1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. MBA Digital Transformation

Fachhochschule des BFI Wien

Anzeige Ein Angebot der Fachhochschule des BFI Wien. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Ansprechpartner
Frau Doris Rupprecht, MA
Tel: +43 1 36 19 767 12
Basisinformationen
Abschluss:
Master of Business Administration
Sachgebiet(e):
Soziologie, Sozialwissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, Personalmanagement, Personalwesen, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Regelstudienzeit:
18 Monate
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Fernstudium
Fakultät:
Kooperation mit der E-Learning Group
Akkreditierung:
ECTS-Label und Diploma Supplement Label
Wohlmutstraße 22
1020 Wien
Tel: +43 1 361976712
Weitere Informationen / Services:
fernstudium.study/
Zulassungssemester:
Studienstart jederzeit möglich
Schwerpunkte:
Digital Business, Management und Leadership, Wissenschaftliches Arbeiten, Strategisches und Change Management, Wissens- und Prozessmanagement, Rechnungswesen, Controlling, Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen, Marketing & Digital Marketing, Human Resource Management
Vorlesungszeit:
keine - das Studium findet ohne Präsenztermine statt
Bewerbungsfrist:
Studienstart jederzeit möglich
Einschreibfrist (Beginner):
Studienstart jederzeit möglich
Einschreibfrist (Rückmelder):
Studienstart jederzeit möglich
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
Studienbeitrag: 8.900 Euro – all-inclusive Es fallen keine Mehrkosten bei längerer Studiendauer an. Die Gebühren beinhalten auch sämtliche Prüfungen sowie die persönliche Betreuung während dem Studium und bei der Erstellung der Abschlussarbeit. Sämtliche Klausuren können online absolviert werden – ohne Vorankündigung
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):
Abschluss:
Master of Business Administration
Sachgebiet(e):
Soziologie, Sozialwissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, Personalmanagement, Personalwesen, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Regelstudienzeit:
18 Monate
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Fernstudium
Fakultät:
Kooperation mit der E-Learning Group
Akkreditierung:
ECTS-Label und Diploma Supplement Label
Wohlmutstraße 22
1020 Wien
Tel: +43 1 361976712
Weitere Informationen / Services:
fernstudium.study/
Zulassungssemester:
Studienstart jederzeit möglich
Schwerpunkte:
Digital Business, Management und Leadership, Wissenschaftliches Arbeiten, Strategisches und Change Management, Wissens- und Prozessmanagement, Rechnungswesen, Controlling, Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen, Marketing & Digital Marketing, Human Resource Management
Vorlesungszeit:
keine - das Studium findet ohne Präsenztermine statt
Bewerbungsfrist:
Studienstart jederzeit möglich
Einschreibfrist (Beginner):
Studienstart jederzeit möglich
Einschreibfrist (Rückmelder):
Studienstart jederzeit möglich
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
Studienbeitrag: 8.900 Euro – all-inclusive Es fallen keine Mehrkosten bei längerer Studiendauer an. Die Gebühren beinhalten auch sämtliche Prüfungen sowie die persönliche Betreuung während dem Studium und bei der Erstellung der Abschlussarbeit. Sämtliche Klausuren können online absolviert werden – ohne Vorankündigung
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Der Studiengang im Fokus

Die Welt befindet sich inmitten einer digitalen Transformation. Die damit einhergehenden Veränderungsprozesse verändern nicht nur gesellschaftliche Strukturen, sondern auch wirtschaftliche Abläufe nachhaltig. Angehende und bestehende Führungskräfte müssen Ihre betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten also um fundiertes digitales Know-how erweitern.

Wie Führungskräfte ihr Unternehmen erfolgreich durch den digitalen Wandel navigieren, wird im Rahmen des MBA Digital Transformation untersucht. 

 

Der MBA Digital Transformation der E-Learning Group in Kooperation mit der Fachhochschule des BFI Wien ist als berufsbegleitendes postgraduales Masterstudium ohne Präsenz konzipiert. Dabei bildet die Praxisrelevanz der Lehrinhalte eine entscheidende Grundlage. Inhaltlich befassen sich Studierende eingehend mit digitalen Geschäftsmodellen und der Frage, wie Prozesse, Innovationen und Wissen im digitalen Zeitalter erfolgreich gemanagt werden können.

 

Das Fernstudium zeichnet sich durch höchstmögliche Flexibilität, Mobilität und Qualität aus. Der MBA Digital Transformation richtet sich nicht an IT-Spezialisten, sondern an Unternehmer und Manager, welche ihrerseits hauptverantwortlich für die Planung, Steuerung und Kontrolle von betrieblichen Veränderungen sind. Die Inhalte des MBA Fernstudiums machen Führungskräfte fit für die Digitale Transformation, indem sie vorhandene betriebswirtschaftliche Fähigkeiten ausbauen und diese vor dem Hintergrund der Digitalisierung eingehend beleuchten.

Stimmen von Studierenden

Der MBA Digital Transformation kann vollständig online absolviert werden. Sie lernen also wann und wo Sie wollen.

Und Prüfungen? Die legen Sie einfach online ab - den Zeitpunkt dafür wählen Sie selbst, ohne jegliche Vorankündigung oder Vereinbarungen mit unseren Studiengangsleitern und Dozenten. Dies ist durch unsere zuverlässige E-Proctoring Software möglich, die einen sicheren Prüfungsablauf gewährleistet. Damit ist der MBA Digital Transformation besonders geeignet für Personen, die aufgrund ihrer beruflichen oder familiären Situation wenig Zeit für ein Studium aufwenden können.

 

Ihr MBA Fernstudium absolvieren Sie ohne einen Tag an einer Universität oder Fachhochschule verbringen zu müssen. Dabei bieten unsere vielseitigen Lernmaterialien für jeden Lerntyp den passenden Inhalt. Ob Skripten, Lernvideos oder interaktive Übungsbeispiele – alles, was Sie für Ihr Studium benötigen, haben Sie über den mobilen Online-Campus stets bei sich. So lernen Sie effizient und bestimmen Ihr Lerntempo selbst.

Genau dieses effiziente didaktische Konzept sorgt für eine kurze Studiendauer – Ihren MBA schließen Sie bereits nach 18 Monaten ab. Der Titel „MBA“, oder „Master of Business Administration“ ist weltweit anerkannt und führbar.

 

Der Studiengang im Video
Mögliche Berufsfelder

Alumni des MBA Digital Transformation sind Entscheider der Zukunft. Sie sind in der Lage, Unternehmen nachhaltig zu lenken und verstehen die Konsequenzen der digitalen Transformation für den Geschäftsbetrieb. Berufsfelder für Absolventen des MBA Digital Transformation umfassen

  • Mittleres und höheres Management in Unternehmen jeglicher Branche
  • CDO (Chief Digital Officer)
  • Verantwortliche für Innovation in unterschiedlichsten Unternehmen
  • Selbstständige / Neugründer
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.