Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Mathematik

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Mathematik
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang, Teilzeitstudium
  • Standort(e): Darmstadt
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Mathematik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Technische Universität Darmstadt
Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt
Tel: 06151 16-01
Fax: 06151 16-25082
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Mathematik
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Mathematik studiere?
Beim Studiengang Mathematik an der Technische Universität Darmstadt handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Mathematik.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Mathematik angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium, internationaler Studiengang und als Teilzeitstudium in Darmstadt angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Darmstadt angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Mathematik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Mathematik zu studieren?
Für das Studium des Fachs Mathematik gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
B.Sc. Mathematik der TU Darmstadt oder ein vergleichbarer Studiengang; ggf. mündliche Eignungsprüfung; ggf. Zulassung unter Auflagen von maximal 30 CP.
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Mathematik sind:
Schwerpunkte:
Mathematik, Mathematik mit einem nicht-mathematischen Vertiefungsfach, Wirtschaftsmathematik
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 14.02.2025
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Aktuelle Anmeldungsfrist:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
B.Sc. Mathematik der TU Darmstadt oder ein vergleichbarer Studiengang; ggf. mündliche Eignungsprüfung; ggf. Zulassung unter Auflagen von maximal 30 CP.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Mathematik, Mathematik mit einem nicht-mathematischen Vertiefungsfach, Wirtschaftsmathematik
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 14.02.2025
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Aktuelle Anmeldungsfrist:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Teilzeitstudium: www.teilzeitstudium.tu-darmstadt.de.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
182
Geschlechterverhältnis
68 % männlich
32 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
48
Absolvent:innen pro Jahr
65

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Fachausrichtung
Mathematik, Wirtschaftsmathematik / Finanzmathematik

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Master wird in drei (ab WiSe 24/25 vier) unterschiedlichen Studienrichtungen angeboten: Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Mathematik interdisziplinär und Mathematik in Data Science. In allen Studienrichtungen werden ein oder zwei mathematische Vertiefungen absolviert. Diese werden mit einem wissenschaftlichen Gespräch als Prüfung abgeschlossen. Weitere mathematische Module können ausgewählt werden. In der Studienrichtung Mathematik ist das Nebenfach optional, bei den anderen Studienrichtungen ist es verpflichtend.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %
Auslandsaufenthalt
Nicht obligatorisch, Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Ja, Abschluss optional

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
630
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
210
Quelle: Statistisches Bundesamt

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Mit dem breiten Pflichtbereich garantiert der Fachbereich ein solides mathematisches Grundwissen. Das wird im Wahlpflichtbereich im 3. Studienjahr auf gewählten Themen vertieft. Im Seminar und der Bachelorarbeit wird auf das Master-Niveau vorbereitet. Das verpfichtende Nebenfach bietet Einblicke in Anwendungsgebiete. Das bilinguale Angebot im Bachelor erlaubt schon zu Beginn des Studiums, Kompetenzen im Englischen als internationaler mathematischer Fachsprache zu erwerben. Der Fachbereich setzt auf innovative Lehr- und Betreuungskonzepte, z.B. das "Darmstädter Modell" für Kleingruppenübungen.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Im Master bietet sich durch die Größe des Fachbereichs eine reiche Palette an theorieorientierten, anwendungsorientierten und interdisziplinären Schwerpunktbildungen. Es werden englische und deutsche Module angeboten. Durch den Universitätenverbund RMU können die Studierenden Veranstaltungen in Frankfurt und Mainz besuchen und unkompliziert in das Studienprogramm einbringen. Dadurch erweitert sich das Vorlesungsangebot stark.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Der Fachbereich unterstützt die Arbeit der Fachschaft nachdrücklich. Die Fachschaft engagiert sich hochschulpolitisch, bietet aber auch viele Vernetzungsmöglichkeiten an: Mathechor, regelmäßige Spieleabende, Matheball, ... Beim jährlichen Sommerfest, zu dem alle Angehörigen des Fachbereichs eingeladen sind, ergeben sich viele Gelegenheiten sich zu vernetzen.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

The master of mathematics can be studied entirely in english, with a broad selection of topics. For an even greater selection of topics, it is allowed to obtain credits from modules of the German Master Mathematik as well. The TU Darmstadt has a well organised international affairs unit, which will help international students to get settled quickly and help with all practical issues.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

KAIST, Korea; Hongkong, China; Grenoble, Frankreich; KTH Stockholm, Schweden; EPFL Lausanne, Schweiz; Salamanca, Spanien; Prag, Tschechien; Verona, Italien; Saskatoon, Kanada; State University St. Petersburg, Russland; Wisconsin (im Rahmen des Hessen-Programms), USA

Besonderheiten in der Ausstattung

Für die Unterstützung von Lehrveranstaltungen unterhält der Fachbereich mehrere zentrale Rechnerräume zur allgemeinen Benutzung. Nach Absprache können Studierenden feste Arbeitsplätze, z.B. für die Anfertigung einer Abschlussarbeit, zur Verfügung gestellt werden. Die anwendungsorientierten Arbeitsgruppen betreiben Computerserver, die von Mitarbeiter*innen und Studierenden im Rahmen von Forschung, Modellierung und Simulation genutzt werden können. Besonders aufwändige Berechnungen z.B. für Industriekooperationen können auf dem Lichtenberg-Hochleistungsrechner der TU durchgeführt werden.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

8 Arbeitsgruppen: Algebra, Analysis, Didaktik, Geometrie und Approximation, Logik, Numerik, Optimierung, Stochastik. Beteiligung an Verbundforschung (Auswahl): SFB/TRR: "Mathematische Modellierung, Simulation u. Optimierung am Beispiel von Gasnetzwerken","Geometrie u. Arithmetik uniformisierter Strukturen", "Wechselseitige Beeinflussung von Transport- u. Benetzungsvorgängen". LOEWE-Schwerpunkt "Uniformisierte Strukturen in Arithmetik u. Geometrie", Hessische Cluster Initiative "Clean Circles". Graduiertenschulen "Computational Engineering", "Energiewissenschaft u. -technik". 2 ERC Grants

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Die TU Darmstadt bietet gemäß ihrer Ziele zur Nachwuchsförderung "Talente gewinnen und fördern", "Qualifikationsphasen strukturieren" und "Karriereziele schärfen" ein Angebot, das z.B. Weiterbildungen, Vernetzungsabende, Übergangsstipendien und Karrieretage enthält. Dabei dient die Dachorganisation Ingenium als Anlaufstelle zur Beratung und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Am Fachbereich wird durch persönliche Ansprache, Informationsveranstaltungen und das Format "Meet the WiMi" für den akademischen Karriereweg geworben.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Die TU Darmstadt verfolgt das Ziel, mehr Forschungsergebnisse aus der Grundlagenforschung in die Anwendung zu bringen und aus Ideen Produkte zu generieren. Das Innovations- und Gründungszentrum HIGHEST ist ein zentrales Element der Innovations- und Transferstrategie der TU Darmstadt. Maßnahmen wie bspw. der Pioneer Fund zur Förderung von Innovationen, der Athene-Preis für Wissens- und Technologietransfer, der TU-Ideenwettbewerb, die Open Digital Labs, Curriculare und außercurriculare Lehrangebote, Gründungs-, Innovations- und Erfinderberatungen tragen zu einem lebendigen Innovationsumfeld bei.

Sonstige Besonderheiten

Im Fachbereich hat sich eine Gleichstellungs-AG etabliert, die die Diversität des Fachbereichs sichtbarer machen will und für mehr selbstverständliche Toleranz gegenüber Minderheiten wirbt. Sie organisiert verschiedene Veranstaltungen, wie Filmabende oder Diskussionsrunden.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Darmstadt
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
Fachbereich Mathematik
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fachbereich Mathematik
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fachbereich Mathematik
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Mathematik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen