1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Services Computing

Hochschule Reutlingen, Hochschule für Technik- Wirtschaft-Informatik-Design

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Reutlingen, Hochschule für Technik- Wirtschaft-Informatik-Design. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Science
Sachgebiet(e):
Technische Informatik
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Reutlingen
Fakultät:
Informatik
Akkreditierung:
ASIIN e.V.
Ansprechpartner
Alfred Siewe-Reinke
Tel: 07121/271 4052
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Alteburgstraße 150
72762 Reutlingen
Tel: 07121 271-0
Fax: 07121 271-1101
Zentrale Studienberatung:
info.studium@reutlingen-university.de
Weitere Informationen / Services:
www.reutlingen-university.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
04.10.2017-28.02.2018
Fristen Auswahlverfahren:
Ausnahmen bei den Bewerbungsfristen:

International Business:
Summer intake: 15 October for all applicants

Winter intake: 15th April for applicants with a foreign university entrance qualification and 1st June for applicants with German school-leaving certificate (Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife) or German university entrance qualification


Alle Bachelorstudiengänge International
Management: 01.06. jeden Jahres (Ausschlussfrist)

International Management (Full-Time): 15.07.

International Management (Part-Time): 15.07. für das Wintersemester
1. Dezember für das Sommersemester

Textildesign-Modedesign: 15.06. jeden Jahres (Ausschlussfrist)

Transportation-Interior-Design: 15.06. jeden Jahres (Ausschlussfrist)
Einschreibfrist (Beginner):
gem. Zul.-Bescheid
Einschreibfrist (Wechsler):
gem. Zul.-Bescheid
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Alteburgstraße 150
72762 Reutlingen
Tel: 07121 271-0
Fax: 07121 271-1101
Zentrale Studienberatung:
info.studium@reutlingen-university.de
Weitere Informationen / Services:
www.reutlingen-university.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
04.10.2017-28.02.2018
Fristen Auswahlverfahren:
Ausnahmen bei den Bewerbungsfristen:

International Business:
Summer intake: 15 October for all applicants

Winter intake: 15th April for applicants with a foreign university entrance qualification and 1st June for applicants with German school-leaving certificate (Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife) or German university entrance qualification


Alle Bachelorstudiengänge International
Management: 01.06. jeden Jahres (Ausschlussfrist)

International Management (Full-Time): 15.07.

International Management (Part-Time): 15.07. für das Wintersemester
1. Dezember für das Sommersemester

Textildesign-Modedesign: 15.06. jeden Jahres (Ausschlussfrist)

Transportation-Interior-Design: 15.06. jeden Jahres (Ausschlussfrist)
Einschreibfrist (Beginner):
gem. Zul.-Bescheid
Einschreibfrist (Wechsler):
gem. Zul.-Bescheid
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Der Masterstudiengang Services Computing ist Teil des Angebots der Fakultät Informatik der Hochschule Reutlingen, den wir in Zusammenarbeit mit der Universität Stuttgart und der Hochschule Esslingen anbieten.
Die Fakultät Informatik genießt bundesweit einen ausgezeichneten Ruf. Seit Jahren belegt zum Beispiel die Wirtschaftsinformatik Spitzenplätze in bundesweiten Rankings. Sie gehört damit zu den erfolgreichsten Studiengängen in Deutschland. Der Erfolg basiert auf einer Mischung aus Wissenschaft, Praxisbezug und Teamgeist. Die Studierenden am Herman Hollerith Zentrum (HHZ) sind offiziell an der Hochschule Reutlingen eingeschrieben und werden auch durch die Hochschule Reutlingen betreut. Ihnen stehen aber auch die Einrichtungen der Partnerhochschulen offen.

Zum Konzept des Herman Hollerith Zentrums gehört auch die enge Kooperation und Zusammenarbeit mit Unternehmen. Zu den Partnern des Hollerith Zentrums die sich auch finanziell engagieren gehören u.a. Hewlett Packard, Bosch, Capgemini oder Novatec. Mit diesen Unternehmen arbeiten wir im Lehre und Forschung eng zusammen und nutzen die Erfahrung unsere Industriepartner bei der Weiterentwicklung unseres Konzepts. Das HHZ befindet sich zudem mitten in eine der innovativsten Regionen Europas mit zahlreichen IT Unternehmen und deren Forschungsabteilungen.

Dual oder Vollzeit - ein Master zwei Konzepte
Unseren Masterstudiengang Services Computing am Herman Hollerith Zentrum in Böblingen können Sie auch berufsbegleitend (dual) studieren. Vorlesungen, Übungen und Projekte werden überwiegend blockweise geplant, so dass es Ihnen möglich ist, ihren Beruf mit einem Studium am Herman Hollerith Zentrum zu kombinieren. Das Modell erlaubt es auch, die Studiumgeschwindigkeit ihrem individuellen Zeitbudget anzupassen.

Der Fokus der Ausbildung liegt auf die Schaffung eines breiten Verständnisses aller Komponenten zur der Entwicklung, Verteilung und Steuerung von IT-Services. Hierzu gehören auch ein tiefes Verständnis der den IT-Services zugrunde liegenden Geschäftsprozesse, Softwarearchitekturen sowie wichtiger Themen wie Sicherheit und Zuverlässigkeit. Zum Konzept gehören auch fest integrierte Praxisblöcke in Unternehmen. Die praktische Ausbildung erfolgt dabei nach Möglichkeit mit den beteiligten Partnerunternehmen.
Bei der Realisierung der Studieninhalte arbeiteten wir am Herman Hollerith Zentrum eng mit unseren Partnerhochschulen (Universität Stuttgart, Hochschule Esslingen) zusammen um eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu ermöglichen. Ein Teil der Lehrveranstaltungen erfolgt zudem direkt an der Universität Stuttgart.

Der Studiengang im Video
Vorstellung des Herman Hollerith Zentrums (HHZ)
Mögliche Berufsfelder
Zum Konzept des Herman Hollerith Zentrums gehört auch die enge Kooperation und Zusammenarbeit mit Unternehmen. Zu den Partnern des Hollerith Zentrums die sich auch finanziell engagieren gehören u.a. Hewlett Packard, Bosch, Capgemini oder Novatec. Das HHZ befindet sich zudem mitten in eine der innovativsten Regionen Europas mit zahlreichen IT Unternehmen und deren Forschungsabteilungen.

Unser Masterkonzept erlaubt es Ihnen, an das Studium in Böblingen eine Promotion anzuschließen. Das Promotionsstudium und die Dissertation können Sie dabei am Herman Hollerith Zentrum realisieren.

Das könnte dich auch interessieren
Anzeige