: 040 328707-0
Fax: 040 328707-109
Zentrale Studienberatung:
study@the-klu.org
Weitere Informationen / Services:
www.the-klu.org
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder angrenzender Disziplinen mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug. Sehr gute Englischkenntnisse.
Schwerpunkte:
Betriebswirtschaft / Business Economics, Führungskompetenzen / Leadership Skills, Logistik / Logistics, Management / General Management, Supply Chain Management
Vorlesungszeit:
01.09.2018-20.12.2018
Master of Science in International Maritime Law and Logistics beginnt im 1. Semester am 01.10.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.11.2017-30.06.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.11.2017-31.03.2018
Aufgrund Visaformalitäten wird für NICHT-EU-Ausländer eine Bewerbung bis zum 31.3. empfohlen.
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
01.11.2017-30.06.2018
Einschreibfrist (Beginner):
01.09.2017-30.06.2018
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.09.2017-30.06.2018
Rollierendes Annahmeverfahren
Einschreibfrist (Wechsler):
01.09.2017-30.06.2018
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
5980.00 EUR / Semester
Studienbeitrag (Bemerkung):
/ Vergabe von Leistungsstipendien
/ Finanzierungsangebot über umgekehrten
Generationenvertrag
Anmerkung:
Der Masterstudiengang startet jedes Jahr im September. Bewerbungen können ganzjährig eingereicht werden.
Großer Grasbrook 17
20457 Hamburg
Tel: 040 328707-0
Fax: 040 328707-109
Zentrale Studienberatung:
study@the-klu.org
Weitere Informationen / Services:
www.the-klu.org
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder angrenzender Disziplinen mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug. Sehr gute Englischkenntnisse.
Schwerpunkte:
Betriebswirtschaft / Business Economics, Führungskompetenzen / Leadership Skills, Logistik / Logistics, Management / General Management, Supply Chain Management
Vorlesungszeit:
01.09.2018-20.12.2018
Master of Science in International Maritime Law and Logistics beginnt im 1. Semester am 01.10.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.11.2017-30.06.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.11.2017-31.03.2018
Aufgrund Visaformalitäten wird für NICHT-EU-Ausländer eine Bewerbung bis zum 31.3. empfohlen.
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
01.11.2017-30.06.2018
Einschreibfrist (Beginner):
01.09.2017-30.06.2018
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.09.2017-30.06.2018
Rollierendes Annahmeverfahren
Einschreibfrist (Wechsler):
01.09.2017-30.06.2018
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
5980.00 EUR / Semester
Studienbeitrag (Bemerkung):
/ Vergabe von Leistungsstipendien
/ Finanzierungsangebot über umgekehrten
Generationenvertrag
Anmerkung:
Der Masterstudiengang startet jedes Jahr im September. Bewerbungen können ganzjährig eingereicht werden.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Unser Master-Programm kombiniert auf einzigartige Weise die Themen Logistik, Supply Chain Management, Management und Leadership.

Profitieren Sie von den Vorteilen des Studiums an einer privaten Universität: Unterricht in Kleingruppen, ein überzeugendes Betreuungsverhältnis (Studierende pro Professor), unkomplizierter Zugriff auf das Kontakt- und Firmennetzwerk der Hochschule, eine moderne Lerninfrastruktur und umfassende Dienstleistungen durch das Hochschulmanagement.

Im Rahmen unserer Career Services Angebote durchlaufen Sie ein strukturiertes Workshop- und Coaching-Programm, das Sie bei Berufsfindung und -einstieg unterstützt. Die Mitarbeiterinnen des International Office ebnen den Weg ins Auslandssemester. Das Program Management sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Studiums und der täglichen Lehrveranstaltungen.

Übersicht Studienverlauf:

  • Kurse aus Logistik, Supply Chain Management, BWL & VWL, Führungskompetenzen
  • Austauschsemester an einer Partneruniversität
  • Praktikum im In- oder Ausland, drei Monate
  • Master-Thesis, fünf Monate
  • Akkreditiertes Programm (ASIIN)


Die KLU erreicht im aktuellen CHE Masterranking Betriebswirtschaft bei den fünf wichtigsten Kriterien jeweils die Spitzenposition: Studiensituation insgesamt, Lehrangebot, Studierbarkeit, Betreuung und internationale Ausrichtung werden mit der Höchstnote sehr gut bewertet, ebenso Wissenschafts- und Praxisbezug, aber auch die Bibliothek und die Ausstattung der Räumlichkeiten gelten als vorbildlich.

Studentenstimmen

Zulassungsvoraussetzungen
Übersicht Zulassungsvoraussetzungen:
  • Bachelor-Abschluss vorzugsweise in BWL oder VWL*
  • Nachweislich gute Englischkenntnisse (TOEFL oder IELTS Test)
  • Überzeugendes akademisches Profil, gute bis sehr gute Noten


* Bewerber mit Abschlüssen andere Fachbereiche, zum Beispiel Wirschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Psychologie oder Mathematik werden von der Zulassung berücksichtigt, wenn Sie im Rahmen Ihres Bachelor-Studiums mindestens vier unterschiedliche Kurse mit betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Schwerpunkten belegt haben.

Studierende, die sich um einen Studienplatz an der Kühne Logistics University bewerben werden rollierend zugelassen, das heißt eine Bewerbung ist jederzeit möglich. Bewerber erhalten nach Eingang aller Bewerbungsunterlagen kurzfristig eine Rückmeldung. Die Bewerbungsfrist endet jeweils am 30. Juni. In Ausnahmefällen berücksichtigen wir Bewerbungen zu einem späteren Zeitpunkt.

Bewerber aus NICHT-EU Staaten empfehlen wir, sich rechtzeitig und spätestens bis zum 31. März zu bewerben. Erfahrungsgemäß dauert die Beantragung eines Visums bis zu zwei Monate und es gibt zahlreiche weitere organisatorische Angelegenheiten vor dem Studienstart in Deutschland.

Sie können sich bereits and der KLU bewerben, wenn Sie Ihr Bachelor-Zeugnis noch nicht vorliegen haben. Reichen Sie hierzu bitte eine aktuelle Notenübersicht ein. Das Abschluss- bzw. Bachelor-Zeugnis können Sie dann zu einem späteren Zeitpunkt nachreichen.

Der Studiengang im Video
Erwartungen und Ziele unserer Studenten
An der KLU studieren zurzeit rund 200 Studenten aus aller Welt.
Mögliche Berufsfelder

Mögliche Berufsfelder und Einsatzgebiete lassen sich gut anhand der Alumniprofile auf LinkedIn einsehen. Zahlreiche Lebensläufe und eine aggregierte Darstellung finden Sie auf der LInkedIn University Page der KLU.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige