1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Finance and Information Management

Universität Augsburg

Anzeige Ein Angebot der Universität Augsburg. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Ansprechpartner
Vanessa Graf
Tel: +49 821 598 48 58
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Abschluss:
Master of Science with honors
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Augsburg
Fakultät:
Wirtschaftswissenschaften/Informatik/Mathematik
Akkreditierung:
Akkreditiert
Universitätsstraße 2
86159 Augsburg
Tel: 0821 598-0
Fax: 0821 598-5505; - 5116
Zentrale Studienberatung:
info@zsb.uni-augsburg.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-augsburg.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
1) Herausragender Bachelorabschluss aus den Fachbereichen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik sowie Informatik und verwandter Disziplinen.
2) Interdisziplinäres Interesse
3) Praktische Erfahrung
4) Aktives soziales Interesse
5) Englisch- und Deutschkenntnisse
Schwerpunkte:
Analytics & Digital Business, Business & Informations Systems Engineering, Energy & Resource Management, Financial Management, Quantitative Finance
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
15.10.2018-09.02.2019
Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus:
Do, 01.11.2018 (Allerheiligen)
von Sa, 22.12.18 bis So, 06.01.19 (Weihnachtsferien)
Fristen Auswahlverfahren:
Achtung: Abweichende Bewerbungsfristen für bestimmte Studiengänge, insbesondere Masterstudiengänge. Für beruflich Qualifizierte ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung läuft die Frist für die Bewerbung zum WS 2018/19 am Di, 15.05.18 aus (Ausschlussfrist).
Fristen für Auswahlverfahren, Eignungsprüfungen (Sport, Kunst und Musik) oder Eignungsfestellungsprüfungen siehe Informationen bei den jeweiligen Studiengängen.
Termine für die Anmeldung zu Eignungsprüfungen finden Sie unter:
http://www.uni-augsburg.de/einrichtungen/studentenkanzlei/termine/
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.05.2018-15.07.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.05.2018-15.07.2018
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
15.05.2018-15.10.2018
Für zulassungsfreie Studiengänge sollte die Bewerbung möglichst bis Di, 31.07.2018, spätestens jedoch bis Vorlesungsbeginn erfolgen.
Einschreibfrist (Beginner):
01.08.2018-12.10.2018
Fächer mit Zulassungsbeschränkung entsprechend der angegebenen Frist im Zulassungsbescheid.
Einschreibfrist (Rückmelder):
02.01.2019-15.02.2019
Einschreibfrist (Wechsler):
01.08.2018-12.10.2018
Fächer mit Zulassungsbeschränkung entsprechend der angegebenen Frist im Zulassungsbescheid.
Anmerkung:
Kooperationsstudiengang (Elitenetzwerk-Studiengang) der Universität Augsburg, der Universität Bayreuth und der TU München im Rahmen des Elitenetzwerks Bayern. Immatrikulation an allen drei Universitäten.
Die Bewerbungsfristen sind der 28. Februar für die erste und der 15. Mai für die zweite Runde. Eine Bewerbung ist zu beiden Fristen möglich. Die Bewerbung erfolgt über www.fim-master.de/.
Abschluss:
Master of Science with honors
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Augsburg
Fakultät:
Wirtschaftswissenschaften/Informatik/Mathematik
Akkreditierung:
Akkreditiert
Universitätsstraße 2
86159 Augsburg
Tel: 0821 598-0
Fax: 0821 598-5505; - 5116
Zentrale Studienberatung:
info@zsb.uni-augsburg.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-augsburg.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
1) Herausragender Bachelorabschluss aus den Fachbereichen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik sowie Informatik und verwandter Disziplinen.
2) Interdisziplinäres Interesse
3) Praktische Erfahrung
4) Aktives soziales Interesse
5) Englisch- und Deutschkenntnisse
Schwerpunkte:
Analytics & Digital Business, Business & Informations Systems Engineering, Energy & Resource Management, Financial Management, Quantitative Finance
Weitere Sprachen:
Englisch
Vorlesungszeit:
15.10.2018-09.02.2019
Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus:
Do, 01.11.2018 (Allerheiligen)
von Sa, 22.12.18 bis So, 06.01.19 (Weihnachtsferien)
Fristen Auswahlverfahren:
Achtung: Abweichende Bewerbungsfristen für bestimmte Studiengänge, insbesondere Masterstudiengänge. Für beruflich Qualifizierte ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung läuft die Frist für die Bewerbung zum WS 2018/19 am Di, 15.05.18 aus (Ausschlussfrist).
Fristen für Auswahlverfahren, Eignungsprüfungen (Sport, Kunst und Musik) oder Eignungsfestellungsprüfungen siehe Informationen bei den jeweiligen Studiengängen.
Termine für die Anmeldung zu Eignungsprüfungen finden Sie unter:
http://www.uni-augsburg.de/einrichtungen/studentenkanzlei/termine/
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.05.2018-15.07.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.05.2018-15.07.2018
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
15.05.2018-15.10.2018
Für zulassungsfreie Studiengänge sollte die Bewerbung möglichst bis Di, 31.07.2018, spätestens jedoch bis Vorlesungsbeginn erfolgen.
Einschreibfrist (Beginner):
01.08.2018-12.10.2018
Fächer mit Zulassungsbeschränkung entsprechend der angegebenen Frist im Zulassungsbescheid.
Einschreibfrist (Rückmelder):
02.01.2019-15.02.2019
Einschreibfrist (Wechsler):
01.08.2018-12.10.2018
Fächer mit Zulassungsbeschränkung entsprechend der angegebenen Frist im Zulassungsbescheid.
Anmerkung:
Kooperationsstudiengang (Elitenetzwerk-Studiengang) der Universität Augsburg, der Universität Bayreuth und der TU München im Rahmen des Elitenetzwerks Bayern. Immatrikulation an allen drei Universitäten.
Die Bewerbungsfristen sind der 28. Februar für die erste und der 15. Mai für die zweite Runde. Eine Bewerbung ist zu beiden Fristen möglich. Die Bewerbung erfolgt über www.fim-master.de/.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Die Universität Augsburg, die Universität Bayreuth und die TU München gestalten in enger Kooperation den Elitenetzwerk-Studiengang Finanz- und Informationsmanagement. Der zweisprachige Studiengang (englisch/deutsch) richtet sich an Studierende mit einem erfolgreich abgeschlossenen Bachelor-Studium in den Bereichen der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-)Mathematik, dem Wirtschaftsingenieurwesen, der Wirtschaftsinformatik, der Angewandten Informatik sowie verwandter Disziplinen. Das viersemestrige Masterprogramm führt zum Master of Science with honors und bietet eine Vielzahl an Besonderheiten. Durch die geringe Anzahl an Studierenden (ca. 30 pro Jahr), eine fachlich exzellente Ausbildung, Soft-Skill-Kurse sowie fachübergreifende und internationale Vernetzung ermöglicht der Studiengang leistungsbereiten Studierenden eine intensive und individuelle Betreuung sowie ein internationales und vertieftes Studium. Zudem bestehen beste Kontakte und etablierte Austauschprogramme mit zahlreichen, renommierten Forschungseinrichtungen im Ausland. Die optimale Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis wird durch ein persönliches Mentoring mit Hilfe der Praxispartner des Elitenetzwerk-Studiengangs FIM erreicht. Jedem Studierenden wird eine Führungskraft direkt aus einem Unternehmen der Praxispartner zur Seite gestellt. Dies ermöglicht einen intensiven Austausch und die Möglichkeit, von Führungspersönlichkeiten zu lernen und frühzeitig ein Netzwerk zu knüpfen.

Studentenstimmen

Der Aufbau von FIM: individuell & interdisziplinär
Zu Beginn des Masterprogramms belegen die Studierenden während einer Individual-Study-Phase je nach Vorkenntnissen eine Auswahl an Kursen aus den Bereichen Business & Information Systems Engineering, Capital Investment & Finance, Introduction in Computer Science, Introduction in Finance, Operations & Information Management, Operations Research, Stochastic Processes und Value Based Process Management . Anschließend werden innerhalb der Pflichtkurse die methodischen Grundlagen für alle relevanten Vertiefungsrichtungen gelegt. Innerhalb der Individual-Research-Phase beteiligen sich die Studierenden an einem Forschungs- und/oder Praxisprojekt, um einen Einblick in forschungsorientiertes und praxisnahes Arbeiten zu erhalten. Zusätzlich bestehen Vertiefungsmöglichkeiten in den Bereichen Financial Management, Business & Information Systems Engineering, Analytics & Digital Business, Quantitative Finance and Energy & Resource Management. Die Masterarbeit im vierten Semester, welche entweder in Zusammenarbeit mit einem Praxispartner oder während eines Forschungsprojekts geschrieben werden kann, schließt das Studium ab. 

Bewerbungsschluss für den Elitenetzwerk-Studiengang Finanz- & Informationsmanagement:

Runde 1: 28. Februar

Runde 2: 14. Mai

Bewerbungen sind unter dem vorher freigeschaltetem Link auf der Homepage einzureichen.

 

 

Facebook-Profil des Elitenetzwerk-Studiengang Finanz- & Informationsmanagement

 

 

 

Der Studiengang im Video
Imagemovie - FIM Master
Mögliche Berufsfelder
Absolventen des Elitenetzwerk-Studiengangs FIM sind bestens vorbereitet für Führungsaufgaben im internationalen Management, der (Finanz-) Industrie, der Informationsbranche sowie in Beratungsunternehmen und verfügen über herausragende Karrierechancen in Wissenschaft und Politik.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.