1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Fachübersetzen Wirtschaft Deutsch/Polnisch

Hochschule Zittau/Görlitz

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Zittau/Görlitz. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Ansprechpartner
Prof. Dr. phil. Fred Schulz
Tel: 03581 3744323
Basisinformationen
Abschluss:
Master Fachübersetzen Wirtschaft Deutsch/ Polnisch
Sachgebiet(e):
Dolmetschen, Linguistik, Polnisch, Übersetzen
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend
Standort(e):
Görlitz
Fakultät:
Fakultät Management- und Kulturwissenschaften
Akkreditierung:
Durch ACQUIN/Verlängerung durch ASIIN
Theodor-Körner-Allee 16
02763 Zittau
Tel: 03583 6120
Fax: 03583 6123009
Weitere Informationen / Services:
www.hszg.de/
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Bachelor / Diplom wirtschafstwiss. Bereich
Deutsch oder Polnisch Muttersprache
in der anderen Sprachen Kompetenz Niveau mindestens B2
Schwerpunkte:
Interkulturelle Kommunikation, Sprachbewusstsein und Sprachpflege, Textanalyse, Informationstechniken für Übersetzer, Wirtschaftskorrespondenz, Fachsprache/-übersetzen Wirtschaft, Fachsprachentheorie
Weitere Sprachen:
Polnisch
Vorlesungszeit:
07.10.2019 - 24.01.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Vorlesungszeit:
09.03.2020 - 26.06.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
25.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
25.11.2019 - 15.01.2020
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
25.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
25.11.2019 - 15.01.2020
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
25.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
25.11.2019 - 15.01.2020
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
25.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
25.11.2019 - 15.01.2020
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
610.00 EUR / Semester
Studienbeitrag (Bemerkung):
zuzüglich Semesterbeitrag (91,20 EUR), es sind auch zu deutlich geringeren Kosten einzelne Module belegbar.
Anmerkung:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master Fachübersetzen Wirtschaft Deutsch/ Polnisch
Sachgebiet(e):
Dolmetschen, Linguistik, Polnisch, Übersetzen
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend
Standort(e):
Görlitz
Fakultät:
Fakultät Management- und Kulturwissenschaften
Akkreditierung:
Durch ACQUIN/Verlängerung durch ASIIN
Theodor-Körner-Allee 16
02763 Zittau
Tel: 03583 6120
Fax: 03583 6123009
Weitere Informationen / Services:
www.hszg.de/
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Bachelor / Diplom wirtschafstwiss. Bereich
Deutsch oder Polnisch Muttersprache
in der anderen Sprachen Kompetenz Niveau mindestens B2
Schwerpunkte:
Interkulturelle Kommunikation, Sprachbewusstsein und Sprachpflege, Textanalyse, Informationstechniken für Übersetzer, Wirtschaftskorrespondenz, Fachsprache/-übersetzen Wirtschaft, Fachsprachentheorie
Weitere Sprachen:
Polnisch
Vorlesungszeit:
07.10.2019 - 24.01.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Vorlesungszeit:
09.03.2020 - 26.06.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
25.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
25.11.2019 - 15.01.2020
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
25.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
25.11.2019 - 15.01.2020
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
25.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
25.11.2019 - 15.01.2020
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
25.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
25.11.2019 - 15.01.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
25.11.2019 - 15.01.2020
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
610.00 EUR / Semester
Studienbeitrag (Bemerkung):
zuzüglich Semesterbeitrag (91,20 EUR), es sind auch zu deutlich geringeren Kosten einzelne Module belegbar.
Anmerkung:
berufsbegleitend

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Das seit 2010 bestehende, viersemestrige Master-Studium „Fachübersetzen Wirtschaft Deutsch/Polnisch“ beginnt jährlich mit dem Wintersemester und ist als weiterbildender, berufsbegleitender Fernstudiengang mit Präsenzphasen aller sechs Wochen (freitags bis sonntags, incl. jeweils abschließender Modulprüfung) konzipiert. Die Modulunterlagen haben die Studierenden vorab auf der Lernplattform OPAL zur Verfügung, in der Zeit bis zur Präsenzphase steht der Modulverantwortliche zur online-Betreuung zur Verfügung (blended learning).

Während das 4. Semester ausschließlich der Masterarbeit vorbehalten ist, finden in den Semestern 1-3 jeweils vier Module zu nachgenannten Inhalten statt (Ablaufplan s. Studiengangs-Website):

 

I Interkulturelle Kommunikation

II Text- und Diskursanalyse

III Informationstechniken für Übersetzer

IV Fachsprache/-übersetzen Wirtschaft I

(Offizieller Schriftverkehr)

V Fachsprachentheorie

VI Fachsprache/ -übersetzen Wirtschaft II (Wirtschaftskorrespondenz)

VII Terminologiearbeit

VIII Fachsprache/ -übersetzen Wirtschaft III (Unternehmensinterne Kommunikation)

IX Sprachbewusstsein und Sprachpflege

X Fachsprache/-übersetzen Wirtschaft IV

(Unterlagen/ Dokumentationen)

XI Fachsprache/-übersetzen Wirtschaft V

(Finanz- und Berichtswesen)

XII Konsekutivdolmetschen (Einführung)

Stimmen von Studierenden

Die Module zu Fachsprache/ -übersetzen, zur Terminologiearbeit und zum Dolmetschen werden mehrheitlich von beeideten Dolmetschern und -übersetzern aus der Berufspraxis geführt.

 

Zum Abschlussmodul bereits zugelassen wird, wer die Module I-VIII erfolgreich absolviert hat.

 

Zulassungsvoraussetzungen:

 

Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss mit wirtschaftswissenschaftlicher oder philologischer Ausrichtung im Umfang von 210 ECTS zzgl. mindestens einjährige Berufspraxis mit Bezug zur Wirtschaft oder zum Übersetzen (bei 180 ECTS: Berufspraxis wie vor zzgl. Bestehen einer Eignungsprüfung oder mindestens zweijährige Berufspraxis- dann entfällt die Eignungsprüfung)

 

Sprachvorkenntnisse:


Deutsch mind. C1/ Polnisch mind. B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen

Als weiterbildender Studiengang gebührenpflichtig: pro Semester 610 €

Mögliche Berufsfelder

Der Master-Studiengang „Fachübersetzen Wirtschaft Deutsch/Polnisch“ an der Hochschule Zittau/Görlitz wird mit dem Ziel angeboten, Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher oder philologischer Studiengänge den Erwerb einer arbeitsmarkt- und unternehmensrelevanten Zusatzqualifikation zu ermöglichen. Beruflich tätig werden können Absolventen des Studienganges u. a. als:

 

Dolmetscher*in/Übersetzer*in/Sachgebietsbearbeiter*in im Unternehmen

selbstständige*r Fachübersetzer*in/Fachdolmetscher*in

Terminologe/Terminologin

Fach- oder Verlagslektor*in

Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.