Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studienort

Studieren in Bielefeld

Wenn du dich für ein Studium in Bielefeld interessierst,
hast du die Wahl zwischen 7 Hochschulen und 303 Studiengängen. Gar nicht so leicht! Aber wir helfen dir gerne, dich weiter zu orientieren!
303 Studiengänge
7 Hochschulen
Facts
338,33 K
Einwohner
36.280
Studierende
10,7 %
Studierenden-Anteil
185-362 €
Wohnheim-Miete

Studieren in der Stadt, die es nicht gibt

Wer Bielefeld auf diesen Mythos reduziert, tut der Stadt Unrecht. Denn was viele nicht wissen: Hier lässt es sich wunderbar leben und studieren. Bielefeld ist groß genug, um sich städtisch anzufühlen, aber klein genug, dass man immer wieder andere Studis trifft. Dazu kommen bezahlbare Mieten, ein attraktives Kulturprogramm, die studentisch geprägte Partyszene und viel Grün dank Parkanlagen und Teutoburger Wald. Die Sparrenburg und der mittelalterliche Kern runden das Bild der hübschen Hochschulstadt in Ostwestfalen ab.

In Bielefeld hast du die Wahl zwischen diversen Hochschulen. Die Universität Bielefeld ist mit über 25.000 Studierenden die größte, danach folgt die Fachhochschule (FH) mit knapp 11.000 und die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) mit mehr als 5.000 Student:innen.

Auch die iu Internationale Hochschule und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) haben in Bielefeld einen Standort.

Da liegt Bielefeld:

Rund 344.000 Menschen leben in Bielefeld und machen die Stadt zur achtgrößten NRWs. Sie liegt im Nordosten von Nordrhein-Westfalen unweit vom Teutoburger Wald und dem Hermannsdenkmal. Die Stadtgeschichte geht bis ins 9. Jahrhundert zurück und erzählt von einer erfolgreichen Zeit in der Leinenindustrie. Heute ist Bielefeld Top-Standort der Nahrungsmittelbranche.

Entfernungen:

Hamburg: 250 km, 3 Bahnstunden

Berlin: 390 km, 3,5 Bahnstunden

München: 600 km, 6,5 Bahnstunden

Düsseldorf: 180 km, 2 Bahnstunden

Studienangebote in Bielefeld

Study-Life in Bielefeld: Da wärst du, wenn du da wärst

Campusse: 

Die Uni Bielefeld ist eine Campus-Universität, also befinden sich alle Fakultäten und zentralen Hochschuleinrichtungen auf einem gemeinsamen Areal. Und das liegt nordwestlich der Stadtmitte – nur 10-15 Minuten mit dem Fahrrad vom Zentrum entfernt. Trotz des vorherrschenden Siebzigerjahre-Charmes der Gebäude fühlt man sich hier schnell wohl. Dafür sorgen u. a. der Boulevard und die Wiesen sowie die Boule-Bahn und die Mensa als beliebte Treffpunkte.

Die FH Bielefeld hat drei Standorte im Stadtgebiet. „Interkation 1“ ist der größte und befindet sich direkt neben dem Campus der Universität. Er beheimatet die Fachbereiche Wirtschaft, Sozialwesen, Gesundheit, Ingenieurwissenschaften und Mathematik. Am Standort „Lampingstraße 3“ sitzt der Fachbereich Gestaltung. Und an der „Universitätsstraße 27“ sind weitere Einrichtungen der Ingenieurwissenschaften und Mathematik zu finden.

Die FHM unterhält diverse Studienorte über ganz Deutschland verteilt. Den Bielefelder Standort findest du im Herzen der Stadt – in direkter Laufnähe zur Fußgängerzone. Dort sitzt auch die Zweigstelle der Internationalen Hochschule. Der Gebäudekomplex der FHDW ist hingegen etwas außerhalb – im Technologiezentrum östlich von Bielefeld-Mitte.

Verkehrsmittel: 

In Bielefeld City bringen dich Stadtbahn, Regionalbahn und Bus an dein gewünschtes Ziel. Zudem kommst du dank direkter Zugverbindungen bequem in größere Städte wie Köln, Dortmund und Hannover.

Das Rad ist eine gute Alternative zum ÖPNV. Neben den vielen Radwegen gibt es eine Fahrradstation mit Parkhaus, ein Rad-Center mit eigener Werkstatt und einen Fahrradbeauftragten, der dafür sorgt, dass Bielefeld zukünftig noch fahrradfreundlicher wird.

Wohnen:

Die Studis verteilen sich über das gesamte Stadtgebiet. Besonders beliebt zum Wohnen ist der Bielefelder Westen und die Gegend rund um die Universität. Außerdem betreibt das Studierendenwerk 17 Wohnanlagen mit knapp 2.400 Plätzen.

Leben & Freizeit: 

Der Bielefelder Westen ist bei Studis nicht nur als Wohn- sondern auch als Szeneviertel beliebt. Die bunte Gegend liegt zwischen Innenstadt und Universität. Sie bietet Geschäfte, Restaurants sowie Cafés – und das nahe dem Siegfriedplatz. Diese Fläche wird kurz „Siggi“ genannt und ist Treffpunkt Nummer 1. Tagsüber finden hier Wochen- und Flohmärkte statt. Und abends trifft man sich bei lauen Sommertemperaturen mit Kommiliton:innen zum Chillen oder lauscht einem Konzert. Wer danach noch weiter Party machen will, geht in das Neue Bahnhofsviertel. Auf dem sogenannten Boulevard reihen sich diverse Bars, Clubs und Locations aneinander.

Kulturfreaks werden in den Theatern und Museen glücklich. Von Kunsthalle übe das Historische Museum bis zum MuMa-Forum für Film- und Kinogeschichte ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Mit dem Teutoburger Wald erschließt sich vor Bielefeld ein wahres Wanderparadies mit zertifizierten Qualitätswegen. Ausgezeichnet als „Top Trails of Germany“ zählen sie zu den besten Wegen Deutschlands. Aber auch in der City selbst findest du viel Natur zum Entspannen, z. B. den Botanischen Garten, den Bürgerpark oder den Obersee.

Die triffst du da:

In Bielefeld triffst du großteils Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler:innen. An der Universität und der FH Bielefeld machen sie fast die Hälfte der Studierenden aus. An der FHM sind es sogar 96 %. Auch an der FHDW studieren die meisten Wirtschaft oder auch Informatik. An der iu wird BWL, Mediendesign, Psychologie und Soziale Arbeit gelehrt.

Wo kann ich in Bielefeld studieren

Alle Hochschulen im Überblick

Wie tief muss ich für mein Leben in die Tasche greifen?

Miete im Studierendenwohnheim: 

In Bielefeld zahlst du je nach Standort, Wohnform und Ausstattung zwischen 174 und 359 Euro Miete pro Monat für einen Platz im Wohnheim.

Mensa: 

Das Studierendenwerk Bielefeld betreibt eine Mensa, vier Cafeterien und ein Bistro. Du bekommst sowohl in der Mensa als auch in drei Cafeterien warme Gerichte. Darüber hinaus werden Backwaren, Snacks und Getränke angeboten.

Mobilität: 

Der Semesterbeitrag, welcher dein Semesterticket für den Nahverkehr in ganz NRW beinhaltet, kostet ca. 318 Euro.

Das sagen Studierende über Bielefeld

"Bielefeld ist nicht riesig, wird aber oft unterschätzt. Mir gefällt gur, dass die Uni eine Campusuni ist, so trifft man immer jemanden den man kennt."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Die Stadt Bielefeld ist zum Studieren geeignet, weil es die unterschiedlichsten, aufgeschlossensten Leute gibt."
Studierende/r im 5. Semester – 2022
"Da ich schon immer in Bielefeld lebe ist es schwierig zu antworten, aber man kann am Wochenende gut feiern gehen oder sich im Park zum lernen Treffen"
Studierende/r im 3. Semester – 2022
Quelle: HeyStudium-Anschlussfragebogen der CHE-Studierendenbefragung

Das zeigst du deinen Eltern

Die Sparrenburg ist das Wahrzeichen der Stadt. Sie thront 180 Meter hoch auf dem Sparrenberg mitten in Bielefeld. Um 1250 wurde sie als Burg erbaut und zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert zur Festungsanlage erweitert. Dadurch ergibt sich ein Architektur-Mix mit neogotischem Touch. Die Anlage kann ganzjährig besucht werden. Besonders lohnenswert ist der Turm-Aufstieg. Sind die 120 Stufen erst mal erklommen, hast du einen wunderbaren Panoramablick über Bielefeld und den Teutoburger Wald.

Auch ein Abstecher in den Botanischen Garten darf bei einem Besuch nicht fehlen. Neben einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt kann hier ein typisch westfälisches Fachwerkhaus aus dem Jahr 1823 bewundert werden.

Doch Bielefeld hat nicht nur Historisches und Natur zu bieten: In dieser Stadt begann der Welterfolg des Familienunternehmens Dr. Oetker. In der Dr. Oetker Welt erfahrt ihr bei einem geführten Rundgang mehr über die Entwicklung der Firma und könnt einen Blick hinter die Kulissen werfen. Dabei ist die Versuchsküche absolutes Highlight.

Ein weiteres Must-see-Ausflugsziel ist das Hermannsdenkmal in Detmold – nur 34 Kilometer von Bielefeld entfernt.

Arbeiten in Bielefeld

Vorherrschende Branchen sind die Nahrungsmittel- und Bekleidungsindustrie, Handel und Dienstleistung sowie Maschinenbau. Zu den bekanntesten bzw. größten Arbeitgebern in Bielefeld gehören Dr. Oetker, Kühne + Nagel, ruf und die Von Bodelschwingschen Stiftungen Bethel.

Bielefeld im Detail

Papierflugzeug
Wie viele Einwohner hat Bielefeld?
Bielefeld hat 338,33 K Einwohner.
Papierflugzeug
Wie viele Studierende sind in Bielefeld eingeschrieben?
In Bielefeld sind 36.280 Studierende eingeschrieben.
(ohne Fernstudierende)
Papierflugzeug
Wie hoch ist der Studierendenanteil in Bielefeld?
Der Studierendenanteil in Bielefeld beträgt 10,7 %.
(ohne Fernstudierende)
Papierflugzeug
Wie viele Wohnheimplätze gibt es?
Das Studierendenwerk in Bielefeld bietet 2.697 Wohnheimplätze an.
(Studierendenwerk Bielefeld insgesamt)
Papierflugzeug
Wie hoch ist die Miete im Studentenwohnheim des Studentenwerks?
Die Miete in Wohnanlagen des Studierendenwerks kostet 185-362 €.
(Studierendenwerk Bielefeld insgesamt)
Wie kommen die Studierenden in Bielefeld zur Hochschule?
Die meisten Studierenden in Bielefeld kommen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Hochschule.
Öffentliche Verkehrsmittel
68.6 %
Auto/Motorrad
39.7 %
Zu Fuß
17.6 %
Fahrrad
17.5 %
Wie wohnen Studierende in Bielefeld?
In Bielefeld wohnen die meisten Studierenden bei ihren Eltern .
Eltern
43.5 %
Privat
26.8 %
Wohnheim
12.8 %
WG
12.3 %
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Alle Studierendenstimmen über Bielefeld

"Bielefeld ist nicht riesig, wird aber oft unterschätzt. Mir gefällt gur, dass die Uni eine Campusuni ist, so trifft man immer jemanden den man kennt."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Die Stadt Bielefeld ist zum Studieren geeignet, weil es die unterschiedlichsten, aufgeschlossensten Leute gibt."
Studierende/r im 5. Semester – 2022
"Da ich schon immer in Bielefeld lebe ist es schwierig zu antworten, aber man kann am Wochenende gut feiern gehen oder sich im Park zum lernen Treffen"
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"In Bielefeld kann man viele spannende Sachen unternehmen."
Studierende/r im 5. Semester – 2022
"Die Stadt ist klasse! Groß genug um alles zu haben, aber klein genug um gemütlich zu sein. Bielefeld ist eine eher grüne Stadt mit vielen Parks und netten Plätzen."
Studierende/r im 5. Semester – 2022
"Bielefeld ist eine überschaubare Stadt in der man viel unternehmen kann. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind sehr gut vernetzt."
Studierende/r im 5. Semester – 2022
"Es ist praktisch, dass alle Fakultäten auf dem Unigelände zentralisiert sind und sich nicht auf mehrere Standorte in Bielefeld verteilen. Auch wenn das Uni-Hauptgebäude nicht das schönste Gebäude ist, fühle ich mich sehr wohl dort. Besonders weil die Uni auf politische Korrektheit Wert legt und es an aufmerksamen und hilfsbereiten Menschen nicht mangelt, fühle ich mich dort sehr sicher. Es sind ausreichend viele Möglichkeiten vorhanden, um sich mit Freunden zum Kaffee zu treffen oder an ruhigen Orten zu arbeiten."
Studierende/r im 9. Semester – 2022
"Das Leben in Bielefeld ist bunt und offen. Man kommt überall gut hin und ist gut vernetzt durch die öffentlichen Verkehrsmittel."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Die Stadt ist sehr schön grün, sodass man gut spazieren gehen kann."
Studierende/r im 6. Semester – 2022
"Bielefeld ist eine tolle Studentenstadt, weil es viele Angebote für junge Menschen gibt und die Stadt eine gute Größe hat. Man kommt außerdem ohne Auto gut überall hin."
Studierende/r im 6. Semester – 2022
"In Bielefeld kann man gut essen und spazieren gehen."
Studierende/r im 4. Semester – 2022
"Bielefeld ist toll, weil es eine grüne Großstadt ist. Mit dem Fahrrad kann man alle Stadtteile schnell erreichen und der Teuto bietet viel Potential für aktive Freizeitgestaltung."
Studierende/r im 7. Semester – 2022
"Bielefeld ist ein großes Dorf irgendwo. Während Corona war die Stadt sehr still und ein wenig eingeschlafen, aber dennoch in manchen Momenten sehr wach. Die Stadt ist sehr links orientiert, was ich persönlich super finde."
Studierende/r im 4. Semester – 2022
"Die Stadt eignet sich wunderbar zum studieren. Man fühlt sich sicher, es ist überschaubar hier, Mieten sind in Ordnung, der Teutoburger Wald ist wahrlich charmant und die Stadt gibt sich viel Mühe was das kulturelle Angebot anbelangt. Was mir nicht gefällt: große Teile der Stadt sind optisch eher naja. Die Luft könnte besser sein, mir ist es zu viel Autoverkehr."
Studierende/r im 4. Semester – 2022
"Bielefeld ist groß genug, um sich städtisch anzufühlen, aber klein genug, dass man immer wieder irgendwo Leute trifft, die man kennt. Trotz ihres 70er-Jahre-Charmes fühlt man sich in der Uni schnell sehr wohl. Bezahlbarer Wohnraum, nette Ecken in der Innenstadt und viel Grün - für mich ist Bielefeld die perfekte Studi-Stadt!"
Studierende/r im 2. Semester – 2022
"Kann ich durch Corona nicht so gut beurteilen, aber es gibt viele Bars und Clubs."
Studierende/r im 5. Semester – 2022
"Gute Anbindung an den ÖPNV"
Studierende/r im 7. Semester – 2022
"Die Umgebung ist sehr schön in Richtung Teutoburger Wald."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
Quelle: HeyStudium-Anschlussfragebogen der CHE-Studierendenbefragung
Zeige 11 weitere Stimmen an
Dein Weg zum richtigen Studium
Noch nicht das passende dabei? Unsicher, ob du wirklich auf dem richtigen Weg bist? Je nachdem wo in der Studiengangssuche du gerade steckst, hilft dir eines unserer Tools.
Was kann ich in Bielefeld studieren?
Überblick behalten mit der Suchmaschine für Studiengänge
Welches Studium passt
zu mir?
Interessen testen und mit Studiengängen
matchen.
Entdecke das CHE Hochschulranking
Vergleiche Hochschulen nach ausgewählten Kriterien direkt miteinander.