1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Psychologie mit Schwerpunkt klinische Psychologie und Psychotherapie

Universität Witten/ Herdecke

Anzeige Ein Angebot der Universität Witten/ Herdecke. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Science
Sachgebiet(e):
Klinische Psychologie, Therapien, andere
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Witten
Fakultät:
Fakultät für Gesundheit
Akkreditierung:
AHPGS
Ansprechpartner
Frau Nilanthi Hätsch
Tel: +49 (0)2302 926-942
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Alfred-Herrhausen-Str. 50
58448 Witten
Tel: 02302 02302 926 849
Fax: 02302 926 803
Zentrale Studienberatung:
studium@uni-wh.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-wh.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Erfolgreiches Absolvieren des Bachelor-Studiengangs Psychologie und Psychotherapie der Universität Witten/Herdecke oder ein vergleichbarer Abschluss einer anderen Universität. Erfolgreich absolviertes Auswahlverfahren.
Schwerpunkte:
Pschologie, Psychotherapiewissenschaft
Vorlesungszeit:
01.10.2017-31.03.2018
Informationen zu den Semester- und Vorlesungszeiten: https://www.uni-wh.de/fileadmin/user_upload/02_Studium/00_Allgemein/UWH_Semesterzeiten.pdf
Fristen Auswahlverfahren:
Informationen zum Bewerbungsverfahren: https://www.uni-wh.de/studium/bewerbung/
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/en/uwh-international/degree-seeking-students/#application (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/en/uwh-international/degree-seeking-students/#application (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Alle Studiengänge sind NC-frei. Die Zulassung erfolgt über ein persönliches Bewerbungsverfahren.
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/studium/studiengaenge/ (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
Der Studienbeitrag an der Universität Witten/Herdecke richtet sich nach dem später zu erwartenden Einkommen. Die Hochschule ermöglicht über einen Umgekehrten Generationenvertrag ein Studium unabhängig vom finanziellen Hintergrund: Studierende können sich für eine Sofortzahlung, eine einkommensabhängige Späterzahlung oder eine hälftige Sofort- und Späterzahlung entscheiden. Bei der Späterzahlung gilt: Wer wenig verdient, zahlt wenig oder gar nichts zurück, wer mehr verdient, zahlt mehr zurück. Eine Höchstgrenze deckelt die Rückzahlung nach oben. Gezahlt wird generell nur für die Regelstudienzeit – auch wenn diese überschritten wird.
Anmerkung:
Durch das Studium von Inhalten aller wissenschaftlich anerkannten Psychotherapieverfahren werden die Studierenden breit ausgebildet, so dass sie sich im Anschluss gut informiert für eine Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin beziehungsweise zum Psychologischen Psychotherapeuten oder zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin beziehungsweise zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten entscheiden können.
Alfred-Herrhausen-Str. 50
58448 Witten
Tel: 02302 02302 926 849
Fax: 02302 926 803
Zentrale Studienberatung:
studium@uni-wh.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-wh.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Erfolgreiches Absolvieren des Bachelor-Studiengangs Psychologie und Psychotherapie der Universität Witten/Herdecke oder ein vergleichbarer Abschluss einer anderen Universität. Erfolgreich absolviertes Auswahlverfahren.
Schwerpunkte:
Pschologie, Psychotherapiewissenschaft
Vorlesungszeit:
01.10.2017-31.03.2018
Informationen zu den Semester- und Vorlesungszeiten: https://www.uni-wh.de/fileadmin/user_upload/02_Studium/00_Allgemein/UWH_Semesterzeiten.pdf
Fristen Auswahlverfahren:
Informationen zum Bewerbungsverfahren: https://www.uni-wh.de/studium/bewerbung/
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/en/uwh-international/degree-seeking-students/#application (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/en/uwh-international/degree-seeking-students/#application (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Alle Studiengänge sind NC-frei. Die Zulassung erfolgt über ein persönliches Bewerbungsverfahren.
Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Anmeldefristen: https://www.uni-wh.de/studium/studiengaenge/ (bitte auf den entsprechenden Studiengang klicken)
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
Der Studienbeitrag an der Universität Witten/Herdecke richtet sich nach dem später zu erwartenden Einkommen. Die Hochschule ermöglicht über einen Umgekehrten Generationenvertrag ein Studium unabhängig vom finanziellen Hintergrund: Studierende können sich für eine Sofortzahlung, eine einkommensabhängige Späterzahlung oder eine hälftige Sofort- und Späterzahlung entscheiden. Bei der Späterzahlung gilt: Wer wenig verdient, zahlt wenig oder gar nichts zurück, wer mehr verdient, zahlt mehr zurück. Eine Höchstgrenze deckelt die Rückzahlung nach oben. Gezahlt wird generell nur für die Regelstudienzeit – auch wenn diese überschritten wird.
Anmerkung:
Durch das Studium von Inhalten aller wissenschaftlich anerkannten Psychotherapieverfahren werden die Studierenden breit ausgebildet, so dass sie sich im Anschluss gut informiert für eine Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin beziehungsweise zum Psychologischen Psychotherapeuten oder zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin beziehungsweise zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten entscheiden können.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Der Master-Studiengang „Psychologie mit Schwerpunkt klinische Psychologie und Psychotherapie (M. Sc.)“ bietet eine forschungsbezogene Ausbildung, bei der die klinisch-therapeutische Perspektive im Vordergrund steht. Auf dem Lehrplan stehen die Vertiefung von Themen der Klinischen Psychologie und Psychotherapie, die Erarbeitung von Grundkenntnissen in allen wissenschaftlich anerkannten Psychotherapieverfahren, die Verinnerlichung inhaltlicher Kenntnisse in Gesundheitspsychologie und Klinischen Neurowissenschaften sowie die Durchführung kleinerer klinisch-psychologischer Forschungspraktika. Vorgesehen ist außerdem ein zweimonatiges Praktikum in einer klinischen Einrichtung.

