Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Digital Business & Software Engineering (B.Sc.)

Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Softwaretechnik
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, berufsbegleitendes Studium
  • Standort(e): online
  • Trägerschaft: Ausländische Hochschulen
Digital Business & Software Engineering (B.Sc.) im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
MCI | Die Unternehmerische Hochschule®
Universitätsstraße 15
6020 Innsbruck
Tel: +43 512 2070-0
Fax: +43 512 2070-1099
E-Mail: info@mci.edu
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Digital Business & Software Engineering (B.Sc.)
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Digital Business & Software Engineering (B.Sc.) studiere?
Beim Studiengang Digital Business & Software Engineering (B.Sc.) an der MCI | Die Unternehmerische Hochschule® handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor
Welche Sachgebiete beinhaltet der Studiengang?
Die Sachgebiete des Studiengangs sind Betriebswirtschaftslehre, Informatik und Softwaretechnik.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Digital Business & Software Engineering (B.Sc.) angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium und als berufsbegleitendes Studium in online angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in online angeboten.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Digital Business & Software Engineering (B.Sc.) zu studieren?
Für das Studium des Fachs Digital Business & Software Engineering (B.Sc.) gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:

Mehr Informationen: HIER

Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Digital Business & Software Engineering (B.Sc.) sind:
Schwerpunkte:
Softwareentwicklung, Informatik, Betriebswirtschaft
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.
Zulassung & Bewerbung

Zugangsvoraussetzungen:

Mehr Informationen: HIER

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Softwareentwicklung, Informatik, Betriebswirtschaft

Fristen & Termine

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.

Sonstiges

Studienbeitrag:
363,36 € / Semester
Anmerkung:
Abschluss: Bachelor of Science in Engineering

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
159
Geschlechterverhältnis
79 % männlich
21 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
65
Absolvent:innen pro Jahr
20

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, vollzeit
Fachausrichtung
Teilfach innerhalb der Informatik; Schwerpunkt: Softwaretechnik
Praxiselemente im Studiengang
8 Wochen Praxisphase/Praktikum obligatorisch; 10 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Praxisorientierte Studienpläne, intensive Betreuung, kleine Gruppengrößen, begrenzte Studienplätze, zielgruppenadäquates Aufnahmeverfahren; Internationale Ausrichtung des Studiums mit Mobilitätsphasen; Fokus auf Schlüsselkompetenzen; Studiengangs- und disziplinenübergreifende Lehrveranstaltungen, Projekte; Standardisierte Bedarfs-, Akzeptanzerhebungen gewährleisten Aktualität und Marktfähigkeit des Studienangebots; Periodische und qualitätssichernde Überprüfung des Studiengangs (Ziele, Zielgruppen, Curricula, Didaktik etc.)

Außercurriculare Angebote

Umfassendes Sprachenangebot des MCI Language Centers; ergänzende Angebote z.B. Cultural Briefings und Kommunikationstrainings; MCI Career Center als zentrale Anlaufstelle für Fragen zu Berufseinstieg und Karriereplanung, zahlreiche Workshops und Seminare zum Erwerb persönlicher Kompetenzen; Badges (digitale Kompetenznachweise für Zusatzqualifikationen) Auswahl nach individuellen Interessen und persönlichen Karriereplänen, z.B. Scientific Data Management, Digital Communication, Responsible Management etc.; Winter- & Summer School; Studiengangsspezifische Angebote z.B. Absolvententage

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
30 %
Auslandsaufenthalt
Nicht obligatorisch, Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
160
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
27 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Wissenschaftliche Fundierung, hohe Praxisorientierung, Behandlung aktueller Fragestellungen und Lösungsansätzen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Technik, ausgewählte Lehrformen wie z.B. Praxisprojekte, Projektarbeit, erstklassige Lehrende aus Wissenschaft & Wirtschaft, begrenzte Anzahl der Studienplätze, laufende Evaluierung und Feedbackschleifen, innovative Lehr- und Lernformate (inkl. Blended Learning)

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Schulbesuche, Messen, Open Houses, Online Infosessios, Betreuung vorwissenchaftlicher Arbeiten, Studieren Probieren, Bring a Friend, klasse!forschung, Schulprojekte, Beratungsgespräche

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Erstsemestrigen Welcome, Orientierungslehrveranstaltung, Brückenkurs, Beratung, Leitfäden, Infosessions, Betreuung, Videotutorials, Academic Walkthrough

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Fachübergreifendes Welcome für Erstsemestrige, Jahrgangsbetreuer:in als persönliche:r Ansprechpartner:in, engmaschige Betreuung durch Studiengangspersonal, Studiengangspezifischer Welcome Day, regelmäßige Präsenztage um die Vernetzung und den Austausch auch zwischen Studierenden zu fördern

Orientierungsangebote von Unternehmen

Recruiting Forum, Exkursionen, Messen, Praktika, Vorträge, Open Lectures, Projekte

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Vorsemester, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Internationale Mobilitätsphasen (Auslandssemester, Berufspraktika im Ausland, Kurzprogramme im Ausland); über 300 Partneruniversitäten; MCI-Studierende aus 82 Nationen; Unterstützung durch das International Relations Office bei der Vorbereitung und Abwicklung (Infoveranstaltungen, Abklärung der Kompatibilität usw.); Teilnahme an (inter-)nationalen Bildungsprogrammen, Hochschulnetzwerken und Stipendienprogrammen (ERASMUS plus, Marshallplan Foundation Scholarships, GE4 Netzwerk für Technikstudierende, Fulbright usw.); ECTS- und Diploma Supplement Label; Summer und Winter Schools

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Appalachian State University, North Carolina, USA; Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Berlin, Deutschland; ITESM - Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey, Monterrey, Mexiko; Tampere University, Tampere, Finnland; University of Maribor, Maribor, Slowenien; University of Technology, Sydney, Australien; Università degli Studi di Roma “La Sapienza”, Rom, Italien; Zurich University of Applied Science ZHAW, Zürich, Schweiz

Besonderheiten in der Ausstattung

Alle Seminarräume verfügen über hochwertige Sachausstattung. Zahlreiche Studierendenarbeitsplätze bieten ideale Lernbedingungen. Es werden Präsenzbibliotheken mit Fachliteratur, PCs, Buchscanner sowie Kopierer & Drucker angeboten. Für Onlinelehre stehen das webbasierte Kommunikationstool BigBlueButton und das Lernmanagementsystem Sakai zur Verfügung. Zugang zu ausgewählten wissenschaftlichen Datenbanken (EBSCO, Emerald, MarketLine, ScienceDirect, Springer, Statista, RDB, WISO) über alle PCs und WLAN eduroam® sowie über Fernzugriff. Freier Zugang zur Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten am MCI sind wirtschaftsnah, anwendungs- und lösungsorientiert. Die Interdisziplinarität unserer Studiengänge spiegelt sich auch in den F&E-Aktivitäten wider. Regelmäßige Publikationen, Konferenzbeiträge und mehrjährige Forschungsprojekte schaffen eine optimale Grundlage für nachhaltigen Kompetenzaufbau und Wissens- bzw. Technologietransfer in Lehre und unternehmerischer Praxis. Inhaltliche Schwerpunkte liegen in den Bereichen Digitale Transformation und IT Security.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Es liegt ein Laufbahnmodell mit aufeinander aufbauenden Stufen, Qualifizierungsnachweisen und Anwartschaften vor. Transparenz betreffend Karrierepfade, Qualifikationsprofile und Perspektiven mit gleichzeitiger Berücksichtigung von individuellen Gegebenheiten. Für die Weiterentwicklung wird ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm, das auf Fach-, Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenzen abzielt und die Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppen berücksichtigt, geboten. Zur einfachen Auswahl passender Schulungen stehen zielgruppenspezifische Fortbildungspläne zur Verfügung.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Für die Unternehmerische Hochschule® nehmen die Bereiche Entrepreneurship, Innovation und Förderung von Kreativität einen hohen Stellenwert ein. Sowohl Team & Faculty als auch Studierende des MCI finden bei der Servicestelle "Forschung & Entwicklung" Ansprechpartner*innen, wenn es um Fragen der Unternehmensgründung oder Verwertung von Forschungsergebnissen geht. Im Rahmen von Gründersprechstunden – gemeinsam mit Startup.Tirol durchgeführt – können junge Entrepreneure ihre Ideen vorstellen und erhalten hilfreiche Tipps für den weiteren Weg bis hin zum Erfolg ihres Start-Up-Unternehmens.

Sonstige Besonderheiten

Diversity Management: Arbeitsgruppe zur laufenden Überprüfung und Weiterentwicklung der Zielsetzungen (Gender Equality Plan); Code of Conduct: bildet den Rahmen für das gemeinsame Verhalten und orientiert sich an den im Mission Statement definierten Zielen, Werten und Erfolgsfaktoren; Nachhaltigkeit: im Sinne der Ziele der Vereinten Nationen (SDGs), MCI Community Projekte - gemeinnützige Projekte mit lokalen und internationalen Partnerorganisationen; PRME Mitglied: Ausrichtung einer internationale Forschungskonferenz 2022; Teil der Europäischen Universität Ulysseus

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen

https://www.mci.edu/de/studium/bachelor/digital-business-software-engineering

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Innsbruck, Österreich
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Digitale Lehrelemente
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 26 Studierenden des Studiengangs Digital Business & Software Engineering (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Studiengang Digital Business & Software Engineering

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Informatik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen
Anzeige
Highlight
Anzeige
Wir
stellen
dir vor!
Hochschule Harz Hochschule Harz
Studier Wirtschaft mit uns!
  • praxisorientierte Lehre
  • internationale Studiengänge mit Doppelabschluss
  • moderne Studiengänge für deine Karriere
Jetzt informieren und durchstarten!