1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Photography

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Europa - Iserlohn, Berlin, Hamburg

Anzeige Ein Angebot der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Europa - Iserlohn, Berlin, Hamburg. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Ansprechpartner
Studienberatung Berlin
Tel: +49 (0)30 338 539 710
Basisinformationen
Abschluss:
Master of Arts
Sachgebiet(e):
Fotografie
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Englisch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
Standort(e):
Berlin
Fakultät:
Art & Design
Akkreditierung:
ZEvA
Reiterweg 26b
58636 Iserlohn
Tel: 02371 776 543
Fax: 02371 776 503
Weitere Informationen / Services:
www.ue-germany.com/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Für die Bewerbung müssen ein ausgefülltes Bewerbungsformular mit Lebenslauf und Zeugniskopien sowie eine Mappe mit eigenen künstlerisch-gestalterischen Arbeiten eingereicht oder eingesendet werden. Dies kann auch in elektronischer Form geschehen.
Bei ausreichender künstlerischer Eignung schließt sich ein individuelles Kolloquium in der BTK an, das über die Zulassung entscheidet.
Schwerpunkte:
Dokumentar- und Reportagefotografie, Experimentelle Fotografie, Fashion und Modefilm, Inszenierte Fotografie, Portraitfotografie
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei der Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei der Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei der Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei der Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Abschluss:
Master of Arts
Sachgebiet(e):
Fotografie
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Englisch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
Standort(e):
Berlin
Fakultät:
Art & Design
Akkreditierung:
ZEvA
Reiterweg 26b
58636 Iserlohn
Tel: 02371 776 543
Fax: 02371 776 503
Weitere Informationen / Services:
www.ue-germany.com/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Für die Bewerbung müssen ein ausgefülltes Bewerbungsformular mit Lebenslauf und Zeugniskopien sowie eine Mappe mit eigenen künstlerisch-gestalterischen Arbeiten eingereicht oder eingesendet werden. Dies kann auch in elektronischer Form geschehen.
Bei ausreichender künstlerischer Eignung schließt sich ein individuelles Kolloquium in der BTK an, das über die Zulassung entscheidet.
Schwerpunkte:
Dokumentar- und Reportagefotografie, Experimentelle Fotografie, Fashion und Modefilm, Inszenierte Fotografie, Portraitfotografie
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei der Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei der Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei der Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei der Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

One of the most important elements to successfully studying photography is the ability to experiment and develop your personal style. Our curriculum encourages you to investigate contemporary trends while being informed by the inextricable historic links of the medium to modernity and the industrialized state: the photograph as art, evidence, document, memorial and snapshot along with the societal notion of photographic truth.

Our focus on ‚staged photography’ offers a diversity of creative methodologies in order to clearly and innovatively communicate ideas or concepts. Through the development of autonomous practice, you will demonstrate expert judgment in analyzing and applying specific photographic theoriestraditional practices, and new technologies.
In considering different methods of presenting photography in an exhibition context, it will be our task today to think about photography not only as a two-dimensional medium but as a medium which has the ability to curate a space with narrative moments through installation.

To support you first-rate working conditions, our campuses have an extensive range of media technologies on offer. These include a green screen studioprofessionally-equipped photography studios and print lab, an analog darkroom, a scan-labfilm editing rooms, as well as sound studios

The program

The objective of our master’s program is to help you develop your own unmistakable visual language which you can use for applied or artistic work. The core curriculum therefore consists of two experimental projects that you work on independently. A considerable portion of the program focuses on the analysis of narrative perspectives and their structure as well as visual storytelling to train your capacity for self-reflection as an artist.

With an additional elective block, we enable you to choose from a wide range of courses that impart knowledge of strategies in entrepreneurship and curatorial practices.

The master’s thesis that you’ll complete in your third semester is made up of a photography project and an academic report.

 

Working during your study time

We want your studies to fit perfectly into your life. That's why the lectures for the Master’s degree students are scheduled during the semester on Wednesday afternoon until Friday and/or Saturday afternoon. That is how you can reconcile part-time work with studying more easily.

But don't disregard the preparation and follow-up work a full-time study course implicates.

Der Studiengang im Video
Photography Master with Tom Kaiser
Tom Kaiser, a photography bachelor graduate from Campus Hamburg, decided to study our English taught photography master program at Campus Berlin.
Mögliche Berufsfelder

The Master’s degree provides you with the qualifications to work as:

  • freelance photographer
  • artist
  • a leading role in an agency or company for example within the fast-paced media industry

You will have the skills and competences of working in interdisciplinary, multicultural, and international teams which is sought after in art institutions, design agencies, ad publishers and magazines, in galleries, film and media industry, or the art market.

Our alumni started careers as:

  • Photographers for advertising and magazines, company communications, and events
  • Photographic artists
  • Freelancers
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.