1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Hochschulen
  4. Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht
Zurück
Hochschulprofil

Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht

Fachhochschulen / HAW

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Typ:
Fachhochschulen / HAW
Promotionsrecht:
Nein
Trägerschaft:
öffentlich-rechtlich
Gründungsjahr:
1877
Studierendenzahl:
5913
Standort(e):
Pforzheim
Kontakt Hochschule
Tiefenbronner Straße 65
75175 Pforzheim
Tel: 07231 28-6940
Fax: 07231 28-6666
Weitere Informationen / Services:
www.hs-pforzheim.de
Weitere basisinformationen
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
Wintersemester:
Ende September bis Ende Januar
Sommersemester:
Mitte März bis Anfang Juli
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Wirtschaft und Recht sowie Technik:
> Bachelor
WS 15.07.
SS 15.01.
> Master:
Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie bitte der Homepage des jeweiligen Studiengangs.

Gestaltung:
> Bachelor und Master:
WS 30.04.
SS 30.10.
Hochschulwechsler:
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
entfällt
Hochschulwechsler:
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Wirtschaft und Recht sowie Technik:
> Bachelor
WS 15.07.
SS 15.01.
> Master:
Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie bitte der Homepage des jeweiligen Studiengangs.

Gestaltung:
> Bachelor und Master:
WS 30.04.
SS 30.10.
Hochschulwechsler:
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
entfällt
Hochschulwechsler:
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger

Sommersemester
Fakultäten
Fakultäten & Fachbereiche:

Text

Kontakt Hochschule
Tiefenbronner Straße 65
75175 Pforzheim
Tel: 07231 28-6940
Fax: 07231 28-6666
Weitere Informationen / Services:
www.hs-pforzheim.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.

Mit dem breit gefächerten Studienprogramm der drei Fakultäten für Gestaltung, Technik sowie Wirtschaft und Recht bietet die Hochschule Pforzheim ein umfassendes Wissensspektrum u. viel Raum für Entwicklung und Erfahrungen. Sie vernetzt Expertisen u. nutzt dafür das eigene interdisziplinäre Potenzial

Immer die Nase vorn: Führend durch Perspektivenwechsel

Mit rund 6200 Studierenden, 195 Professorinnen und Professoren, 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie rund 300 Lehrbeauftragten ist die Hochschule Pforzheim (HS PF) eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Im Zusammenspiel gestalterischer, technischer, betriebswirtschaftlicher und juristischer Disziplinen ist sie dabei in der Lage praktisch den gesamten Produktlebenszyklus intern abzubilden. Triebfeder der HS PF ist das Motto „Führend durch Perspektivenwechsel“. Damit betont die Hochschule ihr starkes interdisziplinäres Profil. Ziel ist es, dass alle Studierenden den Pforzheimer Campus mit fundiertem Fachwissen verlassen, darüber hinaus aber auch praktisch Anwendbares jenseits des eigenen Studienfachs mitnehmen. So sind sie optimal auf die immer komplexeren und sich stetig wandelnden Aufgaben im Berufsleben Vorbereitet. Auch digital ist die HS PF bestens aufgestellt. Als Reaktion auf die Corona-Krise hat sie ihre Lehre gleich zu Beginn des Sommersemesters 2020 in mehr als 200 virtuelle Hörsäle verlegt – und war damit die erste Hochschule im Südwesten, der der vollständige Schritt ins E-Learning gelang. Die Resonanz aufseiten der Studierenden ist nach nun zwei digitalen Semestern positiv – sie haben der Hochschule gute Noten dafür gegeben. Von dieser digitalen Expertise werden die Studierenden auch in Zukunft profitieren.

Statements zur Hochschule

Drei Fakultäten, unzählige Möglichkeiten

Business, Design, Engineering – die drei Fakultäten der Hochschule Pforzheim (HS PF) bilden gemeinsam eine enorme fachliche Bandbreite mit insgesamt 29 Bachelor- sowie 20 Masterstudiengängen, darunter vier weiterbildende Master-Programme. Die Fakultät für Gestaltung - Design PF - existiert mit ihren Vorgängerinstitutionen seit 1877 und macht die HS PF zu einer der renommiertesten Hochschulen mit der Disziplin Gestaltung in Deutschland. Im historischen Gebäude in der Holzgartenstraße studieren rund 700 angehende Designer in sechs Bachelor- und drei Masterstudiengängen. Seit 1992 werden am Standort Pforzheim in der Industrie sehr gefragte Ingenieure an der Fakultät für Technik -  Engineering PF - ausgebildet. Das Studium ist praxisorientiert, die rund 2100 Studierenden werden in den elf Bachelor- und sechs Masterstudiengängen auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet. Dabei wird interdisziplinär auch unternehmerisches Denken vermittelt. Hervorgegangen aus der Fachhochschule für Wirtschaft bietet die Hochschule Pforzheim mit ihrer Fakultät für Wirtschaft und Recht - Business PF - seit 1963 jungen Menschen eine fundierte wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung auf hohem akademischem Niveau. Mit rund 3200 Studierenden in 14 Bachelor- und elf Masterstudiengängen ist die Business School die größte Fakultät an der HS PF. Alle drei Fakultäten haben sich bei Forschung und Lehre einer Mission verschrieben: Interdisziplinarität, Verantwortung, Internationalität, Förderung, Praxisnähe und Innovation.

Video der Hochschule
Personalers Liebling – Karriere dank Pforzheimer Abschluss

Zahlreiche Rankings belegen es: Die Hochschule Pforzheim (HS PF) zählt zu den besten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW), was ihre Absolventen zu gefragten Fachkräften macht. Die HS PF belegt als erste AACSB-akkreditierte HAW in Deutschland regelmäßig Spitzenplätze. Wie zum Beispiel der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, der beim Hochschulranking der „WirtschaftsWoche“ 2020 deutschlandweit auf Platz neun rangierte und damit zum dritten Mal in Folge zu den zehn besten seiner Art in ganz Deutschland zählt. Beim CHE-Hochschulranking 2020 wurde die Fakultät zu den besten gewählt und ist laut dem Eduniversal-Ranking die beste Business School unter allen HAWs.

Fragen zur Hochschule
Welche Art von Hochschule ist die Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht
Die Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht gehört zu den Fachhochschulen / HAW.
Kann ich an der Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht promovieren?
Nein, du kannst nicht an der Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht promovieren.
Wer ist der Träger der Hochschule?
Die Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht ist eine öffentlich-rechtliche Hochschule. In Deutschland gibt es staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen, die meist in Universitäten, Fachhochschulen und Kunst- sowie Musikhochschulen unterteilt werden. Der überwiegende Teil der Hochschulen wird vom Staat finanziert und befindet sich daher in staatlicher Trägerschaft. Es gibt aber auch Hochschulen, die von der protestantischen oder katholischen Kirche betrieben werden, und private Hochschulen, die staatlich anerkannt sind. Die meisten privaten Hochschulen sind Fachhochschulen.
Wann wurde die Hochschule gegründet?
Die Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht wurde im Jahr 1877 gegründet.
Wie viele Menschen studieren an dieser Hochschule?
Insgesamt gibt es 5913 Studierende an der Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht.
An welchem Ort kann ich studieren?
Standort dieser Hochschule ist Pforzheim.
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
Wintersemester:
Ende September bis Ende Januar
Sommersemester:
Mitte März bis Anfang Juli
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Wirtschaft und Recht sowie Technik:
> Bachelor
WS 15.07.
SS 15.01.
> Master:
Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie bitte der Homepage des jeweiligen Studiengangs.

Gestaltung:
> Bachelor und Master:
WS 30.04.
SS 30.10.
Hochschulwechsler:
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
entfällt
Hochschulwechsler:
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Wirtschaft und Recht sowie Technik:
> Bachelor
WS 15.07.
SS 15.01.
> Master:
Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie bitte der Homepage des jeweiligen Studiengangs.

Gestaltung:
> Bachelor und Master:
WS 30.04.
SS 30.10.
Hochschulwechsler:
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
entfällt
Hochschulwechsler:
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
siehe Bewerbungsfristen für Studienanfänger

Sommersemester
Welche Fakultäten und Fachbereiche gibt es an der Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht?
Als Fakultät wird eine Gruppe von Fächern oder eine Abteilung mit mehreren Wissenschaftsbereichen bezeichnet. Sie bildet eine Lehr- und Verwaltungseinheit und ist für die Organisation von Forschung, Lehre und dem Studium an sich des jeweiligen Fachbereichs verantwortlich. An der Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht gibt es folgende Fakultäten und Fachbereiche:

Text

Weiterführende Informationen
Weitere Informationen zur Hochschule aus dem CHE Ranking
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.