1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Rechtswissenschaft
Zurück
Studienprofil

Magister des deutschen und ausländischen Rechts (Magister Iuris)

Rechtswissenschaft

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Ein Angebot der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Magister des deutschen und ausländischen Rechts (Magister Iuris)
Sachgebiet(e):
Internationales Recht, Rechtswissenschaft, Jura
Regelstudienzeit:
8 Semester
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
Standort(e):
Mainz
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Rechtswissenschaft, Rechtsvergleich
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
02.11.2020 - 13.02.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2020 - 01.09.2020
In Studiengängen mit Eignungsprüfung endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.07.2020. Beachten Sie zudem die noch früher liegenden Anmeldefristen zur Eignungsprüfung in den jeweiligen Fächern.
Hochschulwechsler:
01.06.2020 - 01.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2020 - 01.09.2020
Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) erworben haben, sollten ihre Zeugnisse so früh wie möglich über den Studierendenservice - Zulassung International (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte spätestens sechs bis acht Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss. Bewerber/innen mit ausländischen Zeugnissen bietet die JGU studienvorbereitende Deutschkurse bzw. das Studienkolleg zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung an (Bewerbungsfristen siehe www.studium.uni-mainz.de/bewerbungsfristen).
In Studiengängen mit Eignungsprüfung endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.07.2020. Beachten Sie zudem die noch früher liegenden Anmeldefristen zur Eignungsprüfung in den jeweiligen Fächern.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2020 - 01.09.2020
Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) erworben haben, sollten ihre Zeugnisse so früh wie möglich über den Studierendenservice - Zulassung International (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte spätestens sechs bis acht Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss. Bewerber/innen mit ausländischen Zeugnissen bietet die JGU studienvorbereitende Deutschkurse bzw. das Studienkolleg zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung an (Bewerbungsfristen siehe www.studium.uni-mainz.de/bewerbungsfristen).
In Studiengängen mit Eignungsprüfung endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.07.2020. Beachten Sie zudem die noch früher liegenden Anmeldefristen zur Eignungsprüfung in den jeweiligen Fächern.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.07.2020 - 20.08.2020
Teilnahme am Losverfahren für grundständige Fächer (WiSe 01.09.-30.09.; SoSe 01.03.-31.03.): www.studium.uni-mainz.de/losverfahren-bewerbung
Hochschulwechsler:
01.07.2020 - 20.08.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.07.2020 - 20.08.2020
Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) erworben haben, sollten ihre Zeugnisse so früh wie möglich über den Studierendenservice - Zulassung International (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte spätestens sechs bis acht Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss. Bewerber/innen mit ausländischen Zeugnissen bietet die JGU studienvorbereitende Deutschkurse bzw. das Studienkolleg zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung an (Bewerbungsfristen siehe www.studium.uni-mainz.de/bewerbungsfristen).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.07.2020 - 20.08.2020
Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) erworben haben, sollten ihre Zeugnisse so früh wie möglich über den Studierendenservice - Zulassung International (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte spätestens sechs bis acht Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss. Bewerber/innen mit ausländischen Zeugnissen bietet die JGU studienvorbereitende Deutschkurse bzw. das Studienkolleg zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung an (Bewerbungsfristen siehe www.studium.uni-mainz.de/bewerbungsfristen).
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.04.2020 - 01.09.2020
In Studiengängen mit Eignungsprüfung endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.05.2020. Beachten Sie zudem die noch früher liegenden Anmeldefristen zur Eignungsprüfung in den jeweiligen Fächern.
Hochschulwechsler:
01.04.2020 - 01.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.04.2020 - 01.09.2020
Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) erworben haben, sollten ihre Zeugnisse so früh wie möglich über den Studierendenservice - Zulassung International (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte spätestens sechs bis acht Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss. Bewerber/innen mit ausländischen Zeugnissen bietet die JGU studienvorbereitende Deutschkurse bzw. das Studienkolleg zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung an (Bewerbungsfristen siehe www.studium.uni-mainz.de/bewerbungsfristen).
In Studiengängen mit Eignungsprüfung endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.05.2020. Beachten Sie zudem die noch früher liegenden Anmeldefristen zur Eignungsprüfung in den jeweiligen Fächern.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.04.2020 - 01.09.2020
Bewerber/innen, die im Ausland ihre Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) erworben haben, sollten ihre Zeugnisse so früh wie möglich über den Studierendenservice - Zulassung International (www.uni-mainz.de/incoming) anerkennen lassen. Der Antrag auf Anerkennung sollte spätestens sechs bis acht Wochen vor der jeweiligen Bewerbungsfrist gestellt werden, da die Anerkennungsurkunde der Bewerbung beigefügt werden muss. Bewerber/innen mit ausländischen Zeugnissen bietet die JGU studienvorbereitende Deutschkurse bzw. das Studienkolleg zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung an (Bewerbungsfristen siehe www.studium.uni-mainz.de/bewerbungsfristen).
In Studiengängen mit Eignungsprüfung endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.05.2020. Beachten Sie zudem die noch früher liegenden Anmeldefristen zur Eignungsprüfung in den jeweiligen Fächern.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
20.04.2020 - 11.07.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Sonstiges
Anmerkung:
Aufnahme ab dem 2. Semester im Studiengang Rechtswissenschaft (Staatsexamen). Eine vorherige Einschreibung in den Staatsexamenstudiengang Rechtswissenschaft ist zwingend notwendig.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Erwerb der unmittelbaren (allgemeinen HZB) durch Nachweis einer Meisterprüfung oder meisteräquivalenter Fortbildung.
Erwerb der unmittelbaren fachgebundenen HZB durch Nachweis einer fachverwandten Ausbildung (Mindestnote 2,5) und mindestens zweijähriger beruflicher Tätigkeit.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Kontakt Hochschule
Saarstraße 21
55122 Mainz
T.: 06131 39-0
F.: 06131 39-22919
Weitere Informationen / Services:
www.uni-mainz.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.