1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Vertriebsmanagement

Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Business Administration (MBA)
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Vertrieb
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeitstudium
Standort(e):
Salzgitter
Fakultät:
Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
Akkreditierung:
ACQUIN
Ansprechpartner
Andreas Brüling
Tel: 05331-939-780 50
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Salzdahlumer Straße 46/48
38302 Wolfenbüttel
Tel: 05331/939-0
Fax: 05331/939-14624
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@ostfalia.de
Weitere Informationen / Services:
www.ostfalia.de
Zulassungssemester:
nur Sommersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Abschluss eines nicht rein betriebswirtschaftlich orientierenten Bachelor- oder Diplomstudiums mit mind. 180 ECTS. Weitere Voraussetzungen können der Zulassungsordnung entnommen werden.
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
20.09.2017-31.01.2018
Fristen Auswahlverfahren:
"Mediendesign (B.A.)": Mappenabgabe bis 7. Juni
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
zum Wintersemester bis zum 15. Juli
und zum Sommersemester bis zum 15. Januar
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
zum Wintersemester bis zum 15. Juli
und zum Sommersemester bis zum 15. Januar
Anmerkung:
Aufgrund der besonderen Struktur des Studiengangs ist eine Zulassung von Studierenden mit einem rein betriebswirtschaftlichen Abschluss nicht möglich.
Gebühren: siehe Internetseiten der Hochschule
Salzdahlumer Straße 46/48
38302 Wolfenbüttel
Tel: 05331/939-0
Fax: 05331/939-14624
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@ostfalia.de
Weitere Informationen / Services:
www.ostfalia.de
Zulassungssemester:
nur Sommersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Abschluss eines nicht rein betriebswirtschaftlich orientierenten Bachelor- oder Diplomstudiums mit mind. 180 ECTS. Weitere Voraussetzungen können der Zulassungsordnung entnommen werden.
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
20.09.2017-31.01.2018
Fristen Auswahlverfahren:
"Mediendesign (B.A.)": Mappenabgabe bis 7. Juni
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
zum Wintersemester bis zum 15. Juli
und zum Sommersemester bis zum 15. Januar
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
zum Wintersemester bis zum 15. Juli
und zum Sommersemester bis zum 15. Januar
Anmerkung:
Aufgrund der besonderen Struktur des Studiengangs ist eine Zulassung von Studierenden mit einem rein betriebswirtschaftlichen Abschluss nicht möglich.
Gebühren: siehe Internetseiten der Hochschule

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Der berufsbegleitende Fernstudiengang Vertriebsmanagement mit Präsenzeiten in Wolfenbüttel richtet sich an Interessenten mit betriebswirtschaftlichem Hochschulstudium und Wunsch nach beruflicher Weiterentwicklung, ebenso an Interessenten mit ingenieur-/ naturwissenschaftlichem Hintergrund und Wunsch nach beruflicher Veränderung, bzw. Wechsel in das Management/Vertrieb.
Ziele

Das Studium vermittelt in den ersten zwei Semestern grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Danach erfolgt eine Spezialisierung im Bereich Vertrieb/ Salesmanagement.

Neben theoretischer Ausbildung werden Soft Skills trainiert. Dazu gehört problemlösungsorientiertes Arbeiten im Team, konstruktive Interaktion und Selbstmanagement. Der Teilnehmer lernt, wie man Netzwerke aufbaut , zielgerichtet kommuniziert und erfolgreich präsentiert. Dies geschieht unter Anleitung von Fachdozenten mit anerkannter akademischer Reputation und wissenschaftlichen aktuellem Background, sowie Erfahrungen aus der Industrie/Dienstleistung. Hier bekommt der Teilnehmer modernstes Fachwissen mit naher Anbindung an die Praxis vermittelt. Fallstudien und Übungen z.T. mit Problemstellungen aus dem eigenen beruflichen Umfeld sind fester Bestandteil im Studium. Die Masterarbeit behandelt Themen mit Anwendungsbezug.

Studieninhalte

  • BWL und VWL Grundlagen
  • Unternehmenslogistik und Vertrieb
  • Internes Rechnungswesen im Vertrieb
  • Finanzmanagement und externes Rechnungswesen
  • Controlling im Vertrieb
  • Führung und Marketing im Vertrieb
  • Vertriebskompetenzentwicklung
  • Informationsmanagement
  • E-Commerce und New Media
  • Marketing
  • Key Account Management
  • Qualität im Vertrieb
  • Recht im Vertrieb
  • Kommunikation im Vertrieb
  • International Management
  • Personalmanagement und Organisation
  • Interkulturelles Management / Cross Cultural Management
  • Masterarbeit mit Kolloquium
Mögliche Berufsfelder
  • Key Accountmanager
  • Salesmanager
  • Vertrieb
  • Marketing
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige