1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Management von Gesundheitseinrichtungen

Hochschule Wismar

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Wismar. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Bachelor of Arts
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Public Management, Sozialmanagement
Regelstudienzeit:
8 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend, Fernstudium
Standort(e):
Wismar
Akkreditierung:
FIBAA
Ansprechpartner
Sascha Lauckner
Tel: +49 (3841) 7537 – 147
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Philipp-Müller-Straße 14
23966 Wismar
Tel: 03841 03841 753-0
Fax: 03841 753-7383
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@hs-wismar.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-wismar.de
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
- Hochschul- bzw. Fachhochschulreife oder
- Nachweis des Abschlusses einer anderen Vorbildung, welche in Mecklenburg-Vorpommern als gleichwertig anerkannt wird oder
- Nachweis eines Fortbildungsabschlusses im Rahmen der gültigen Qualifikationsverordnung für das Land Mecklenburg-Vorpommern (z. B. Bestehen der Meister-/Technikerprüfung) oder
- Bestehen einer Hochschulzugangsprüfung nach abgeschlossener Berufsausbildung mit anschließender mindestens dreijähriger beruflicher Tätigkeit oder Bestehen einer Hochschulzugangsprüfung nach einer mindestens fünfjährigen beruflichen Tätigkeit (für Bewerber ohne Hochschul- bzw. Fachhochschulreife)
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Vorlesungszeit:
18.09.2017-20.01.2018
Prüfungsabschnitt: 22.01.2018 bis 10.02.2018 (Fakultät für Ingenieurwissenschaften kann abweichen)
Fristen Auswahlverfahren:
Bewerbungsfrist für die künstlerischen Eignungsprüfungen: 30. April 2017

(Innenarchitektur, Kommunikationsdesign und Medien, Design mit den Studienrichtungen Produkt- und Schmuckdesign).
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.05.2017-15.07.2017
Ausländischen Studienbewerbern empfehlen wir, die Bewerbung um einen Studienplatz schnellstmöglich, gern auch vor dem 01.05.2017, einzureichen.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.05.2017-15.07.2017
Ausländischen Studienbewerbern empfehlen wir, die Bewerbung um einen Studienplatz schnellstmöglich, gern auch vor dem 01.05.2017, einzureichen.
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
01.05.2017-15.07.2017
Für einzelne Studiengänge kann es verlängerte Bewerbungsfristen geben. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Einschreibfrist (Beginner):
01.05.2017-31.08.2017
Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen und gesonderte Zugangsvoraussetzungen für den gewählten Studiengang. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.06.2017-31.07.2017
Diese Frist gilt nur für bereits immatrikulierte Studierende der Hochschule Wismar.
Einschreibfrist (Wechsler):
01.05.2017-31.08.2017
Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen und gesonderte Zugangsvoraussetzungen für den gewählten Studiengang. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
ja
Anmerkung:
Variante mit 6 Fachsemestern und 8 Fachsemestern möglich

Klausurtage mit Präsenz

Fernstudienzentren für Präsenzphasen: München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Wismar

Studiengangsspezifischer Ansprechpartner:
Sascha Lauckner, Telefon: 03841 753 -7147
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
Anmerkung:
Eignungsprüfung in Form einer Zugangsprüfung zum Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Philipp-Müller-Straße 14
23966 Wismar
Tel: 03841 03841 753-0
Fax: 03841 753-7383
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@hs-wismar.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-wismar.de
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
- Hochschul- bzw. Fachhochschulreife oder
- Nachweis des Abschlusses einer anderen Vorbildung, welche in Mecklenburg-Vorpommern als gleichwertig anerkannt wird oder
- Nachweis eines Fortbildungsabschlusses im Rahmen der gültigen Qualifikationsverordnung für das Land Mecklenburg-Vorpommern (z. B. Bestehen der Meister-/Technikerprüfung) oder
- Bestehen einer Hochschulzugangsprüfung nach abgeschlossener Berufsausbildung mit anschließender mindestens dreijähriger beruflicher Tätigkeit oder Bestehen einer Hochschulzugangsprüfung nach einer mindestens fünfjährigen beruflichen Tätigkeit (für Bewerber ohne Hochschul- bzw. Fachhochschulreife)
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Vorlesungszeit:
18.09.2017-20.01.2018
Prüfungsabschnitt: 22.01.2018 bis 10.02.2018 (Fakultät für Ingenieurwissenschaften kann abweichen)
Fristen Auswahlverfahren:
Bewerbungsfrist für die künstlerischen Eignungsprüfungen: 30. April 2017

(Innenarchitektur, Kommunikationsdesign und Medien, Design mit den Studienrichtungen Produkt- und Schmuckdesign).
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.05.2017-15.07.2017
Ausländischen Studienbewerbern empfehlen wir, die Bewerbung um einen Studienplatz schnellstmöglich, gern auch vor dem 01.05.2017, einzureichen.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
01.05.2017-15.07.2017
Ausländischen Studienbewerbern empfehlen wir, die Bewerbung um einen Studienplatz schnellstmöglich, gern auch vor dem 01.05.2017, einzureichen.
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
01.05.2017-15.07.2017
Für einzelne Studiengänge kann es verlängerte Bewerbungsfristen geben. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Einschreibfrist (Beginner):
01.05.2017-31.08.2017
Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen und gesonderte Zugangsvoraussetzungen für den gewählten Studiengang. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Einschreibfrist (Rückmelder):
01.06.2017-31.07.2017
Diese Frist gilt nur für bereits immatrikulierte Studierende der Hochschule Wismar.
Einschreibfrist (Wechsler):
01.05.2017-31.08.2017
Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen und gesonderte Zugangsvoraussetzungen für den gewählten Studiengang. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
ja
Anmerkung:
Variante mit 6 Fachsemestern und 8 Fachsemestern möglich

Klausurtage mit Präsenz

Fernstudienzentren für Präsenzphasen: München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Wismar

Studiengangsspezifischer Ansprechpartner:
Sascha Lauckner, Telefon: 03841 753 -7147
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
Anmerkung:
Eignungsprüfung in Form einer Zugangsprüfung zum Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
Das Online Fernstudium Management von Gesundheitseinrichtungen vermittelt unter Nutzung von modernsten Kommunikationstechniken und E-Learning Tools, ein breites betriebswirtschaftliches und gesundheitsökonomisches Fachwissen. Sämtliche Lehrinhalte sind auf einer eigens für Sie eingerichteten Online-Lernplattform als animierte Videovorlesungen und Hörfilme rund um die Uhr verfügbar. Dies lässt Sie flexibel zu jeder Tageszeit und vollkommen ortsunabhängig studieren. Und: wenn Sie mal etwas nicht verstanden haben, schauen Sie sich den entsprechenden Vorlesungsteil einfach noch einmal an. Zudem haben Sie die Möglichkeit, von einem umfassenden Tutoren System zu profitieren – wir werden Sie während Ihres Onlinestudiums nicht allein lassen. Hinzu kommt eine Studienbetreuung, die Ihre beruflichen und privaten Belastungen versteht und mit Ihnen gemeinsam Lösungen zur optimalen Gestaltung des Studiums sucht.
Der Studiengang im Video
Wie funktioniert ein Onlinestudium bei WINGS?
Die Stärken liegen in der hohen Flexibilität für die Fernstudenten. Wie das Onlinestudium aufgebaut ist und funktioniert erfahrt Ihr in diesem Video.
Mögliche Berufsfelder
Der FIBAA akkreditierte Onlinestudiengang Bachelor Management von Gesundheitseinrichtungen bereitet umfassend auf die Übernahme von Fach- und Führungsverantwortung im mittleren und gehobenen Management von Unternehmen und Einrichtungen der Gesundheitsbranche vor. Nach Abschluss des Studiums sind Sie in der Lage, in dem Wissensgebiet des Gesundheitsmanagements tragfähige Lösungen zu den unterschiedlichsten Problemstellungen zu finden. Durch eine solide akademische Ausbildung und den anerkannten Titel des „Bachelor of Arts“ werden Sie überdurchschnittliche Berufs- und Karriereaussichten haben.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige