1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Duales Studium

Duales Studium

Ausbildung oder Studium? Du musst dich gar nicht zwischen entweder oder entscheiden – mach einfach beides: ein duales Studium.

Auf der Suche nach deinem dualen Studium bist du hier genau richtig. Du findest alle staatlich anerkannten dualen Studiengänge Deutschlands. Um den Studiengang zu wählen, der optimal zu dir passt, nutze am besten die Filterfunktion.

Filter
Standort
Deutschland
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen
Studienabschluss
Studienfächer
Agrar- und Forstwissenschaften
Agrarwissenschaften
Forst- und Holzwirtschaft
Umwelt- und Landschaftsgestaltung
Gesellschafts- und Sozialwissenschaften
Beratung
Politikwissenschaften
Psychologie
Pädagogik, Erziehungswissenschaften
Soziale Arbeit, Heilpädagogik
Sozialwissenschaften
Sport
Theologie, Religion
Ingenieurwissenschaften
Architektur
Bauingenieurwesen
Bioingenieurwesen
Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik
Drucktechnik, Medientechnik
Elektrotechnik
Energietechnik
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Gebäudeausrüstung und Versorgungstechnik
Lebensmitteltechnologie
Luft- und Raumfahrttechnik
Maschinenbau
Mechatronik, Systemtechnik
Optische Technologien
Physikalische Technik
Raumplanung
Schiffstechnik, Nautik
Sicherheitswesen, Katastrophenschutz und -Hilfe
Technisches Gesundheitswesen
Umweltschutz- und Entsorgungstechnik
Vermessungswesen, Geodäsie
Werkstoff- und Materialwissenschaften
Wirtschaftsingenieurwesen
Kunst, Musik, Design
Bildende Künste
Darstellende Kunst, Tanz, Theater
Design, Gestaltung
Theater, Dramaturgie, Regie
Lehramt
Berufliche Fachrichtungen
Schulische Fächer
Mathematik, Naturwissenschaften
Biologie
Chemie
Ernährungswissenschaften
Informatik
Mathematik
Nanowissenschaften
Pharmazie, Pharmatechnik
Physik, Astronomie
Umweltwissenschaften
Medizin, Gesundheitswissenschaften
Gesundheits- und Pflegewissenschaften
Medizin
Therapien
Sprach- und Kulturwissenschaften
Bibliothekswissenschaft, Dokumentation
Geschichtswissenschaft, Altertumswissenschaften
Journalistik, Publizistik
Kulturwissenschaften
Medienwissenschaften
Sprach- und Literaturwissenschaften
Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften
Rechtswissenschaften
Wirtschaftswissenschaften
Öffentliche Verwaltung
Studien- und Ausbildungswege
Studienform
weitere Filter
Hochschultyp
Zulassungsmodus
Lehramt
Promotionsrecht
Trägerschaft
Studierendenzahl
Startsemester
Studiendauer
Studieren ohne Abitur
Studieren ohne Abitur möglich
Interessen Matching
0% 100%
Elektro- und Informationstechnik (StudiumPLUS)
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Elektronik
Wirtschaftsinformatik (Studium mit vertiefter Praxis)
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Wirtschaftsinformatik
Informatik (Studium mit vertiefter Praxis)
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Informatik
Mechatronik (Studium mit vertiefter Praxis)
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Mechatronik
Maschinenbau (Studium mit vertiefter Praxis)
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Maschinenbau
Fahrzeugtechnologie (Studium mit vertiefter Praxis)
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Fahrzeugtechnik
Elektro- und Informationstechnik (Studium mit vertiefter Praxis)
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Elektrotechnik
Baumanagement und Baubetrieb (Studium mit vertiefter Praxis)
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Bauingenieurwesen
Elektrotechnik
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Elektronik
Physiotherapie
Fachhochschule Kiel
Gesundheitsmanagement
Offshore-Anlagentechnik
Fachhochschule Kiel
Anlagenbau
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik
Fachhochschule Kiel
Elektrotechnik
Informationstechnologie
Fachhochschule Kiel
Informationstechnik
Bauingenieurwesen
Fachhochschule Kiel
Bauingenieurwesen
Medieningenieur
Fachhochschule Kiel
Medieninformatik
Bauingenierwesen - industriebegleitet
Fachhochschule Kiel
Bauingenieurwesen
Elektrotechnik
Fachhochschule Kiel
Informationstechnik
Mechatronik
Fachhochschule Kiel
Feinwerktechnik
Maschinenbau
Fachhochschule Kiel
Konstruktionstechnik
Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen, internationales
Fachhochschule Kiel
Maschinenbau Betriebswirtschaftslehre

Die bebilderten Treffer wurden von den Hochschulen kostenpflichtig mit Zusatzinformationen versehen. Mehr Informationen für Hochschulen gibt es hier.

1 - 40 von 1.583

Duales Studium

Entscheidest du dich für einen Studiengang an einer dualen Hochschule, kannst du dich schon als Student über Gehalt freuen – hast aber auch weniger frei.

 

Was ist ein duales Studium?

Ein duales Studium findet an zwei Lernorten statt: an der Hochschule und in einem Unternehmen. Die theoretischen Vorlesungszeiten an einer Uni, Fachhochschule, Berufsakademie oder dualen Hochschule wechseln sich mit Praxisphasen in einem Betrieb ab. Im Unterschied zum Teilzeitstudium werden die berufspraktischen Zeiten in den Studiengang integriert. Theoretisches Wissen wird direkt in den Berufsalltag im Unternehmen eingebracht, danach werden die gemachten Erfahrungen an der Hochschule theoretisch hinterfragt, eingeordnet und bewertet. Die Absolventen dualer Studiengänge sind aufgrund dieser engen Verzahnung von Theorie und Praxis in Unternehmen sehr gefragt. Häufig entscheiden sich besonders leistungsstarke Abiturienten für duale Studiengänge. Um einen der begehrten Plätze zu ergattern, solltest du dich rechtzeitig, etwa ein bis eineinhalb Jahre vor Studienbeginn bewerben. Duale Bachelor Studiengänge dauern meistens drei, teilweise auch fünf Jahre. Hast du bereits einen Bachelorabschluss, erleichtert dir ein dualer Master den Berufseinstieg.


So laufen duale Studiengänge ab

Du kannst auf dreierlei Arten dual studieren: ausbildungsintegrierend, berufsintegrierend oder praxisintegrierend. Beim ausbildungsintegrierenden dualen Studium erwirbst du neben einem akademischen Grad auch den Abschluss in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf. Dafür musst du Abitur oder Fachhochschulreife mitbringen und einen Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen unterschreiben. Wer bereits arbeitet, kann sich mit einem berufsintegrierenden dualen Studiengang beruflich weiterbilden – eine Möglichkeit, berufsbegleitend zu studieren. Die Inhalte des dualen Studiums beziehen sich auf die berufliche Tätigkeit, der Betrieb stellt dich dafür frei. Bei einem praxisintegrierenden dualen Studium wechseln sich ebenfalls Vorlesungszeiten und Praxisblöcke ab, neben dem akademischen Grad erlangst du aber keinen Abschluss in einem Ausbildungsberuf.

Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.