Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
  1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Immobilienwirtschaft studieren

Immobilienwirtschaft studieren

Mit einem Studium der Immobilienwirtschaft hast du vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Immobilienbranche.

 

Darum geht es

Das Studium der Immobilienwirtschaft ist sehr breit gefächert und besteht aus den Bereichen Immobilienwirtschaft, Recht und Bauwesen. Auf deinem Stundenplan stehen daher Fächer wie BWL, VWL, Rechnungswesen, Marketing, Arbeitsrecht, Mietrecht und Handelsrecht. Hinzu kommen immobilienspezifische Themen wie Asset Management, Immobilienfinanzierung und Immobilienprojektentwicklung. Sowie Fächer aus dem Bauwesen wie Immobilientypologie, Gebäudelehre und Gebäudetechnik. Welche Schwerpunkte konkret möglich sind, ist von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich. Ein Blick in die jeweilige Studiengangbeschreibung gibt Aufschluss.

 

284 Studiengänge
Immobilienwirtschaft
Immobilienwirtschaft
IU Internationale Hochschule
Marketing, Vertrieb
Real Estate Management
Real Estate Management
EBZ Business School - University of Applied Sciences
Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Immobilienwirtschaft
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Betriebswirtschaftslehre
Betriebswirtschaft · Real Estate Management
Betriebswirtschaft · Real Estate Management
International School of Management
Finanzwirtschaft, Versicherungswirtschaft
Real Estate
Universität Regensburg
Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Immobilienwirtschaft
Universität Regensburg
Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Immobilienwirtschaft
Hochschule Fresenius
Unternehmensmanagement, Organisationsmanagement
Immobilienwirtschaft
Hochschule für angewandtes Management
Betriebswirtschaftslehre
Immobilienwirtschaft
Hochschule Fresenius Heidelberg – staatlich anerkannte Hochschule der Hochschule Fresenius für Internationales Management GmbH
Betriebswirtschaftslehre
Real Estate
EBZ Business School - University of Applied Sciences
Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Immobilienwirtschaft
Hochschule für angewandtes Management
Betriebswirtschaftslehre
Immobilienwirtschaft
Hochschule Fresenius
Betriebswirtschaftslehre
Immobilienwirtschaft
Universität Regensburg
Betriebswirtschaftslehre
Immobilienwirtschaft
Hochschule Anhalt - Anhalt University of Applied Sciences
Betriebswirtschaftslehre
Immobilienwirtschaft
Fachhochschule Westküste, Hochschule für Wirtschaft und Technik
Betriebswirtschaftslehre
Immobilienwirtschaft
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Immobielenmanagement - Real Estate
FH Münster University of Applied Sciences
Unternehmensmanagement, Organisationsmanagement
Immobilien- und Baumanagement
Technische Universität Dortmund
Architektur
Master in Real Estate
EBS Universität für Wirtschaft und Recht
Unternehmensmanagement, Organisationsmanagement
BWL - Immobilienwirtschaft
Duale Hochschule Baden-Württemberg
Betriebswirtschaftslehre

Die bebilderten Treffer wurden von den Hochschulen kostenpflichtig mit Zusatzinformationen versehen. Mehr Informationen für Hochschulen gibt es hier.

1 - 20 von 284

Immobilienwirtschaft studieren

Ein Artikel von Sabine Hockling.

Typische Fragestellungen von Expert:innen der Immobilienwirtschaft

  • Was ist der Immobilienlebenszyklus?
  • Wie wichtig ist die Ausstattung einer Immobilie?
  • Was macht eine gute Lage aus?
  • Was ist Co-Living?
  • Was sind die Aufgaben von Maklern?
  • Was versteht man unter Immobilientypologie?
  • Welche Immobilienfonds sind nachhaltig?

 

So läuft das Studium der Immobilienwirtschaft ab

Je nachdem, ob an einer Hochschule ein Praktikum während des Studiums verpflichtend ist, dauert das Bachelor-Studium zwischen sechs und sieben Semestern. Und weil Mathematik und Englisch wichtige Grundlagen für das Studium der Immobilienwirtschaft sind, bieten einige Hochschulen vor Studienstart Vorbereitungskurse an. Das Master-Studium dauert weitere drei bis vier Semester und dient häufig einer Spezialisierung.

 

Immobilienwirtschaft passt zu dir, wenn ...

… du nicht nur eine Leidenschaft für Architektur und Immobilien hast, sondern auch kommunikationsstark bist und gut mit Zahlen umgehen kannst. Denn für die Finanzierung von Büro- oder Wohnimmobilien, für die Betreuung von Stadtquartieren und Shoppingcentern oder das Management von Immobilienfonds ist umfangreiches wirtschaftliches Know-how nötig.

 

Gibt es einen NC?

Ob die Zulassung über einen NC oder Eignungstest geregelt wird, oder ob es gar keine Zulassungsbeschränkung gibt, hängt von der jeweiligen Hochschule ab. Was viele Hochschulen gemeinsam haben, ist ein verpflichtendes Vorpraktikum.

 

Berufsaussichten

Deine beruflichen Möglichkeiten nach dem Studium der Immobilienwirtschaft sind sehr vielfältig. Neben Wohnungsunternehmen, Immobilienfondsgesellschaften, Immobilieninvestoren, Bauträgergesellschaften, Finanzierungsberatungen und Immobilienmakler sind Expert:innen der Immobilienwirtschaft auch bei Banken, Bausparkassen und Verbänden tätig.

Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.