1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Computer and Information Science

Universität Konstanz

Anzeige Ein Angebot der Universität Konstanz. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Abschluss:
Master of Science
Sachgebiet(e):
Angewandte Informatik, Informatik, Praktische Informatik
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Englisch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
Standort(e):
Konstanz
Fakultät:
FB Informatik und Informationswissenschaft
Akkreditierung:
Akkreditiert
Ansprechpartner
Maria Hesse
Tel: +49 07531 88-2078
Zur Hochschulwebsite
Basisinformationen
Universitätsstraße 10
78464 Konstanz
Tel: 07531 07531 88-0
Fax: 07531 88-3688
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@uni-konstanz.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-konstanz.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
1) Abschlussnote: gut oder besser
2) Abschluss: mind. ein dreijähriger berufsqualifizierender Abschluss oder ein vergleichbarer Abschluss erworben an einer Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie in Informatik, Information Engineering, oder einem anderen einschlägigen Studium
3) Englischkentnisse (mind. B2 gemäß des CEFR)
4) GRE revised General Test für Bewerberinnen und Bewerber mit einem Abschluss außerhalb des Bologna-Raums
5) Motivationsbrief

Bewerbungszeiträume:
ohne Visumspflicht für Deutschland: jeweils der 15.01 /15. 06
mit Visumspflicht für Deutschland: jeweils der 1.12 / 15. 05
Schwerpunkte:
Big Data, Bioinformatik, Data Mining, Data Science, Digital Libraries, Interactive Systems, Network Science, Sports Informatics, Systems, Visual Computing
Weitere Sprachen:
Deutsch
Vorlesungszeit:
23.10.2017-17.02.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
15.7.2017 (zulassungsbeschränkte Studiengänge) bzw. 15.9.2017 (zulassungsfreie Studiengänge)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.7.2017 (zulassungsbeschränkte Studiengänge) bzw. 15.3.2017 (zulassungsfreie Studiengänge)
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
15.09.2017
Einschreibfrist (Beginner):
gem. Zul.-Bescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
15.08.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
15.07.2017
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
In Baden-Württemberg gibt es ab WS 2017/18 Studiengebühren für Studierende aus Ländern außerhalb der EU/des EWR, sowie Gebühren für ein Zweitstudium. Es bestehen Ausnahmen. Die genauen Regelungen entnehmen Sie bitte unserer Webseite.
Anmerkung:
Der Master-Studiengang Computer and Information Science ermöglicht Studierenden eine inhaltliche Spezialisierung (Studienprofile).
Um Ihnen die Bandbreite an Spezialisierungsmöglichkeiten aufzuzeigen, hat der Fachbereich folgende Studienprofile entwickelt, denen Sie folgen können: Bio Informatics, Data Mining/Big Data, Digital Libraries, Interactive Systems, Network Science, Sports Informatics, Systems, Visual Computing

Bitte beachten Sie die abweichenden Bewerbungsfristen.

Lernen Sie das Master-Angebot der Universität Konstanz in der Webinar-Week vom 13. bis 17. November 2017 kennen: www.uni.kn/webinarweek
Universitätsstraße 10
78464 Konstanz
Tel: 07531 07531 88-0
Fax: 07531 88-3688
Zentrale Studienberatung:
studienberatung@uni-konstanz.de
Weitere Informationen / Services:
www.uni-konstanz.de/
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
1) Abschlussnote: gut oder besser
2) Abschluss: mind. ein dreijähriger berufsqualifizierender Abschluss oder ein vergleichbarer Abschluss erworben an einer Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie in Informatik, Information Engineering, oder einem anderen einschlägigen Studium
3) Englischkentnisse (mind. B2 gemäß des CEFR)
4) GRE revised General Test für Bewerberinnen und Bewerber mit einem Abschluss außerhalb des Bologna-Raums
5) Motivationsbrief

Bewerbungszeiträume:
ohne Visumspflicht für Deutschland: jeweils der 15.01 /15. 06
mit Visumspflicht für Deutschland: jeweils der 1.12 / 15. 05
Schwerpunkte:
Big Data, Bioinformatik, Data Mining, Data Science, Digital Libraries, Interactive Systems, Network Science, Sports Informatics, Systems, Visual Computing
Weitere Sprachen:
Deutsch
Vorlesungszeit:
23.10.2017-17.02.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
15.7.2017 (zulassungsbeschränkte Studiengänge) bzw. 15.9.2017 (zulassungsfreie Studiengänge)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.7.2017 (zulassungsbeschränkte Studiengänge) bzw. 15.3.2017 (zulassungsfreie Studiengänge)
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
15.09.2017
Einschreibfrist (Beginner):
gem. Zul.-Bescheid
Einschreibfrist (Rückmelder):
15.08.2017
Einschreibfrist (Wechsler):
15.07.2017
Studienbeiträge
Studienbeitrag (Bemerkung):
In Baden-Württemberg gibt es ab WS 2017/18 Studiengebühren für Studierende aus Ländern außerhalb der EU/des EWR, sowie Gebühren für ein Zweitstudium. Es bestehen Ausnahmen. Die genauen Regelungen entnehmen Sie bitte unserer Webseite.
Anmerkung:
Der Master-Studiengang Computer and Information Science ermöglicht Studierenden eine inhaltliche Spezialisierung (Studienprofile).
Um Ihnen die Bandbreite an Spezialisierungsmöglichkeiten aufzuzeigen, hat der Fachbereich folgende Studienprofile entwickelt, denen Sie folgen können: Bio Informatics, Data Mining/Big Data, Digital Libraries, Interactive Systems, Network Science, Sports Informatics, Systems, Visual Computing

Bitte beachten Sie die abweichenden Bewerbungsfristen.