Der Studiengang ist NC-frei. Die Zulassung erfolgt über ein persönliches Bewerbungs- und Auswahlverfahren. Es gelten folgende Bewerbungsfristen:

  • Bewerbungsfrist für das Wintersemester: 31. Mai
  • Bewerbungsfrist für das Sommersemester: 15. Januar

Studieren an der Universität Witten/Herdecke

An der Universität Witten/Herdecke steht der Studierende im Mittelpunkt. Durch ein ausgewogenes Verhältnis in der Anzahl von Studierenden und Lehrenden ermöglicht die Hochschule eine individuelle Betreuung, kleine Seminargrößen und eine familiäre Atmosphäre am Campus.
Wittener Studierende zeichnen sich durch besonderes Engagement und soziale Verantwortung aus, das sie in zahlreichen Projekten, Initiativen und anderen Unternehmungen einbringen und umsetzen können.

Universität Witten/Herdecke live erleben!
Studieninteressierte, die die Universität Witten/Herdecke und den Studiengang kennenlernen möchten, haben dazu folgende Gelegenheiten:
  • MASTERtag – Infotag Masterstudiengänge: Infos und Austausch mit Studierenden und Lehrenden
    Nächster Termin: 04. Mai 2018
  • Schnuppertage – als Eintagsstudent den Uni-Alltag in Witten testen
    Termine: Mehrere Termine während des Semesters

Genauere Informationen und eine Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie auf der Website UW/H-live-erleben.

Der Studiengang im Video
Psychologie studieren in Witten
Mögliche Berufsfelder
Der Studiengang qualifiziert Absolventen für eine eigenständige und verantwortliche Tätigkeit als klinische/r Psychologin/e in Forschung und Praxis.
Der Studiengang macht vertraut mit allen wissenschaftlich anerkannten Psychotherapieverfahren und ermöglicht vielfältige Wahlmöglichkeiten bei einer Ausbildung zur/zum psychologischen Psychotherapeutin/en bzw. Kinder- und Jugendlichentherapeutin/en.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige