Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Hochschulprofil
Im Ranking
Ein Angebot der Universität Potsdam. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Anzeige

Universität Potsdam

Facts
Universitäten, öffentlich-rechtlich
Potsdam
Info
Studiengänge
Alle 176 Studiengänge
Weitere Facts
  • Promotionsrecht: Ja
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
  • 1991 gegründet
  • 20.899 Studierende
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Wo Wissen wächst - Zukunft studieren mit Profil.

Die Universität Potsdam hat sich seit Ihrer Gründung 1991 einen herausragenden Platz in der Hochschul- und Wissenschaftslandschaft der Region Berlin-Brandenburg erarbeitet und punktet mit einem vielfältigen Studienangebot, das in ein ausgeprägtes, interdisziplinäres Forschungsprofil eingebettet ist.

Hochschule im Fokus

Studierende können unter einer Vielzahl von Ein-Fach- und Kombinationsstudiengängen wählen und ihren individuellen Begabungen und Neigungen nachgehen.

Einige Studienrichtungen lassen sich in dieser Form ausschließlich an der Universität Potsdam studieren: Die "Jüdischen Theologie", die "Patholinguistik" oder das Fach "IT-Systems Engineering" am angegliederten Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik gehören dazu. Neben diesem breiten Studienangebot, wozu auch - in Brandenburg einmalig - das "Lehramtsstudium" zählt, gibt es zahlreiche andere Gründe, die für ein Studium an der Potsdamer Alma Mater sprechen.

Die Universität Potsdam hat das Ziel, Lehre nicht losgelöst zu betrachten, sie ist vielmehr stets eingebunden und angetrieben durch aktuelle Forschungsergebnisse in den Fakultäten und außerhalb der Universität. Hierbei profitieren die Studierenden ganz besonders vom Standort Potsdam. Vor Ort ist eine Vielzahl von außeruniversitären Forschungseinrichtungen angesiedelt, welche die Lehre befruchten, den Dialog zwischen Theorie und Praxis fördern und nicht zuletzt Beschäftigungsmöglichkeiten nach dem Studium eröffnen.

AUSGEZEICHNET FÜR "EXZELLENZ IN DER LEHRE".

Die Anstrengungen der Universität für mehr "Exzellenz in der Lehre" blieben nicht unbemerkt. Im gleichnamigen Wettbewerb des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft und der Kultusministerkonferenz wurde ihr Konzept mit einem Ersten Preis ausgezeichnet. Diesen hohen Standard zu halten und auszubauen, fühlt sich die Universität verpflichtet. Sie setzt dabei vor allem auf das Feedback von Studierenden und studentischen Gremien, mit denen im gemeinsamen Dialog Bestehendes evaluiert und Neues erdacht wird.

Die genannten Bemühungen um die kontinuierliche Verbesserung von Lehre und Studium spiegeln sich auch darin wider, dass die Universität Potsdam als eine der ersten deutschen Hochschulen das Siegel der Systemakkreditierung erhalten hat.

Die Hochschule im Video
Universität Potsdam - ein Portrait.
Offizieller YouTube-Kanal der Universität Potsdam
Das Lehramtsstudium an der Universität Potsdam.
Das Lehramtsstudium an der Universität Potsdam. Hier macht die Welt von morgen Schule.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Potsdam
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel: 0331 977-0
Fax: 0331 972163
Weitere Informationen / Services:
Die Universität Potsdam im Ranking
Finde heraus, wie Studiengänge dieser
Hochschule im CHE-Ranking abschneiden.
Zu den Studiengängen
Welche Art von Hochschule ist die Universität Potsdam

Die Universität Potsdam gehört zu den Universitäten.

Kann ich an der Universität Potsdam promovieren?

Ja, du kannst an der Universität Potsdam promovieren.

Wer ist der Träger der Hochschule?

Die Universität Potsdam ist eine öffentlich-rechtliche Hochschule. Es gibt staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen, die meist in Universitäten, Fachhochschulen (international: University of Applied Sciences) und Kunst- sowie Musikhochschulen unterteilt werden. Der überwiegende Teil der Hochschulen wird vom Staat finanziert und befindet sich daher in staatlicher Trägerschaft. Dort fallen in der Regel nur geringe Semesterbeiträge an. An den privaten Hochschulen hingegen, die sich über private Trägerschaften finanzieren, können wesentlich höhere Studiengebühren anfallen. Einen Weg, die finanziellen Hürden dieser Hochschulen zu umgehen, können Stipendien darstellen.

Es gibt außerdem Hochschulen, die von der protestantischen oder katholischen Kirche betrieben werden.

Wann wurde die Hochschule gegründet?

Die Universität Potsdam wurde im Jahr 1991 gegründet.

Wie viele Menschen studieren an dieser Hochschule?

Insgesamt gibt es 20899 Studierende an der Universität Potsdam.

An welchem Ort kann ich studieren?

Standort dieser Hochschule ist Potsdam.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 09.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Eine Immatrikulation fürs 1. FS eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Hochschulwechsler:
15.02.2024 - 15.03.2024
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.02.2024 - 15.03.2024
Eine Immatrikulation fürs 1. FS eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.02.2024 - 15.03.2024
Eine Immatrikulation fürs 1. FS eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Eine Bewerbung fürs 1. Fachsemester eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Hochschulwechsler:
15.02.2024 - 15.03.2024
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.02.2024 - 15.03.2024
Eine Bewerbung fürs 1. Fachsemester eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.02.2024 - 15.03.2024
Eine Bewerbung fürs 1. Fachsemester eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.04.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.04.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
01.11.2023 - 15.02.2024
Voraussetzung für eine Bewerbung im höheren FS ist eine Einstufung in ein höheres FS durch das Fach, siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
Die Information zur Bewerbungsplattform entnehmen Sie bitte dem aktuellen Masterstudienangebot unter
https://www.uni-potsdam.de/fileadmin/projects/studium/docs/01_studienangebot/06_master/studium_master.pdf .
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Welche Fakultäten und Fachbereiche gibt es an der Universität Potsdam?

Als Fakultät wird eine Gruppe von Fächern oder eine Abteilung mit mehreren Wissenschaftsbereichen bezeichnet. Sie bildet eine Lehr- und Verwaltungseinheit und ist für die Organisation von Forschung, Lehre und dem Studium an sich des jeweiligen Fachbereichs verantwortlich. An der Universität Potsdam gibt es folgende Fakultäten und Fachbereiche:

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 09.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Eine Immatrikulation fürs 1. FS eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Hochschulwechsler:
15.02.2024 - 15.03.2024
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.02.2024 - 15.03.2024
Eine Immatrikulation fürs 1. FS eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.02.2024 - 15.03.2024
Eine Immatrikulation fürs 1. FS eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Eine Bewerbung fürs 1. Fachsemester eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Hochschulwechsler:
15.02.2024 - 15.03.2024
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.02.2024 - 15.03.2024
Eine Bewerbung fürs 1. Fachsemester eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.02.2024 - 15.03.2024
Eine Bewerbung fürs 1. Fachsemester eines grundständigen Studienganges ist zum Sommersemester nicht möglich.
Voraussetzung für eine Immatrikulation in ein höheres FS ist die Einstufung in ein höheres FS, die direkt beim Fach beantragt werden muss (bitte 6 Wochen dafür einplanen). Siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.04.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.04.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
01.11.2023 - 15.02.2024
Voraussetzung für eine Bewerbung im höheren FS ist eine Einstufung in ein höheres FS durch das Fach, siehe https://www.uni-potsdam.de/de/studium/konkret/pruefungsorganisation/anerkennungen .
Die Information zur Bewerbungsplattform entnehmen Sie bitte dem aktuellen Masterstudienangebot unter
https://www.uni-potsdam.de/fileadmin/projects/studium/docs/01_studienangebot/06_master/studium_master.pdf .
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

EINE UNIVERSITÄT - DREI STANDORTE.

Eingebettet in die einzigartige Kultur- und Wissenschaftslandschaft Potsdams, finden sich die drei großen Standorte der Potsdamer Universität über die gesamte Breite der Stadt verteilt. Studierende der Universität erleben am Standort "Am Neuen Palais" das barocke Flair von Preußens Glanz und Gloria. Der Wechsel zwischen den Standorten ist durch die Anbindung an Bahn und Bus leicht zu schaffen und durch intelligente Planung setzt sich die Uni das Ziel, Pflichtveranstaltungen überschneidungsfrei zu organisieren. Nach einer nur zehnminütigen Fahrt finden sich die Studierenden der Lehramtsfächer und Naturwissenschaften am Standort "Golm" wieder - einem hochmodernen Wissenschaftspark am Rande Potsdams. Die Verbindung aus der Tradition vom "Am Neuen Palais" und der modernen Hochtechnologiearchitektur "Golms" findet sich am Campus "Griebnitzsee".

EINE UNIVERSITÄT FÜR ALLE.

Das offene und tolerante Klima an der Uni sorgt für ideale Studienbedingungen für Studierende aus dem Ausland, Studierende mit Kindern, Studierende mit gesundheitlicher Beeinträchtigung oder Behinderung und allen anderen Studierenden gleichermaßen. Die Möglichkeit, am Standort Potsdam deutsche Geschichte und Kultur aus erster Hand zu erleben, lockt viele internationale Studierende an. Der persönliche Charakter der Hochschule erleichtert es ihnen, Kontakte zu Kommilitonen zu knüpfen und neue Freunde zu finden. Die Buddy-Initiative begleitet den Austausch deutscher und internationaler Studierender - ein Austausch, von dem beide Seiten profitieren. Auch Chancengleichheit wird an der Potsdamer Uni großgeschrieben. Bewusst wird mit veralteten, auf Hilfsbedürftigkeit ausgerichteten Denkweisen gebrochen. Stattdessen schaffen Studierende mit und ohne Behinderung gemeinsam eine Universität ohne Barrieren. Die Universität Potsdam ist außerdem eine für Familienfreundlichkeit ausgezeichnete Hochschule mit Betreuungsmöglichkeiten und Kinderspielplatz.

DER STUDIENORT POTSDAM: STUDIEREN - LEBEN - ARBEITEN.

Potsdam ist eine besondere brandenburgische Stadt. Das liegt nicht nur an ihrem Status als Landeshauptstadt. Neben ihrem historischen Erbe, bestehend aus den über die Landesgrenzen hinaus bekannten preußischen Schlössern und Gärten, bietet Potsdam ein vielfältiges Kunst- und Kulturleben, das jedes Jahr viele Gäste aus dem In- und Ausland anzieht.

In den vergangenen Jahren hat sich in Potsdam darüber hinaus eine rege studentische Kulturszene entwickelt, die mit einer breiten Palette an Veranstaltungen punktet. Ob Karaoke-Abende im StudentInnenkeller des Nils, Lesungen im KuZe (Studentisches Kulturzentrum) oder Kinoabende in der Studentenkneipe Pub à la Pub – in Potsdam ist für jedes Studierendenherz etwas dabei.

Außerhalb des studentischen Dunstkreises bietet Potsdam nicht weniger Vielfalt: neben den Sammlungen, wechselnden Ausstellungen sowie Veranstaltungen der Potsdamer Museen, wie dem Filmmuseum Potsdam, dem Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, dem Potsdam Museum oder für den modernen Geschmack dem Museum FLUXUS+ bieten zahlreiche weitere Einrichtungen ein breites Spektrum an Kunst und Kultur.

Neben den etablierten und neu entstehenden Kultureinrichtungen der Stadt punktet Potsdam mit einer Fülle an Kulturevents, die auch überregionale Strahlkraft besitzen. Neben den Musikfestspielen Potsdam Sanssouci, dem Theaterfestival UNIDRAM und anderen Events sticht die Potsdamer Schlössernacht als Highlight jedes Sommers heraus. Hier verwandelt sich der Schlosspark Sanssouci zu einem riesigen Freilufttheater, durch das der barocke Hauch des 18. Jahrhunderts weht. Alle weiteren größeren und kleineren Kulturhighlights finden an dieser Stelle nicht Platz, sie sorgen jedoch für ein ganzjähriges, spannendes Programm in der Kulturmetropole Potsdam. Und sollte Potsdam dennoch nicht alle Vorlieben erfüllen können, ist der Weg nach Berlin nicht weit.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).
Zentrale Studienberatung
Aktuelle Sprechzeiten
Montags
10:00-12:00 Uhr, 13:00-15:00 Uhr
Dienstags
10:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstags
10:00-12:00 Uhr, 13:00-15:00 Uhr
Freitags
10:00-12:00 Uhr
Termine sind zusätzlich nach Vereinbarung möglich.
Zur Studienberatung
Bibliothek
Bestand
Die UB Potsdam stellt die Informationsversorgung sicher. Dazu bietet sie Zugang zu über 30.000 E-Journals, gut 2 Mio. E-Books und ca. 1,3 Mio. gedruckten Bänden (ca. 50 % frei vort Ort zugänglich).
Service
Die Bereichsbibliotheken sind wichtige Lern- und Arbeitsräume für die Studierenden. Gruppenarbeitsräume sind an allen drei Standorten vorhanden. Ausleihe von Medien und Nutzung von Lesesaalschließfächern ist mit dem Studierendenausweis möglich. Die UB unterstützt zudem die Lehre durch Angebote zur Vermittlung von Informationskompetenz sowie die Forschung durch Bibliometrie, Retrodigitalisierung und Publikationsunterstützung sowie umfangreiche Aktivitäten in den Bereichen Open Access und Forschungsdatenmanagement.
Mehr erfahren
Fremdsprachenzentrum
Russisch
Polnisch
Italienisch
Latein
Franzoesisch
Portugiesisch
Deutsch
Englisch
Chinesisch
Spanisch
Zum Fremdsprachenzentrum
Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Für die Studierenden der Universität Potsdam ist eine Teilnahme am Sportprogramm der Hochschulen im Bundesland zu studentischen Konditionen möglich. Am Hochschulsport anderer Hochschulen ist eine Teilnahme in der Regel auch möglich zu weniger günstigen Konditionen als bei der eigenen Hochschule. Die Teilnahme ist teils kostenfrei, teils kostenpflichtig. Der Hochschulsport Potsdam bietet ein außergewöhnlich breit gefächtetes Angebot im Freizeitsportbereich für Studis und Beschäftigte der Potsdamer Hochschulen an: Universität Potsdam, Filmuni Babelsberg, Fachhochschule Potsdam. Neben dem Kursprogramm bieten Wochenendworkshops, Events, Wettkampfsport, Gesundheitssport, Teamevents, familienfreundliche Angebote sowie Integrations- und Inklusionssport einen perfekten Ausgleich zum Studienalltag oder Beruf. Fitnessclub, Aus- und Fortbildungen, Pausenexpress, Studi-Pausenexpress, Massage und der Erwerb von Schlüsselkompetenzen runden das Angebot ab.
Sportarten
220 verschiedene Angebote in den Sportbereichen Rückschlagspiele, Body & Mind, Groupfitness, Athletik & Individualsport, Familiensport, Wassersport, Kampfsport, Fitnessclub, Online-Kurse, Präventionssport, Sportreisen, Tanz, Studentisches Gesundheitsmanagement und Teamevents.
Mehr Infos
Studierende nach Studienrichtung
Hier erfährst Du, wie stark verschiedene Fächer an der Hochschule Uni Potsdam vertreten sind. Hat eine Fachgruppe viele Studierende, spricht das für das Know-How der Hochschule auf diesem Gebiet.
Welcher Studienrichtung gehören die Studierenden an der Hochschule Uni Potsdam an?
Mit 36.4% hat die Studienrichtung Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Uni Potsdam den größten Anteil. Die genaue Verteilung findest Du unten.
Medizin, Gesundheitswissenschaften
0.1 %
Sonstige
6.3 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
7.5 %
Naturwissenschaften, Mathematik
20 %
Sprach- und Kulturwissenschaften
29.7 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
36.4 %
Studierende nach Abschluss
Hier siehst Du, welche Abschlüsse Studierende an der Hochschule Uni Potsdam am häufigsten erlangen.
Welchen Studienabschluss streben die studierenden an der Hochschule Uni Potsdam an?
Mit 39.7% studieren an der Uni Potsdam die meisten Studierenden im Bachelor. Die genaue Verteilung findest Du unten.
Sonstige Abschlüsse
1 %
Diplom, Magister, Staatexamen
12 %
Lehramtsprüfung
23.5 %
Master
23.8 %
Bachelor
39.7 %