Lernen Sie das Master-Angebot der Universität Konstanz in der Webinar-Week vom 13. bis 17. November 2017 kennen: www.uni.kn/webinarweek

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Die Basisinformationen über die deutschen Hochschulen und Studienangebote werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus
In Zeiten der immer umfassenderen Digitalisierung fallen in den unterschiedlichsten Bereichen sehr große Datenmengen an. Vom persönlichen Alltag über automatisierte Produktion bis zu Industrie 4.0: Die wissenschaftliche Analyse dieser Datenmengen ist zentraler Bestandteil unserer Lebens- und Arbeitswelt. Nicht zuletzt spielt empirische, datengetriebene Forschung in der Wissenschaft eine zunehmend wichtige Rolle. In unserem Master-Studiengang Computer and Information Science lernen Sie, große Datenmengen zu verarbeiten, zu analysieren und zu visualisieren. Mit unseren Studienprofilen in den Bereichen Data Mining/Big Data, Digital Libraries, Interactive Systems, Network Science, Visual Computing, Bio Informatics und Sports Informatics bieten wir Ihnen zudem die Möglichkeit, sich gezielt zu spezialisieren.

 

Praxisnah studieren:


Das Studium orientiert sich an unserer wissenschaftlichen Arbeit – Sie sind stets nah dran am Puls der Forschung und erhalten das methodische Know-how für die Jobs der Zukunft. Von Anfang an integrieren wir Sie in die laufenden Forschungsprojekte unserer Arbeitsgruppen. Kleine Arbeitsgruppen, flache Hierarchien und eine intensive Betreuung tragen zum Studienerfolg bei.

International und innovativ:

International auf Englisch studieren – wir machen Sie fit für den globalen Arbeitsmarkt. Unsere technische Infrastruktur, wie die Powerwall oder der Media Room für Experimente mit neuen Interaktionsformen stehen für Ihr Studium in Konstanz bereit.

 

 

Studentenstimmen

Im ersten Semester lernen Sie den Fachbereich, die verschiedenen Arbeitsgruppen und Spezialisierungsmöglichkeiten kennen. Sie können Ihren Kursplan so zusammenstellen, dass Sie ein breites fachliches aber auch überfachliches Spektrum abdecken. Am Ende des ersten Fachsemesters wählen Sie eine akademische Mentorin/einen akademischen Mentor, der fortan Ihre Studienspezialisierung begleitet, sowie Masterprojekt und Masterarbeit betreut.

 

Im zweiten Semester beginnen Sie aktiv die Weichen für Ihr Studienprofil zu stellen. Sie wählen zunehmend relevante Kurse für Ihre Spezialisierung und belegen das Masterseminar als theoretische Grundlage für das darauffolgende Masterprojekt. Im dritten Semester bearbeiten Sie Ihr Masterprojekt und absolvieren noch offene ECTS-Credits. Im vierten Semester schließen Sie mit der Masterarbeit und dem Kolloquium, der mündlichen Verteidigung, ab.

 

Sie können unkompliziert eine freiwillige Praxisphase in das Masterprogramm einbauen. Ob Sie damit eine unserer zahlreichen europäischen oder transkontinentalen Partneruniversitäten besuchen, für die Masterarbeit forschen oder Arbeitserfahrung sammeln, ist Ihnen freigestellt. Der Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft bietet Ihnen ein weites Spektrum an Optionen und Unterstützung an.

 

Bewerbungszeiträume:
Wintersemester: 15.5. (mit Visumpflicht) /15.6. (ohne Visumpflicht)
Sommersemester: 01.12. (mit Visumpflicht) / 15.1. (ohne Visumpflicht)

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Der Studiengang im Video
Mögliche Berufsfelder
Unser Masterabschluss bereitet Sie auf eine Karriere in der Wissenschaft und in der Wirtschaft oder Industrie vor. Mit dem Methodenwissen, welches Sie im Studium erwerben, stehen Ihnen viele Türen offen. Herausragende Absolventinnen und Absolventen können an unserem Fachbereich mit eigener Forschung promovieren. Falls es Sie in die Praxis zieht, können Sie – je nach Studienprofil – in Banken, Versicherungen, in Internet-Unternehmen, in der Software-Entwicklung oder in der Marktforschung vielfältige Aufgaben übernehmen.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige