• Mein Konto
    • Ein Konto mit Profildaten ermöglicht das Hinterlegen eines persönlichen Interessenprofils und Teilnahme-Zertifikats für den Studium-Interessentest SIT sowie das Speichern einer individuellen Merk- und Vergleichsliste für die Suchmaschine für Studiengänge
  • Teilen
    • Kennen Sie Personen, für die die Angebote SIT - der Studium-Interessentest - und die Suchmaschine für Studiengänge ebenfalls interessant sein könnten? Dann teilen Sie die Information gerne! Und uns können Sie jederzeit gerne Ihr Feedback mitteilen.
  • Suchen
    • Die Auswahl an Studienangeboten und Hochschulen in der Suchmaschine für Studiengänge ist groß: suchen Sie hier über Suchbegriffe nach passenden Studiengängen. Anschließend können Sie diese in einer individuellen Merk- und Vergleichsliste hinterlegen.
  • SIT
    • Steigen Sie mit SIT - dem Studium-Interessentest - in die Studien-
      orientierung ein:
      Die Beantwortung von 72 Fragen führt Sie innerhalb von max. 15 Minuten zu Ihrem persönlichen Interessenprofil und den dazu passenden Studienangeboten.
Zurück zur Ergebnisliste
Basisinfo
Fachhochschulen

Hochschule Heilbronn, Technik, Wirtschaft, Informatik

Allgemeines:
Typ:
Fachhochschulen und Hochschulen ohne Promotionsrecht
Trägerschaft:
staatlich
Gründungsjahr:
Studierendenzahl:
8369
Standort(e):
Heilbronn, Künzelsau
Studiengänge:
Alle Studiengänge der Hochschule anzeigen
Fristen und Termine:
Vorlesungszeit:
16.3.2015-3.7.2015
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
15.1.2015

abweichende Termine für die Masterstudiengänge, s. Internet
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
15.1.2015
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.1.2015
Einschreibfrist (Beginner):
15.1.2015

gem. Zul.-Bescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
15.1.2015
Einschreibfrist (Wechsler):

gem. Zul.-Bescheid
Kontakt
  • Hochschule Heilbronn, Technik, Wirtschaft, Informatik
  • Max-Planck-Straße 39
    74081 Heilbronn
  • Tel: 07131/504-0
  • Fax: 07131/252470
Zentrale Studienberatung
Weitere Informationen / Services

Hochschule im CHE-Ranking (HS Heilbronn)

Hochschule im CHE-Ranking (HS Reinhold-Würth/Künzelsau)

Das Hochschulranking vergleicht und bewertet Studienangebote und unterstützt damit die eigene Studienwahl.

Hochschulprofil

Ein Angebot der Hochschule Heilbronn, Technik, Wirtschaft, Informatik. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Fachhochschulen und Hochschulen ohne Promotionsrecht
Hochschule Heilbronn, Technik, Wirtschaft, Informatik
Technik – Wirtschaft – Informatik

Im Zentrum einer der wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands, unweit der Ballungszentren um Stuttgart, Heidelberg und Mannheim, liegt die staatliche Hochschule Heilbronn.

Ein Rundgang durch die Hochschule

Campus Heilbronn – Sontheim

Seminarraum am Campus Heilbronn – Am Europaplatz

Bibliothek am Campus Schwäbisch Hall

Optiklabor am Campus Heilbronn – Sontheim

Automotive-Labor am Campus Heilbronn – Sontheim

Mittagspause am Campus Künzelsau

von 6
Die Hochschule im Fokus

Mit rund 8.300 Studierenden ist sie die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. 1961 als Ingenieurschule gegründet, liegt heute der Kompetenz-Schwerpunkt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik.

Angeboten werden an den drei Standorten Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall und in sieben Fakultäten insgesamt 47 praxisnahe, international orientierte Bachelor- und Masterstudiengänge. Mehr als 200 Professoren und rund 430 Mitarbeiter garantieren die Qualität der studentischen Betreuung. Forschung, Sprachförderung, die enge Kooperation mit Unternehmen aus der Region und die Vernetzung mit internationalen Partnerhochschulen werden in Heilbronn groß geschrieben. Dabei fühlt sich die Hochschule Heilbronn dem Leistungsprinzip und Elitegedanken verpflichtet.

Vernetzung von Theorie und Praxis

Das breit gefächerte Studienangebot der Hochschule Heilbronn ist im engen Dialog mit der Wirtschaft entstanden. So wurden in den vergangenen Jahren neben den bewährten Studiengängen zahlreiche interdisziplinäre und innovative Lehrangebote entwickelt, die sowohl den spezifischen Fachkräftebedarf der Region als auch den der überregionalen Branchen abdecken.

Als das "Herz" der Lehre und Forschung im mittleren Neckarraum wird die Hochschule Heilbronn von leistungsstarken Unternehmen der Region mit großem Engagement unterstützt. Praxissemester, Gastvorträge und Exkursionen sind Vorteile der engen Kooperation mit Unternehmen im Großraum Heilbronn.

Den Absolventen eröffnet sich nach dem Studium ein weites berufliches Betätigungsfeld direkt vor Ort oder innerhalb des großen Unternehmensnetzwerkes, welches die Hochschule in all ihren Lehr- und Forschungsbereichen intensiv pflegt. Darüber hinaus steht die Hochschule Heilbronn in Kontakt mit über 150 renommierten Partnerhochschulen in aller Welt und ermöglicht es so den Studierenden, sprachliche, zwischenmenschliche und interkulturelle Erfahrungen zu sammeln.

Hervorragende Studienbedingungen

In Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall treffen hervorragende Studienbedingungen, eine internationale Ausrichtung und der ständige Dialog mit den Unternehmen vor Ort auf traditionsreiche Erwerbszweige wie Weinbau und Handwerk. Geboten wird eine zeitgemäße Ausbildung, innovative Forschung und ein Studium im Einklang mit den Bedürfnissen der Wirtschaft, das die Absolventen zu gefragten Führungskräften für Industrie und Wirtschaft macht.

Ihre Internationalität stellt die Hochschule auch durch ein breites Angebot an Sprachen unter Beweis: Neben den häufig gewählten Weltwirtschaftssprachen Englisch und Spanisch kann auch Französisch, Arabisch, Russisch und Italienisch gewählt werden. Für eine optimale Studienatmosphäre sorgen effiziente und kleine Lerngruppen, moderne Institute, bestens ausgestattete Lehrräume, Labore und Rechenzentren sowie die zentrale Lage der Hochschule.

Für Studierenden mit eigenem Nachwuchs ist die ganztägig und -jährig geöffnete Kindertagesstätte ein wichtiger Faktor – nicht zuletzt aufgrund dieses Angebots ist die Hochschule nun schon mehrfach als „Familiengerechte Hochschule“ zertifiziert.

Ein weiteres wichtiges Ziel der Hochschule Heilbronn ist die nachhaltige Ausrichtung in der Lehre, der Forschung, der Weiterbildung, aber auch im Facility Management und der Verwaltung. Um einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen sowohl bei Mitarbeitern als auch bei Studierenden zu implementieren und ihre Umweltleistung auch künftig kontinuierlich zu verbessern, hat die Hochschule Heilbronn 2014 ein Umweltmanagementsystem eingeführt und wurde nach dem internationalen Standard „EMAS“ zertifiziert.

Fakultäten/Fachbereiche:

Studiengänge:

Alle Studiengänge der Hochschule anzeigen

Weitere Informationen / Services

Hochschule im CHE-Ranking (HS Heilbronn)

Hochschule im CHE-Ranking (HS Reinhold-Würth/Künzelsau)

Das Hochschulranking vergleicht und bewertet Studienangebote und unterstützt damit die eigene Studienwahl.

Video

Ein Angebot der Hochschule Heilbronn, Technik, Wirtschaft, Informatik. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Warum an der Hochschule Heilbronn studieren?

Der Film informiert über das Studienangebot und das studentische Leben an der Hochschule Heilbronn.

Fakultäten/Fachbereiche:

Studiengänge:

Alle Studiengänge der Hochschule anzeigen

Weitere Informationen / Services

Hochschule im CHE-Ranking (HS Heilbronn)

Hochschule im CHE-Ranking (HS Reinhold-Würth/Künzelsau)

Das Hochschulranking vergleicht und bewertet Studienangebote und unterstützt damit die eigene Studienwahl.

Feed

Ein Angebot der Hochschule Heilbronn, Technik, Wirtschaft, Informatik. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Nachrichten und Veranstaltungen der Hochschule Heilbronn
[T] Gesundheitstag am 17. Juni 2015

Bewegung - Ernährung - seelische Gesundheit Mehr

[T] Informationsveranstaltung des Instituts Ranke-Heinemann

Informationsveranstaltung des Instituts Ranke-Heinemann zu Studienaufenthalten in Australien und Neuseeland und Vorstellung der Griffith University in Queensland durch eine Vertreterin dieser Hochschule. Das Institut Ranke-Heinemann vertritt alle australischen und neuseeländischen Universitäten in Deutschland und ist zuständig für die Beratung, Bewerbung / Einschreibung und Betreuung der Studierenden. Mehr

[] April 2015: Neuer Bachelorstudiengang „Angewandte Informatik“ ab Wintersemester 2015

Schwerpunkt „Psychologie und Informatik“ bildet Schnittstellenexperten aus Verstehen von mobilen und vernetzten Systemen im Schwerpunkt „Mobile Computing“ Mehr

[T] Studentische Wahlen zu Senat und Fakultätsräten am 18. und 19. Mai 2015

Die Wahl der Mitglieder des Senats und der Fakultätsräte findet am 18. und 19. Mai 2015 statt. Mehr

[T] Tagung Ökonomie und Ethik "Anders Denken - Anders Handeln"

Das Zentrum für Studium und Lehre der Hochschule Heilbronn lädt am 23. und 24. April 2015 nun schon zum zweiten Mal zu seiner Tagung Ökonomie und Ethik ein. Mehr

[T] Magnetics4Freaks

Thema: Patent angem. Verfahren zur zerstörungsfreien Mess-, Prüf- und Antriebstechnik basierend auf Nutzung des magnetischen Spannungsabfalls Mehr

[T] Magnetics4Freaks

Thema: Induktivitäts- und Feldberechnungen für Spulenanordnungen zur Untersuchung von Magnetfeldsensoren Mehr

[T] Magnetics4Freaks

Thema: Mathematische Grundlagen, Maxwellgleichungen, Magnetisches und Permanentmagnetisches „Was haben ein Festtagsbraten und ein Elektromagnet gemeinsam?“ Mehr

[T] Magnetics4Freaks

Thema: Zerstörungsfreie Materialprüfung mit magnetischen Messverfahren Mehr

[] April 2015: Marketing- und Medienmanagement-Studierende auf Exkursion in China

Mit „Doing Business in China“ interkulturelle Erfahrungen sammeln Teilfinanzierung durch Stiftung zur Förderung der Reinhold-Würth-Hochschule Mehr

[] April 2015: Fotoausstellung „Klick in die Vielfalt“ am Campus Künzelsau zu Gast

Vernissage am Dienstag, 14. April 2015, um 13.00 Uhr Hochschule Heilbronn beteiligt sich an der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“ Siegerbilder des Fotowettbewerbs „Klick in die Vielfalt 2013 – Mensch und Natur“ zu sehen Mehr

Fakultäten/Fachbereiche:

Studiengänge:

Alle Studiengänge der Hochschule anzeigen

Weitere Informationen / Services

Hochschule im CHE-Ranking (HS Heilbronn)

Hochschule im CHE-Ranking (HS Reinhold-Würth/Künzelsau)

Das Hochschulranking vergleicht und bewertet Studienangebote und unterstützt damit die eigene Studienwahl.

Karte
Kontakt
  • Hochschule Heilbronn, Technik, Wirtschaft, Informatik
  • Max-Planck-Straße 39
    74081 Heilbronn
  • Tel: 07131/504-0
  • Fax: 07131/252470
Zentrale Studienberatung
Weitere Informationen / Services

Hochschule im CHE-Ranking (HS Heilbronn)

Hochschule im CHE-Ranking (HS Reinhold-Würth/Künzelsau)

Das Hochschulranking vergleicht und bewertet Studienangebote und unterstützt damit die eigene Studienwahl.

Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.

Weitere Premium-Profile Hochschulen
  • - International ausgerichtete Bachelor- und Masterstudiengänge- Excellente Betreuung- Garantierter Masterplatz nach dem Bachelorabschluss- Moderne Ausstattungen und Einrichtungen- Forschungsuniversität von internationaler Bedeutung... Mehr

    Die Universität des Saarlandes liegt an der Grenze zu Frankreich und Luxemburg, im Herzen Europas. Bekannt ist sie durch die Informatikforschung sowie die Nano- und Lebenswissenschaften. Die engen Beziehungen zu Frankreich und der Europa-Schwerpunkt... Mehr

  • 3 Städte, 3 Standorte - und die Nummer 1 im Rhein-Sieg-KreisWas 1995 als bislang einmalige Kooperation des Landes Nordrhein-Westfalen mit dem Bund begann, hat sich zu einer praxisnahen, innovativen und internationalen Hochschule weiterentwickelt.... Mehr

  • Aus gutem Grund.... Mehr

    Die Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena ist die größte Fachhochschule in Thüringen. In 38 attraktiven Bachelor- und Masterstudiengängen absolvieren derzeit 4700 junge Menschen ihr Studium.... Mehr

  • Seit rund 240 Jahren werden in Clausthal Ingenieure und Naturwissenschaftler ausgebildet, Studiengänge für Informatik und Wirtschaftswissenschaften sind hinzugekommen. Hervorgegangen aus einer Bergakademie, beschäftigt sich die Technische Universi... Mehr

    Die Universidad Francisco de Vitoria (UFV) ist eine gemeinnützige Privat-Universität im Großraum Madrid mit einem personen-zentrierten und umfassenden Bildun... Mehr

  • Die NORDAKADEMIE ist eine private, von der Wirtschaft getragene Fachhochschule, die 1992 mit dem Ziel, Studium und Praxisausbildung miteinander zu verzahnen, gegründet wurde.... Mehr

    Das College of Europe ist das älteste Institut für postuniversitäre Europastudien. Es bereitet praxisorientiert auf Tätigkeiten in europäischen, internationalen und nationalen Verwaltungen, Behörden und Verbänden mit europäischem Bezug vor. ... Mehr

  • Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden mit ihren Fakultäten EBS Law School und EBS Business School ist eine der ersten privaten Wirtschaftsuniversitäten Deutschlands. Das Handeln ihrer Absolventen ist von Nachhaltigkeit, ratio... Mehr

    Die FH Schmalkalden ist eine kleine Hochschule, die sich durch ein familiäres Verhältnis zwischen Studierenden und Lehrenden auszeichnet.... Mehr

  • Wissen braucht Nahrung! Moderne Studieninhalte, die laufend an die Anforderungen von Wirtschaft und Gesellschaft angepasst werden. Erfahrenes und qualifiziertes Lehrpersonal aus Wissenschaft und Praxis, das eine Ausbildung auf dem neuesten Wissenssta... Mehr

    One of the world’s top business schools, EU Business School is internationally accredited and recognized for the excellence of its programs, faculty and students.More informations:EARN A BACHELOR'S DEGREE IN GERMANY WITH EUROPEAN UNIVERSITYSTUDY Y... Mehr

  • Die staatlich anerkannte SRH Fernhochschule vermittelt Fachwissen in den Bereichen Management, Gesundheit und Psychologie berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder anstelle eines Präsenzstudiums.... Mehr

    HERZLICH WILLKOMMEN AN DER EUROPÄISCHEN FACHHOCHSCHULEDie Europäische Fachhochschule (EUFH) ist eine international ausgerichtete Hochschule. Hier schlägt das Herz der Wirtschaft. Die Entscheidung für ein Studium an der EUFH ist daher der Start in... Mehr

  • Uni Jena. Klassisch. Exzellent. Attraktiv.... Mehr

    Medien sind ein faszinierendes Studien- und Berufsfeld. Kaum ein Wirtschaftsbereich wird unsere Zukunft so bestimmen wie die Medien und ihre Anwendungen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen. An der HdM ein Studienfach wählen heißt, beim Origi... Mehr

  • Die Fachhochschule Erfurt verbindet wissenschaftliche Ausbildung mit praxisorientierten Anwendungen.... Mehr

    Die Universität Potsdam hat sich seit Ihrer Gründung 1991 einen herausragenden Platz in der Hochschul- und Wissenschaftslandschaft der Region Berlin-Brandenburg erarbeitet und punktet mit einem vielfältigen Studienangebot, das in ein ausgeprägtes... Mehr

  • Studieren in Nordhausen am HarzLeben und Studieren in Nordhausen Nordhausen ist mit über 40.000 Einwohnern wichtigstes Zentrum im Norden Thüringens.... Mehr

    Bei der Suche nach dem passenden Studium zieht es viele zunächst in die großen Städte. Dabei liegt im mittelsächsischen Freiberg eine wahre Perle für alle naturwissenschaftlich und technisch Interessierten: Die TU Bergakademie Freiberg.... Mehr

  • Bestens vorbereitet für die PraxisDie Hochschule Darmstadt (h_da) ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Über 50 Bachelor-, Diplom-, und Masterstudiengänge mit vielfach selbst wählbaren  Schwerpunkten b... Mehr

    Studieren an einem experimentellen Ort! Architektur und Urbanistik, Bauingenieurwesen, Gestaltung sowie Medien - mit ihren Fakultäten und Arbeitsgebieten verfügt die Bauhaus-Universität Weimar heute über ein einzigartiges Profil.... Mehr

  • Wissen lockt. Seit 1456.... Mehr

    Die staatlich anerkannte SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) in der Bundeshauptstadt Berlin bietet mit ihrem Profil eine kompetente, perspektivreiche und spannende Antwort auf die vielfältigen personellen Anforderungen der Kreativindustrie.... Mehr

  • In der Geschichte der Hochschule Harz ist von Stillstand keine Spur. Seit der Gründung im Jahr 1991 haben sich die aufstrebenden Standorte in Wernigerode und Halberstadt rasant entwickelt.... Mehr

    Die HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft bietet an den Standorten Berlin und Köln ein zeitgemäßes Studium mit den Schwerpunkten Medien, Kommunikation und Wirtschaft.Die Hochschule ist durch den Wissenschaftsrat institutionell ... Mehr

  • Die Vrije Universiteit Brussel steht fürKlein. Persönlich. Exzellent.NC-Frei studierenHochwertiger Abschluss... Mehr

    Was 1971 als Zusammenschluss von staatlichen und privaten Bau- und Ingenieurschulen entstanden ist, hat sich längst zu einer praxisnahen, internationalen und interdisziplinären Hochschule entwickelt.... Mehr

  • Studiengänge der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVgU) gehören bundesweit zur Spitzengruppe im aktuellen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE).... Mehr

    Studieren an der Europa-Universität Viadrina... Mehr

  • Die AKAD University lockt mit einer Vielzahl Studiengänge, welche sie als Fernstudium anbietet. Dabei stehen die Flexibilität u. Qualität der Wissensvermittlung im Vorderg... Mehr

    Die Universität Oldenburg wurde 1973 gegründet und gehört damit zu den jungen Hochschulen Deutschlands. Namensgeber ist der Friedensnobelpreisträger Carl von Ossietzky (1889-1938), der zu den profiliertesten Publizisten der Weimarer Republik zäh... Mehr

  • Im Zentrum einer der wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands, unweit der Ballungszentren um Stuttgart, Heidelberg und Mannheim, liegt die staatliche Hochschule Heilbronn.... Mehr

    An der Leuphana Universität Lüneburg lernen Sie entlang der Herausforderungen, die eine globalisierte, heterogene und digitale Gesellschaft an ihre Mitglieder stellt. Das Studium orientiert sich an den komplexen Themen dieser Gesellschaft und befä... Mehr

  • Mit über 31.000 Studierenden ist die gemeinnützige FOM die größte private Hochschule in Deutschland. Sie bietet Berufstätigen die Möglichkeit, sich parallel zum Job akademisch zu qualifizieren und staatlich wie international anerkannte Bachelor... Mehr

    Die WHU - Otto Beisheim School of Management ist eine der führenden Wirtschaftshochschulen Europas.... Mehr

  • Klein, aber fein, das ist die Hochschule Biberach – und das bestätigen auch die aktuellen Rankings: die Hochschule Biberach liegt auf den Spitzenplätzen.... Mehr

    Sie möchten international studieren ohne dabei auf eine hohe Praxisorientierung verzichten zu müssen? Sie möchten Ihr Auslandssemester in Asien oder Australien verbringen doch Ihre praktischen Erfahrungen auf einem ganz anderen Kontinent sammeln? ... Mehr

  • Die WU ist mit mehr als 26.000 Studierenden aus über 100 Ländern die größte Wirtschaftsuniversität in Europa und besticht durch ein attraktives Studienangebot, einen effizienten Studienbetrieb und eine breite Palette an Spezialisierungen und For... Mehr

    Die Freie Universität Bozen bietet Studien in Wirtschaft, Informatik, Design, Bildungs- und Naturwissenschaften an. Das Besondere: Mehrsprachigkeit, Interkulturalität, optimale Studienbedingungen und überdurchschnittliche Lebensqualität zeichnen ... Mehr

  • Die Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar ist eine lebendige, international ausgerichtete Hochschule in der europäischen Kulturstadt Weimar.... Mehr

    Die International School of Management (ISM) – eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Campi in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg und Köln – bildet seit 1990 Nachwuchsführungskräfte für die globale Wirtschaft aus.... Mehr

  • Die Hochschule Luzern ist die grösste Bildungsinstitution der Zentralschweiz.... Mehr

    Die Technische Universität Ilmenau in Thüringen bietet ein breites Fächerangebot von Technik und Naturwissenschaften über Wirtschaft bis hin zu Medien bei optimalen Studienbedingungen. Dazu einen tollen und modernen Campus - und das alles natürl... Mehr

  • Technik und Informatik; Life Sciences; Design, Medien und Information; Wirtschaft und Soziales: Wir machen Vielfalt produktiv. Zukunftsorientierte Hochschulbildung auf hohem Niveau, Interdisziplinarität in Lehre und anwendungsorientierter Forschung;... Mehr

    Iserlohn, Hamburg, Berlin – die BiTS bietet Studierenden Bachelor- und Masterstudiengänge in Wirtschaft, Medien & Kommunikation, Wirtschaftspsychologie und International Service Industries – auch berufsbegleitend!... Mehr

  • Internationales Umfeld für ein global ausgerichtetes Studium: Im Herzen der Weltstadt Hamburg bereitet die Kühne Logistics University (KLU) die Entscheider von morgen auf ihre Aufgaben in Logistik, Supply Chain Management und Management vor.... Mehr

    Regent's is an independent, not-for-profit university. Regent's offers British and American undergraduate and postgraduate degrees in a wide range of fields, including business and management, psychology, drama, film and media, arts and social scienc... Mehr

Anzeige