1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Intelligent Systems Design
Zurück
Studienprofil

Bachelor

Intelligent Systems Design

Hochschule Hamm-Lippstadt

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Hamm-Lippstadt. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor of Engineering, B.Eng.
Sachgebiet(e):
Informatik, Ingenieurinformatik, Künstliche Intelligenz, Medieninformatik, Softwaretechnik, Technische Informatik
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Hamm
Fakultät:
Department Hamm 1
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Mobile Computing, Embedded Systems, Cyber Security
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.09.2021 - 28.02.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2021 - 31.07.2021
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2021 - 31.07.2021
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/

Sommersemester
Vorlesungszeit:
01.03.2022 - 31.08.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2021 - 31.01.2022
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2021 - 31.01.2022
Sonstiges
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Probestudium
Anmerkung:
Die Zulassung zum Studium ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung erfolgt nach Einzelfallprüfung.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Ansprechpartner
Prof. Dr. René Krenz-Baath
Tel: +49 (0)2381 8789-415
Kontakt Hochschule
Marker Allee 76-78
59063 Hamm
T.: 02381 8789-234
Weitere Informationen / Services:
www.hshl.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Smarte Technologien clever entwickeln

Den ganzen Tag und überall online kommunizieren, Geräte berührungslos bedienen, von unterwegs über eine App zu Hause die Rollläden schließen, einen Onlinecheck zum Kühlschrankinhalt machen, dank Valet-Parking den Parkplatz und die Turbo-Ladestation für mein Elektromobil vor dem 3D-Kino sicher haben und abends beim Betreten des angenehm temperierten Lofts empfängt mich sanftes Licht und in einer Cool-Box warten bereits die tagsüber online bestellten Lebensmittel auf mich.

Neben Vorstellungskraft und Visionen spielt bei der Weiterentwicklung neuer intelligenter Systeme und deren Integration in die Umgebung der Zeitfaktor eine große Rolle. Also Schnelligkeit, um Produkte und Anwendungen zur Marktreife zu bringen. Zudem stellen die Informatisierung von Fertigungstechnik – auch Industrie 4.0 genannt – und das Internet der Dinge vielfältige Herausforderungen für Unternehmen dar. Ebenso wie das Thema Computer Security.

Intelligent and international Business

Auf Algorithmen basierend, sind die weiteren Instrumente im Studiengang "Intelligent Systems Design" Programmieren, Simulationsverfahren, Modellieren, Prototyping und Design von intelligenten Systemen. In den ersten drei Semestern wird eine breite disziplinübergreifende Wissensbasis vermittelt. Während dieser Orientierungsphase lernt Ihr unterschiedlichste Aspekte der Ingenieurwissenschaften kennen und legt die Grundlage für Eure spätere fachliche Ausrichtung. Zudem besucht Ihr ab dem ersten Semester Vorlesungen und Seminare im englischsprachigen Modul "Corporate Management". Dies dient zum einen der Vorbereitung auf die Veranstaltungen in den höheren Semestern, die zunehmend in englischer Sprache stattfinden werden. Zum anderen erhaltet Ihr das Rüstzeug für die Gründung eines eigenen Unternehmens. So werdet Ihr im Laufe des Studiums auf den internationalen Einsatz in Unternehmen und eventuelle Verhandlungen mit ausländischen Investoren vorbereitet.

Das fünfte Semester ist als Praxis- oder Auslandssemester vorgesehen. Hier könnt Ihr schon früh in echten Projekten mitarbeiten und die Aufgaben erleben, an denen Ihr als zukünftige Ingenieurinnen und Ingenieure mitarbeiten werdet.

Mögliche Berufsfelder

Nach einem erfolgr. Abschluss kannst Du in die Praxis gehen u. als Ingenieurin od. Ingenieur arbeiten. In der Industrie sind Fachleute in Branchen wie Kommunikation, Elektrotechnik u. Elektronik, Industrie u. Consumer Electronics, Maschinen- u. Anlagenbau, Automobil- u. Luftfahrtindustrie, Fertigungs- u. Automatisierungstechnik,  gesucht.

Folgende Arbeitsbereiche kommen u.a. in Frage:

  • Forschung u. Entwicklung
  • Qualitätssicherung
  • Produktmanagement u. Marketing
  • App-Entwicklung
  • Software-Entwicklung
  • Hardware-Entwicklung
  • System Verifikation
  • Embedded Systems Design
  • Programmierung
  • Mobile Consulting
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.