1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Hochschulen
  4. Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Universitäten

Anzeige Ein Angebot der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Typ:
Universitäten
Trägerschaft:
öffentlich-rechtlich
Gründungsjahr:
1991
Studierendenzahl:
6647
Standort(e):
Frankfurt
Basisinformationen
Große Scharrnstraße 59
15230 Frankfurt
Tel: +49(0)335/5534 4444
Fax: +49(0)335/
Zentrale Studienberatung:
study@europa-uni.de
Weitere Informationen / Services:
www.europa-uni.de
Vorlesungszeit:
09.10.2017-26.01.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
01.06.2017-15.07.2017
Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge abweichen können. Prüfen Sie bitte die entsprechenden Internetseiten der Studiengänge!
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.06.2017-15.07.2017
Bewerbung über uni.assist (Bewerbungen für Master-Programme über viaCampus).
Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge abweichen können. Prüfen Sie bitte die entsprechenden Internetseiten der Studiengänge!
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.06.2016-15.07.2017
Bewerbung über uni.assist (Bewerbungen für Master-Programme über viaCampus).
Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge abweichen können. Prüfen Sie bitte die entsprechenden Internetseiten der Studiengänge!
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
01.06.2017-15.09.2017
Einschreibfrist (Beginner):
01.06.2017-15.09.2017
Bitte beachten Sie, dass die Einschreibfristen für einzelne Studiengänge abweichen können. Prüfen Sie bitte die entsprechenden Internetseiten der Studiengänge!
Einschreibfrist (Rückmelder):
19.06.2017-21.07.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
Bewerbungs- und Einschreibfristen für Hochschulwechsler und Hochschulwechslerinnen sind identisch mit den Fristen der Studiengänge für die Bewerbung und Einschreibung.
Große Scharrnstraße 59
15230 Frankfurt
Tel: +49(0)335/5534 4444
Fax: +49(0)335/
Zentrale Studienberatung:
study@europa-uni.de
Weitere Informationen / Services:
www.europa-uni.de
Vorlesungszeit:
09.10.2017-26.01.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
01.06.2017-15.07.2017
Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge abweichen können. Prüfen Sie bitte die entsprechenden Internetseiten der Studiengänge!
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.06.2017-15.07.2017
Bewerbung über uni.assist (Bewerbungen für Master-Programme über viaCampus).
Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge abweichen können. Prüfen Sie bitte die entsprechenden Internetseiten der Studiengänge!
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.06.2016-15.07.2017
Bewerbung über uni.assist (Bewerbungen für Master-Programme über viaCampus).
Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfristen für einzelne Studiengänge abweichen können. Prüfen Sie bitte die entsprechenden Internetseiten der Studiengänge!
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
01.06.2017-15.09.2017
Einschreibfrist (Beginner):
01.06.2017-15.09.2017
Bitte beachten Sie, dass die Einschreibfristen für einzelne Studiengänge abweichen können. Prüfen Sie bitte die entsprechenden Internetseiten der Studiengänge!
Einschreibfrist (Rückmelder):
19.06.2017-21.07.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
Bewerbungs- und Einschreibfristen für Hochschulwechsler und Hochschulwechslerinnen sind identisch mit den Fristen der Studiengänge für die Bewerbung und Einschreibung.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Studieren an der Europa-Universität Viadrina
Die Viadrina liegt mitten in Europa - Internationalität ist ihr Markenzeichen. Studierende und Lehrende kommen aus über 80 Ländern, Fremdsprachenangebote im Uni-Sprachenzentrum und Auslandsaufenthalte an einer der rund 250 Partnerhochschulen sind selbstverständlich.

Seit ihrer Wiedergründung im Jahre 1991 hat sich die Europa-Universität zu einer international gefragten Adresse an der deutsch-polnischen Grenze entwickelt: Über 6.500 Studierende sind derzeit hier immatrikuliert.
Juristische, Wirtschaftswissenschaftliche und Kulturwissenschaftliche Fakultät
In den Studiengängen an der Europa-Universität Viadrina nehmen europäische und internationale Aspekte von Recht, Wirtschaft und Kultur eine besondere Rolle ein.

Insgesamt können rund 20 internationale Mehrfachabschlüsse auf Bachelor- und Masterniveau an der Juristischen, der Wirtschaftswissenschaftlichen und der Kulturwissenschaftlichen Fakultät erworben werden. Exemplarisch hierfür ist der von allen Fakultäten gemeinsam konzipierte und getragene Master of European Studies, der auch mit deutsch-polnischem oder deutsch-französischem Mehrfachabschluss absolviert werden kann.

Video der Hochschule
Was wolltest du werden und was studierst du jetzt?
Studierende erzählen, was sie früher werden wollten und was sie heute an der Viarina studieren.
Kleine Seminare, moderne Ausstattung, persönliche Beratung
Die Studienbedingungen an der Viadrina sind ausgezeichnet: In allen Kriterien rund um die internationale Ausrichtung und die Qualität des Studiums belegt die Europa-Universität Viadrina die vordersten Ränge im aktuellen CHE Hochschulranking und im Studienqualitätsmonitor des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung. Die Viadrina ist ein Ort, an dem man gut betreut in der Regelstudienzeit seine Abschlüsse erwerben und unterstützt von einem Career Center den Berufseinstieg vorbereiten kann.

Die internationale Atmosphäre und das grenzübergreifende Leben und Arbeiten schaffen ein Klima der Verständigung, das im besten Sinne europäisch ist. Lernen Sie uns von unserer besten Seite kennen: beim Tag der offenen Tür am Viadrina Day.

Seien Sie herzlich Willkommen in der Familie Viadrina!
Weiterführende Informationen
Weitere Informationen zur Hochschule aus dem CHE Ranking
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige