1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Nachhaltigkeitswissenschaft – Sustainability Science

Leuphana Universität

Anzeige Ein Angebot der Leuphana Universität. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Science, M.Sc.
Sachgebiet(e):
Nachhaltigkeitswissenschaften (ökologisch), Naturschutzplanung, Umweltwissenschaft
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang, Teilzeitstudium
Standort(e):
Lüneburg
Fakultät:
Nachhaltigkeit
Akkreditierung:
Leuphana/ACQUIN bis 28.9.2018, vorläufig
Ansprechpartner
Infoportal
Tel: 49 4131 677 2277
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
Tel: 04131 04131 677-2277
Fax: 04131 677-1430
Zentrale Studienberatung:
infoportal@leuphana.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Detaillierte Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen unter:http://www.leuphana.de/master-bewerben
Schwerpunkte:
Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltigkeitsinformatik / Umweltinformatik, Nachhaltigkeitskommunikation / Umweltkommunikation, Nachhaltigkeitsmanagement, Umweltbildung / Bildung für eine nachhaltige Entwicklung, Umweltchemie, Umweltplanung, Umweltpolitik / Nachhaltigkeitspolitik, Umweltrecht, Umweltwissenschaften
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
17.10.2016-03.02.2017
Fristen Auswahlverfahren:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college/bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/graduate-school/master/bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college/bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/graduate-school/master/bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college/bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/graduate-school/master/bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Für alle Studienprogramme der Leuphana gelten örtliche Zulassungsbeschränkungen.
Einschreibfrist (Rückmelder):
Informationen dazu gibt es unter www.leuphana.de/studierendenservice
Einschreibfrist (Wechsler):
Informationen dazu gibt es unter www.leuphana.de/studierendenservice
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
An der Leuphana Universität Lüneburg werden nur für die berufsbegleitenden Studiengänge Studiengebühren erhoben. Für alle anderen Studiengänge fallen lediglich Semesterbeiträge an.
Anmerkung:
Der Studiengang Nachhaltigkeit - Sustainability Science ist seit dem Wintersemster 2015/16 auch komplett in englischer Sprache studierbar.
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
Tel: 04131 04131 677-2277
Fax: 04131 677-1430
Zentrale Studienberatung:
infoportal@leuphana.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Detaillierte Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen unter:http://www.leuphana.de/master-bewerben
Schwerpunkte:
Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltigkeitsinformatik / Umweltinformatik, Nachhaltigkeitskommunikation / Umweltkommunikation, Nachhaltigkeitsmanagement, Umweltbildung / Bildung für eine nachhaltige Entwicklung, Umweltchemie, Umweltplanung, Umweltpolitik / Nachhaltigkeitspolitik, Umweltrecht, Umweltwissenschaften
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
17.10.2016-03.02.2017
Fristen Auswahlverfahren:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college/bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/graduate-school/master/bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college/bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/graduate-school/master/bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college/bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/graduate-school/master/bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Für alle Studienprogramme der Leuphana gelten örtliche Zulassungsbeschränkungen.
Einschreibfrist (Rückmelder):
Informationen dazu gibt es unter www.leuphana.de/studierendenservice
Einschreibfrist (Wechsler):
Informationen dazu gibt es unter www.leuphana.de/studierendenservice
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
An der Leuphana Universität Lüneburg werden nur für die berufsbegleitenden Studiengänge Studiengebühren erhoben. Für alle anderen Studiengänge fallen lediglich Semesterbeiträge an.
Anmerkung:
Der Studiengang Nachhaltigkeit - Sustainability Science ist seit dem Wintersemster 2015/16 auch komplett in englischer Sprache studierbar.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Nachhaltige Entwicklung gilt als eine der zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts weltweit. Zugleich ist aber nach wie vor unklar, in welche Richtung, unter welchen gesellschaftlichen und ökologischen Rahmenbedingungen und mit welchen Strategien nachhaltige Entwicklungspfade eingeschlagen werden können und sollen. Diese Fragen bilden den Ausgangspunkt des inter- und transdisziplinären, forschungsorientierten und problembezogenen Masterstudiengangs Nachhaltigkeitswissenschaft – Sustainability Science.
Nachhaltigkeit in Human- und Naturwissenschaften
Das Studium beginnt mit einem an den Fächern der Umwelt- und Nachhaltigkeitswissenschaften ausgerichteten Einstieg. Die Module des ersten Semesters führen in die beiden grundlegenden Fachrichtungen der Lüneburger Nachhaltigkeitswissenschaften ein: die Nachhaltigkeitsnatur- und Nachhaltigkeitshumanwissenschaft. Im zweiten und dritten Semester ist mit je zwei Modulen eine individuelle Vertiefungen in einzelnen Fächern der Umwelt- und Nachhaltigkeitswissenschaften möglich. Die Fertigung der Abschlussarbeit wird durch das Masterforum im vierten Semester flankiert.
Das Masterprogramm Nachhaltigkeitswissenschaft kann optional in Englisch studiert werden. In einer Kooperation der Leuphana mit der Arizona State University ist im international ausgerichteten englisch-sprachigen Studiengang Global Sustainability Science auch ein Abschluss mit Double Degree möglich.

An der Leuphana sind alle Masterstudiengänge konsekutiv angelegt. Bei der Bewerbung muss daher die fachliche Einschlägigkeit des Vorstudiums belegt werden und zusätzlich hinreichende Englischkenntisse nachgewiesen werden.

Der Studiengang im Video
Gesellschaftliche Herausforderungen aufnehmen
Mögliche Berufsfelder
Absolventinnen und Absolventen haben breite Berufsperspektiven in der nachhaltigkeitsbezogenen Forschung, in wirtschaftlichen Unternehmen und in der Unternehmensberatung, in der öffentlichen Verwaltung, in nationalen und internationalen Organisationen des dritten Sektors sowie in der Politikberatung. Sie haben insbesondere Kompetenzen erworben, um als „Change Agents“ in wirtschaftlichen, wissenschaftlichen, politischen und zivilgesellschaftlichen Organisationen Transitionsprozesse in Richtung Nachhaltigkeit anzustoßen, zu managen und im Hinblick auf ihre Ergebnisse und Wirkungen zu evaluieren.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige