1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Hochschulen
  4. Technische Universität Ilmenau

Universitäten

Anzeige Ein Angebot der Technische Universität Ilmenau. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Typ:
Universitäten
Promotionsrecht:
Ja
Trägerschaft:
öffentlich-rechtlich
Gründungsjahr:
1894
Studierendenzahl:
6253
Standort(e):
Ilmenau
Basisinformationen
Ehrenbergstraße 29
98693 Ilmenau
Tel: 03677/69-0
Fax: 03677/69-1701
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@tu-ilmenau.de
Weitere Informationen / Services:
www.tu-ilmenau.de
Vorlesungszeit:
09.10.2017-02.02.2018
Die Vorlesungszeit bezieht sich auf das Wintersemester 2017/18.
Fristen Auswahlverfahren:
Die Eignungsprüfung erfolgt laufend im Rahmen des Bewerbungsprozesses, entsprechend dem Eingang der Bewerbungen für ein Masterstudium.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
16.05.2017-15.07.2017
Interner NC nur für den Bachelorstudiengang Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
16.05.2017-15.10.2017
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf Bachelor- und Diplomstudiengänge.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
16.01.2017-15.07.2017
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf Bachelor- und Diplomstudiengänge.
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
16.05.2017-15.10.2017
Diese Frist gilt für die Einschreibung in Bachelor-, Master- und Diplomstudiengänge.
Einschreibfrist (Beginner):
16.05.2017-15.10.2017
Einschreibfrist (Rückmelder):
15.01.2018-02.02.2018
Diese Frist gilt für die Rückmeldung zum SS 2017.
Einschreibfrist (Wechsler):
16.05.2017-15.10.2017
Fakultäten & Fachbereiche:

BACHELOR-, DIPLOM UND MASTERSTUDIENGÄNGE

INGENIEURWISSENSCHAFTEN

MATHEMATIK UND NATURWISSENSCHAFTEN

 

WIRTSCHAFTS- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN

Ehrenbergstraße 29
98693 Ilmenau
Tel: 03677/69-0
Fax: 03677/69-1701
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@tu-ilmenau.de
Weitere Informationen / Services:
www.tu-ilmenau.de
Vorlesungszeit:
09.10.2017-02.02.2018
Die Vorlesungszeit bezieht sich auf das Wintersemester 2017/18.
Fristen Auswahlverfahren:
Die Eignungsprüfung erfolgt laufend im Rahmen des Bewerbungsprozesses, entsprechend dem Eingang der Bewerbungen für ein Masterstudium.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
16.05.2017-15.07.2017
Interner NC nur für den Bachelorstudiengang Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
16.05.2017-15.10.2017
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf Bachelor- und Diplomstudiengänge.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
16.01.2017-15.07.2017
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf Bachelor- und Diplomstudiengänge.
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
16.05.2017-15.10.2017
Diese Frist gilt für die Einschreibung in Bachelor-, Master- und Diplomstudiengänge.
Einschreibfrist (Beginner):
16.05.2017-15.10.2017
Einschreibfrist (Rückmelder):
15.01.2018-02.02.2018
Diese Frist gilt für die Rückmeldung zum SS 2017.
Einschreibfrist (Wechsler):
16.05.2017-15.10.2017
Fakultäten & Fachbereiche:

BACHELOR-, DIPLOM UND MASTERSTUDIENGÄNGE

INGENIEURWISSENSCHAFTEN

MATHEMATIK UND NATURWISSENSCHAFTEN

 

WIRTSCHAFTS- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN


Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
TU Ilmenau - Deine Uni. Deine Zukunft.
Beste Aussichten auf den Wunschstudienplatz! Die Technische Universität Ilmenau bietet ein breites Fächerangebot in den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften sowie Wirt­schaft und Medien an. Auf dem modernen, grünen Campus lässt es sich unter optimalen Bedingungen studieren.
Kurze Wege, interkulturelle Vielfalt und ein familiäres Umfeld – das macht Ilmenau aus. Auf dem modernen Campus treffen sich Studierende, um gemeinsam Ideen zu verwirklichen. Studentische Vereine sorgen mit ihrem vielseitigen Kultur- und Freizeitangebot für das lebendige Campusflair und bieten individuelle Entfaltungsmöglichkeiten.
Insbesondere die individuelle Betreuung hebt die Universität von anderen Hochschulen ab, denn vom ersten Tag an werden die Ilmenauer Studierenden in das Campusleben integriert. Tutoren stehen Studienanfängern zur Seite, Dozenten und Studierende kennen sich persönlich. Die 6.800 Studierenden schätzen darüber hinaus die vielen Kultur- und Sportangebote sowie die hohe Ausbildungsqualität, die Absolventen beste Jobaussichten garantiert.

___________

TERMINE

25. August 2017 | Last Minute Infotag

9.-13. Oktober | 1.-3. November 2016 | Schnupperstudientage

21. April 2018 | Tag der offenen Tür

Statements zur Hochschule

Diplomstudium an der TU Ilmenau - flexibel und international
Ab dem Wintersemester 2017/18 bietet die TU Ilmenau Diplomstudiengänge in Maschinenbau sowie Elektrotechnik und Informationstechnik mit dem Abschluss Dipl.-Ing. an. Die einzügigen zehnsemestrigen Studiengänge bieten vielfältige Möglichkeiten, Eigeninitiative zu entwickeln und zusätzliche Qualifikationen zu erwerben. Diplomstudierende können Haupt- und Nebenfach flexibel kombinieren und auch „artfremde“ Nebenfächer auswählen, wenn dies für eine künftige berufliche Karriere sinnvoll erscheint.

Die neuen Diplomstudiengänge bieten breite Möglichkeiten, interkulturelle Kompetenzen zu erwerben. Studierende können im Verlauf des Studiums zwischen zwei und höchstens vier Semester im Ausland verbringen, dabei die Diplomarbeit im Ausland schreiben oder auch ein Fachpraktikum im Ausland machen. Am Ende des Studiums wird der international anerkannte Grad Diplom mit der Berufsbezeichnung „Diplom-Ingenieur“ verliehen. Die Gleichwertigkeit des Diplomabschlusses mit dem Masterabschluss wird durch die TU Ilmenau garantiert und auf der Abschlussurkunde vermerkt. Die Einführung der Diplomstudiengänge erfolgt zunächst im Rahmen eines sechsjährigen Modellversuchs.

Die Vorteile auf einen Blick:

- Abschluss Diplom-Ingenieur/-in

- Einzügiger Studiengang

- Selbstbestimmtes Studium

- Freiräume in der Studienplangestaltung

- Frei wählbares Nebenfach

- Mobilitätsfenster für Auslandsaufenthalte

- Äquivalenz zum Masterabschluss

- Beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Mehr Informationen unter www.tu-ilmenau.de/diplom.

Video der Hochschule
Deine Uni. Deine Zukunft.
Basic Engineering School: Optimaler Start ins Ingenieurstudium
Die Basic Engineering School ist ein innovatives Lehrmodell, das den Interessen der Studienanfänger in der Ingenieurausbildung stärker gerecht wird. Der Einstieg in die Grundlagenfächer des Ingenieurstudiums in den ersten zwei Fachsemestern wird passgenauer gestaltet und erhält mit objektorientierten Projekten mehr Praxisnähe. Begleitend erfolgt ein individuelles Coaching zur Entwicklung der Kompetenzen für Studium und Beruf.

Am jährlich stattfindenen STARTing-Informationstag (28. Juli 2017) erhalten alle Interessierten nähere Informationen zur Basic Engineering School und können den für die Zulassung nötigen Kompetenzcheck absolvieren. Führungen über den Campus und spannende Einblicke in Labore runden das Programm des STARTing-Tages ab.

Mehr Informationen unter www.tu-ilmenau.de/basic.

Weiterführende Informationen
Weitere Informationen zur Hochschule aus dem CHE Ranking
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige