Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
  1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Wirtschafts- und Sozialgeographie
Zurück
Studienprofil

Master

Wirtschafts- und Sozialgeographie

Universität Osnabrück

Ein Angebot der Universität Osnabrück. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Master
Sachgebiet(e):
Geographie
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Osnabrück
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss im Studiengang Geographie oder einem fachlich eng verwandten Studiengang. Zudem Nachweis von Kenntnissen der englischen Sprache auf dem Sprachniveau B1 nach dem GERR sowie ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache.
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Energie, Globalisierung, Migration, Sozialgeographie, Stadt- und Regionalentwicklung, Verkehr, Wirtschaftsförderung, Wirtschaftsgeographie
Weitere Sprachen:
Englisch
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
17.10.2022 - 11.02.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 30.09.2022
Online-Verfahren
Hinweis zu freien Studienplätzen und verlängerten Fristen unter uos.de\bewerben
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 30.09.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 30.09.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.04.2023 - 09.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Hochschulwechsler:
15.02.2023 - 31.03.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 30.03.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grundständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mehr-Fächer-Masterstudiengänge bis 15.02.2022
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mehr-Fächer-Masterstudiengänge bis 15.02.2022
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Sonstiges
Anmerkung:
Die Schwerpunkte des Studiums liegen in der Stadt- und Regionalforschung, im Bereich der Gesellschaft-Umwelt-Beziehungen sowie in der Migrationsforschung, und zwar aus regionaler, nationaler und globaler Perspektive. Das Profil des Masterstudiengangs ist anwendungs- und forschungsorientiert. Neben fachlichen Qualifikationen werden vor allem Methoden-, Projekt- und Schlüsselkompetenzen vermittelt. Das breite methodische Spektrum umfasst sowohl qualitative als auch quantitative Methoden einschließlich Geoinformatik und Fernerkundung. Neben zentralen Pflichtveranstaltungen stehen Wahl- und Wahlpflichtbereiche, die eine individuelle Spezialisierung ermöglichen. In projektorientierten Lehrveranstaltungen können theoretische Kenntnisse und eigene Erfahrungen im Projektmanagement gesammelt werden. Ein Studienprojekt, in dem unter Anleitung wissenschaftlich-empirische Untersuchungen durchgeführt werden, ist Bestandteil des Studiums.

Der Masterabschluss
eröffnet die Möglichkeit zur Promotion und bei entsprechender Studiengangsplanung/Vorliegen der jeweiligen Voraussetzungen den Zugang zu etwaigen Promotionsstudiengängen.
Der Abschluss
qualifiziert zudem für Berufstätigkeiten in der öffentlichen Verwaltung, in Beratungsunternehmen sowie in verschiedenen Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen. Themenfelder, in denen Wirtschafts- und Sozialgeografen erfolgreich arbeiten, sind Wirtschaftsförderung und Regionalpolitik, Stadtentwicklung und Raumplanung, Migration und interkulturelle Beziehungen sowie Handel, Verkehr, Tourismus und Immobilienwirtschaft.
Kontakt Hochschule
Neuer Graben/Schloss
49074 Osnabrück
T.: 0541 969-0
F.: 0541 969-14111
Weitere Informationen / Services:
www.uni-osnabrueck.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Fragen zum Studiengang
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Wirtschafts- und Sozialgeographie studiere?
Beim Studiengang Wirtschafts- und Sozialgeographie an der Universität Osnabrück handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Geographie.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden hauptsächlich in Deutsch und Englisch statt.
In welcher Form wird das Studium Wirtschafts- und Sozialgeographie angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in Osnabrück angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Standort dieser Hochschule ist Osnabrück.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Wirtschafts- und Sozialgeographie hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Wirtschafts- und Sozialgeographie zu studieren?
Für das Studium des Fachs Wirtschafts- und Sozialgeographie gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss im Studiengang Geographie oder einem fachlich eng verwandten Studiengang. Zudem Nachweis von Kenntnissen der englischen Sprache auf dem Sprachniveau B1 nach dem GERR sowie ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache..
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Wirtschafts- und Sozialgeographie sind:
Schwerpunkte:
Energie, Globalisierung, Migration, Sozialgeographie, Stadt- und Regionalentwicklung, Verkehr, Wirtschaftsförderung, Wirtschaftsgeographie
Weitere Sprachen:
Englisch
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
17.10.2022 - 11.02.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 30.09.2022
Online-Verfahren
Hinweis zu freien Studienplätzen und verlängerten Fristen unter uos.de\bewerben
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 30.09.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 30.09.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.04.2023 - 09.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Hochschulwechsler:
15.02.2023 - 31.03.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 30.03.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grundständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mehr-Fächer-Masterstudiengänge bis 15.02.2022
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mehr-Fächer-Masterstudiengänge bis 15.02.2022
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.