1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Philosophy, Politics and Economics

Private Universität Witten/Herdecke gGmbH

Anzeige Ein Angebot der Private Universität Witten/Herdecke gGmbH. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Arts
Sachgebiet(e):
Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Witten
Ansprechpartner
Basisinformationen
Alfred-Herrhausen-Str. 50
58448 Witten
Tel: 02302/926 849
Fax: 02302/926 803
Zentrale Studienberatung:
anke.bauske@uni-wh.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-wh.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Für das Studium ist die allgemeine Hochschulreife oder eine äquivalente Qualifikation und der Nachweis über einen berufsqualifizierenden Studienabschluss (Bachelor, Diplom, Staatsexamen oder Äquivalente) zu erbringen.
Schwerpunkte:
Ökonomik, Philosophie, Wirtschaftswissenschaft
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
17.10.2016-17.02.2017
Fristen Auswahlverfahren:
Persönliche Auswahlverfahren:
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de/studieninteressierte
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Fristen für die Studiengänge der Fakultät für Gesundheit: http://www.uni-wh.de/studium/studieninteressierte/termine-fristen/
Einschreibfrist (Rückmelder):
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de
Einschreibfrist (Wechsler):
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
Der Studienbeitrag orientiert sich konsequent an einem später zu erwartenden Einkommen. Jeder Studierende kann dabei frei wählen, ob er seinen Studienbeitrag sofort oder erst nach Abschluss des Studiums leisten möchte. Studierende, die sich für eine spätere Zahlung entscheiden, leisten somit erst dann ihren Beitrag, wenn sie es sich finanziell erlauben können. Über zehn Jahre wird dann ein festgelegter Prozentsatz vom Jahreseinkommen abgetreten. Hierbei ist ein Mindesteinkommen garantiert. Wenn Absolventen im späteren Berufsleben weniger als dieses Mindesteinkommen verdienen, sind sie von der Rückzahlung ihrer Studienbeiträge befreit. Der so genannte, von Studierenden der Universität Witten/Herdecke erfundene "Umgekehrte Generationenvertrag" sorgt dafür, dass ein Studium in Witten nicht an der Frage der Finanzierung scheitert. Mit einer Reihe unterschiedlicher Stipendien setzen wir uns zusätzlich für eine höhere Bildungsgerechtigkeit ein.
Anmerkung:
Our interdisciplinary degree programs offer a suitable approach to future decision-makers who plan to assume positions of responsibility in business, politics and other sectors of society. Here you learn to explore the disciplines of business economics and general management in context, and are trained to play an active role in addressing the new economic and social challenges.

As one of Germany’s most renowned Business Schools we do not only produce graduates with excellent knowhow; we educate personalities who have learned to look beyond the boundaries of their discipline.
Alfred-Herrhausen-Str. 50
58448 Witten
Tel: 02302/926 849
Fax: 02302/926 803
Zentrale Studienberatung:
anke.bauske@uni-wh.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-wh.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Für das Studium ist die allgemeine Hochschulreife oder eine äquivalente Qualifikation und der Nachweis über einen berufsqualifizierenden Studienabschluss (Bachelor, Diplom, Staatsexamen oder Äquivalente) zu erbringen.
Schwerpunkte:
Ökonomik, Philosophie, Wirtschaftswissenschaft
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
17.10.2016-17.02.2017
Fristen Auswahlverfahren:
Persönliche Auswahlverfahren:
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de/studieninteressierte
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Fristen für die Studiengänge der Fakultät für Gesundheit: http://www.uni-wh.de/studium/studieninteressierte/termine-fristen/
Einschreibfrist (Rückmelder):
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de
Einschreibfrist (Wechsler):
aktuelle Infos unter www.uni-wh.de
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
Der Studienbeitrag orientiert sich konsequent an einem später zu erwartenden Einkommen. Jeder Studierende kann dabei frei wählen, ob er seinen Studienbeitrag sofort oder erst nach Abschluss des Studiums leisten möchte. Studierende, die sich für eine spätere Zahlung entscheiden, leisten somit erst dann ihren Beitrag, wenn sie es sich finanziell erlauben können. Über zehn Jahre wird dann ein festgelegter Prozentsatz vom Jahreseinkommen abgetreten. Hierbei ist ein Mindesteinkommen garantiert. Wenn Absolventen im späteren Berufsleben weniger als dieses Mindesteinkommen verdienen, sind sie von der Rückzahlung ihrer Studienbeiträge befreit. Der so genannte, von Studierenden der Universität Witten/Herdecke erfundene "Umgekehrte Generationenvertrag" sorgt dafür, dass ein Studium in Witten nicht an der Frage der Finanzierung scheitert. Mit einer Reihe unterschiedlicher Stipendien setzen wir uns zusätzlich für eine höhere Bildungsgerechtigkeit ein.
Anmerkung:
Our interdisciplinary degree programs offer a suitable approach to future decision-makers who plan to assume positions of responsibility in business, politics and other sectors of society. Here you learn to explore the disciplines of business economics and general management in context, and are trained to play an active role in addressing the new economic and social challenges.

As one of Germany’s most renowned Business Schools we do not only produce graduates with excellent knowhow; we educate personalities who have learned to look beyond the boundaries of their discipline.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
  
Mögliche Berufsfelder
   
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige