1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Kulturwissenschaften: Culture and Organization
Zurück
Studienprofil

Master of Arts

Kulturwissenschaften: Culture and Organization

Leuphana Universität Lüneburg

Anzeige Ein Angebot der Leuphana Universität Lüneburg. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Master of Arts, M.A.
Sachgebiet(e):
Digitale Medien, Kulturwissenschaft, Medienwirtschaft, Medienmanagement, Museumswissenschaft, Soziologie, Sozialwissenschaft, Sport-, Event- und Kulturmanagement
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Englisch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang, Teilzeitstudium
Standort(e):
Lüneburg
Fakultät:
Kulturwissenschaften
Akkreditierung:
ACQUIN Systemakk./ in Bearbeitung
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Herbstquartal
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Für diesen konsekutiven Master ist der Nachweis von 60 ECTS in fachlich einschlägigen Modulen aus den angeführten Fächern/Disziplinen sowie zusätzlich 10 ECTS in Theorie oder wissenschaftlichen Methoden erforderlich:
Ethnologie /Sozialanthropologie / Kulturanthropologie
Filmwissenschaften
Gender Studies
Geschichtswissenschaft
Humangeographie
Kommunikationswissenschaften
Kulturwissenschaften
Kunstgeschichte / Kunstwissenschaft / Visual Studies / Bildwissenschaften
Literaturwissenschaft
Medienwissenschaft
Musikwissenschaft / Sound Studies
Philosophie
Politikwissenschaft
Psychologie
Soziologie
Theaterwissenschaft
Wirtschaftswissenschaften
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Kultursoziologie, Cultural Entrepreneurship
Weitere Sprachen:
Deutsch
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
12.10.2020 - 29.01.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
Hochschulwechsler:
Informationen dazu gibt es

für Bachelor-Programme unter:
www.leuphana.de/college-bewerbung

für Master-Studiengänge unter: www.leuphana.de/mein-master
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für alle Studienprogramme der Leuphana gelten örtliche Zulassungsbeschränkungen.
Hochschulwechsler:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
Hochschulwechsler:
Informationen dazu gibt es

für Bachelor-Programme unter:
www.leuphana.de/college-bewerbung

für Master-Studiengänge unter: www.leuphana.de/master-bewerben
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für alle Studienprogramme der Leuphana gelten örtliche Zulassungsbeschränkungen.
Hochschulwechsler:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html

Sommersemester
Vorlesungszeit:
01.04.2019 - 05.07.2019
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Sonstiges
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Ansprechpartner
Infoportal
Tel: + 49 4131 677 2277
Kontakt Hochschule
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
T.: 04131 677-2277
F.: 04131 677-1430
Weitere Informationen / Services:
www.leuphana.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Der Master-Studiengang Cultural Studies - Culture and Organization konzentriert sich auf die Beziehung zwischen Kultur, Kunst und Organisation und deckt die Bereiche Kultursoziologie, Kunst- und Kultursoziologie, digitale Kulturen und neue Formen der Organisation, des Managements und des kulturellen Unternehmertums ab. Sie profitieren von der forschungsbasierten Lehre, sind aber auch in der Feldarbeit tätig und lernen, organisatorische und unternehmerische Praktiken anzuwenden. Neben der Organisation von Kultur ist auch die Untersuchung von Praktiken der Organisation von Kultur - d.h. ihres Managements - Gegenstand der Forschung.

So wird ein ständiger Wechsel zwischen dem Lernen, Kultur zu organisieren und der Reflexion darüber, was dies kulturell bewirkt, angestrebt.

Das Studium

Im Kernbereich des Studienprogramms Cultural Studies erforschen Sie Schlüsselthemen im Bereich Organisationen und Kunst- und Kulturorganisation, Kulturunternehmertum, Digitalmedien und Kultursoziologie. Mit den Wahlmodulen besteht die Möglichkeit  den Studiengang Culture and Oganization sowohl zu vertiefen als auch zu erweitern, beispielsweise mit Modulen in Organisationstheorie, Digitalkulturen oder Kritische Studien. Ebenso besteht die Möglichkeit, Module in Unternehmertum oder Betriebswirtschaftslehre als Wahlfächer zu belegen.

Im Kulturwissenschaftlichen Integrationsbereich werden übergreifende Fragen und Diskurse der Kulturwissenschaften behandelt:
− Geschichte der Kulturwissenschaften und ihrer Methodiken 1
− Geschichte der Kulturwissenschaften und ihrer Methodiken 2
− Aktuelle Debatten in den Kulturwissenschaften

In den Modulen des Komplementärstudiums lernen Sie fachfremde Theorien und Methoden kennen; Sie beschäftigen sich unter anderem mit Philosophie und Ethik in der Wissenschaft sowie mit Themen der Wissensgenese.

Der Studiengang Cultural Studies wird bis auf einige Angebote im Wahlbereich vollständig in Englisch unterrichtet. Sie müssen Ihrer Bewerbung an der Leuphana den Nachweis Ihrer Englischkenntnisse beifügen. Darum sollten Sie sich frühzeitig um einen Testtermin bemühen. www.leuphana.de/master-bewerben

Diese Studiengänge könnten Sie ebenfalls interessieren:

Culture and Organization
Medien und Digitale Kulturen
Theorie und Geschichte der Moderne

Mögliche Berufsfelder

Im Laufe des Masterstudiums entwickeln Sie ein Verständnis davon, wie Organisation die Kultur und Gesellschaft konditioniert, Sie erlangen Methoden- und Analysekompetenz für  Forschungstätigkeiten. Sie erhalten praxisbezogene Kompetenzen für die Kulturorganisation und übertragbare Kenntnisse in der Kommunikation und für Teamarbeit. Das Studium ist sowohl auf eine wissenschaftliche Laufbahn mit Promotionsabschluss ausgerichtet, als auch auf eine Berufskarriere in verantwortungsvollen Funktionen der Kultur- und Kreativbranche, in der Stadtentwicklung, im öffentlichen Dienst oder in Stiftungen.

Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.