1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Wirtschaftsinformatik Master Online

Fachhochschule Kiel

Anzeige Ein Angebot der Fachhochschule Kiel. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Kiel
Fakultät:
Informatik
Akkreditierung:
ZEvA
Ansprechpartner
Sabrina Reis
Tel: 0800 / 66 22 678
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Sokratesplatz 1
24149 Kiel
Tel: 0431/210-0
Fax: 0431/210-1900
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@fh-kiel.de
Weitere Informationen / Services:
www.fh-kiel.de
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
ein mindestens mit 210 oder 180 Leistungspunkten nach ECTS abgeschlossenes erstes berufsqualifizierendes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eines fachlich eng verwandten Studiengangs oder
ein mindestens mit 210 oder 180 Leistungspunkten nach ECTS agbeschlossenes erstes berufsqualifizierendes sonstiges Studium, wenn die Bewerberinnen oder Bewerber gleichwertige zum Management von Inforamtions- und Kommunikationssystemen in Wirtschaft und Verwaltung erforderliche Kompetenzen nachweisen können.

Umfasst das vorausgegangene Studium mindestens 180 und weniger als 210 Leistungspunkte nach ECTS oder bestehen fachliche Defizite, sind die fehlenden Studienleistungen nachzuholen.

Und der Nachweis einer qualifizierten berufspraktischen Tätigkeit von mindestens einem Jahr, die einen o.g. Abschluss voraussetzt.
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
11.09.2017-10.01.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
09.05.2017-15.07.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
09.05.2017-15.07.2017
Bewerbungen ohne deutsche HZB erfolgen über Uni-Assist
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
09.05.2017-15.07.2017
Bewerbungen ohne deutsche HZB erfolgen über Uni-Assist
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
09.05.2017-01.09.2017
Abweichend Masterstudiengänge: 07.08.2017-13.10.2017 Information Engineering: 07.08.2017 bis 31.10.2017
Wirtschaftsinformatik Online und
Betriebswirtschaft Online
vom 07.05.2016 bis 01.09.2017 Semestereröffnung 11.09.2017
Journalismus und Medienwirtschaft
vom 07.08.2016 bis 08.09.2016
Einschreibfrist (Beginner):
18.08.2017-24.08.2017
Im Fachbereich Agrarwirtschaft gem. Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.06.2017-30.06.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
18.08.2017-24.08.2017
Im Fachbereich Agrarwirtschaft gem. Zulassungsbescheid
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
1920.00 EUR / Semester
Anmerkung:
Nachweis englischer Sprachkenntnisse, die mindestens der Niveaustufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) entsprechen.
Sokratesplatz 1
24149 Kiel
Tel: 0431/210-0
Fax: 0431/210-1900
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@fh-kiel.de
Weitere Informationen / Services:
www.fh-kiel.de
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
ein mindestens mit 210 oder 180 Leistungspunkten nach ECTS abgeschlossenes erstes berufsqualifizierendes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eines fachlich eng verwandten Studiengangs oder
ein mindestens mit 210 oder 180 Leistungspunkten nach ECTS agbeschlossenes erstes berufsqualifizierendes sonstiges Studium, wenn die Bewerberinnen oder Bewerber gleichwertige zum Management von Inforamtions- und Kommunikationssystemen in Wirtschaft und Verwaltung erforderliche Kompetenzen nachweisen können.

Umfasst das vorausgegangene Studium mindestens 180 und weniger als 210 Leistungspunkte nach ECTS oder bestehen fachliche Defizite, sind die fehlenden Studienleistungen nachzuholen.

Und der Nachweis einer qualifizierten berufspraktischen Tätigkeit von mindestens einem Jahr, die einen o.g. Abschluss voraussetzt.
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
11.09.2017-10.01.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
09.05.2017-15.07.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
09.05.2017-15.07.2017
Bewerbungen ohne deutsche HZB erfolgen über Uni-Assist
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
09.05.2017-15.07.2017
Bewerbungen ohne deutsche HZB erfolgen über Uni-Assist
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
09.05.2017-01.09.2017
Abweichend Masterstudiengänge: 07.08.2017-13.10.2017 Information Engineering: 07.08.2017 bis 31.10.2017
Wirtschaftsinformatik Online und
Betriebswirtschaft Online
vom 07.05.2016 bis 01.09.2017 Semestereröffnung 11.09.2017
Journalismus und Medienwirtschaft
vom 07.08.2016 bis 08.09.2016
Einschreibfrist (Beginner):
18.08.2017-24.08.2017
Im Fachbereich Agrarwirtschaft gem. Zulassungsbescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.06.2017-30.06.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
18.08.2017-24.08.2017
Im Fachbereich Agrarwirtschaft gem. Zulassungsbescheid
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
1920.00 EUR / Semester
Anmerkung:
Nachweis englischer Sprachkenntnisse, die mindestens der Niveaustufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) entsprechen.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Der Online-Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt die Qualifikationen, die für das Entwickeln von Lösungen aus dem Blickwinkel einer strategischen, unternehmerischen Perspektive und durch Nutzung wissenschaftlicher Erkenntnisse erforderlich sind. Der Studiengang bereitet auch auf eine Tätigkeit als Berater oder als Unternehmer in der IT-Branche vor. Der Studiengang eröffnet den Zugang zum höheren Dienst.

Haupteinsatzgebiet der MasterabsolventInnen ist in vielfältigen Anwendungsgebieten die Gestaltung und das Management des Prozesses der Organisationsentwicklung, Softwareentstehung, Implementierung, Systembetrieb und Management für einschlägige IT-Vorhaben. WirtschaftsinformatikerInnen verantworten die Entwicklung der Architekturen von modernen Informationssystemen.

Studienverlauf
Der überwiegende Anteil Ihres Studiums findet online statt. Sie lernen mit unseren betreuten Studienmodulen und gemeinsam mit anderen Studierenden auf unserer Online-Lernplattform.
Präsenzveranstaltungen sind freiwillig und finden freitags und samstags statt. Prüfungen können Sie an allen Standorten der anbietenden Hochschulen ablegen.

Durch dieses Modell können Sie das Studium mit Ihrer Berufstätigkeit, anderen Verpflichtungen oder der Bindung an Ihren Wohnort optimal vereinbaren. Das Studium ist modular aufgebaut. Die einzelnen Kurse werden mit einer Prüfung (in Präsenz) abgeschlossen. Für einen erfolgreichen Kurs werden Credit Points (CPS) gemäß ECTS vergeben.

Studentenstimmen

Das Wichtigste im Überblick
Wie lange dauert das Masterstudium?
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester (2 Jahre). Dabei sind vier Semester mit Präsenzzeit an der Hochschule, in der Blockseminare von 3 – 5 Tagen stattfinden.

Wo kann ich studieren?
Der weiterbildende Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik wird an verschiedenen staatlichen Partnerhochschulen angeboten. Weitere Informationen zu dem Master finden Sie auf den Seiten des jeweiligen Standortes:


Studienstart:

Sie können Ihr Studium sowohl zum Herbst- (September) als auch zum Frühjahrssemester (März) aufnehmen.

Was kostet das Studium?
7.680,- EUR, zahlbar in 24 Monatsraten à 320,- EUR
Hinzu kommen die jeweiligen Semesterbeiträge der anbietenden Hochschulen sowie die Kosten für die Nutzung des Internets und die Reisekosten für die Teilnahme an Präsenzphasen.

Welche beruflichen Perspektiven bietet mir das Masterstudium?
Der Studiengang bereitet auf eine Tätigkeit im Management und in der gehobenen Führungsebene vor. Dazu werden Sie als sozial denkende, interdisziplinär ausgebildete und eigenverantwortlich handelnde Unternehmenspersönlichkeit gefördert.

Neugierig?
Bitte sprechen Sie uns gern jederzeit an: Sabrina Reis, per Telefon unter 0800 / 66 22 678 oder per E-Mail an info@oncampus.de.

Der Studiengang im Video
Masterstudium mit Perspektive
Timo Freitag hat seinen Weg gefunden und erfolgreich seinen Master in Wirtschaftsinformatik abgeschlossen - neben dem Beruf.
Mögliche Berufsfelder
Wie folgt sehen Sie eine Übersicht je Semester zum Studienplan des Online-Masterstudiums Wirtschaftsingeneurwesen:

1. Semester
Quantitative Entscheidungslehre
Mitarbeiterführung
Business Process Management
Wirtschafts- und IT-Recht

2. Semester
Requirements Engineering
IT-Governance
ERP und BI mit SAP
Management Ethics

3. Semester
Forschungsprojekt
IT-Sicherheit
Social Media Management

4. Semester
Master-Thesis (Seminar und Kolloquium)
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige