1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Hochschulen
  4. Hochschule Magdeburg-Stendal
Zurück
Hochschulprofil

Hochschule Magdeburg-Stendal

Fachhochschulen / HAW

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Magdeburg-Stendal. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Typ:
Fachhochschulen / HAW
Promotionsrecht:
Nein
Trägerschaft:
öffentlich-rechtlich
Gründungsjahr:
1991
Studierendenzahl:
5452
Standort(e):
Magdeburg, Stendal
Kontakt Hochschule
Breitscheidstraße 2
39114 Magdeburg
Tel: 0391 886-30
Fax: 0391 886-4104
Weitere Informationen / Services:
www.h2.de
Weitere basisinformationen
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
04.10.2021 - 05.02.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. August.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. August.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 31. Mai.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 31. Mai.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. August.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. August.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
01.04.2022 - 09.07.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2021 - 15.03.2022
Hochschulwechsler:
01.11.2021 - 15.01.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. Februar.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. Februar.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
01.11.2021 - 15.01.2022
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2021 - 15.03.2022
Hochschulwechsler:
01.11.2021 - 15.01.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. Februar.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. Februar.
Kontakt Hochschule
Breitscheidstraße 2
39114 Magdeburg
Tel: 0391 886-30
Fax: 0391 886-4104
Weitere Informationen / Services:
www.h2.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.

Dein Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal gibt dir alles mit, was du brauchst, um in deinem Leben richtig was zu bewegen. Mehr als 50 Studiengänge an den beiden Standorten bieten eine große Auswahl an Möglichkeiten, um engagiert und motiviert in den neuen Lebensabschnitt zu starten.

In fünf Fachbereichen für dich da

Studiere doch, was du willst – das geht an der Hochschule Magdeburg-Stendal sehr gut. Aus 50 Studiengängen suchst du dir den Studiengang aus, der am besten zu dir passt. In Stendal findest du die Fachbereiche Angewandte Humanwissenschaften und Wirtschaft. In Magdeburg sind die Fachbereiche Ingenieurwissenschaften und Industriedesign, Soziale Arbeit sowie Gesundheit und Medien angesiedelt. Über 130 Professorinnen und Professoren sorgen für ein sehr gutes Betreuungsverhältnis zwischen Dozenten und Studierenden. Vorlesungen, Seminare und Workshops finden in kleinen Gruppen statt. Denn uns ist es wichtig, dass wir an unseren beiden wunderschönen Campus praxisnah und auf dem neuesten Stand der Forschung Wissen vermitteln. Interdisziplinarität wird hierbei immer relevanter. Neben „klassischen“ Studiengängen wie Maschinenbau oder Elektrotechnik ist uns stets bewusst, dass wir in einer digitalen und sich wandelnden Welt leben. So sind an der Hochschule Magdeburg-Stendal gleich mehrere einzigartige Studiengänge, wie beispielsweise Mensch-Technik-Interaktion, angesiedelt, die über die Fachbereiche hinweg ausbilden. Denn die Welt von morgen braucht eben nicht mehr nur Experten:innen, sondern Allrounder. Unser wichtigstes Gut sind dabei immer die Studierenden und ihr (Lern-)Erfolg. Dass wir dabei erfolgreich sind, zeigen uns die Studierenden regelmäßig: Über 97% Weiterempfehlungsrate sprechen klar für ein Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Leben in Magdeburg und Stendal

Magdeburg ist eine richtige Studierendenstadt.  Von den rund 239.000 Menschen, die hier wohnen, sind ungefähr 18.000 Studis der Uni und Hochschule. Die Stadt hat eine überschaubare Größe, ist aber groß genug, um immer wieder Neues zu entdecken und die Vorzüge des Stadtlebens zu genießen. Selbstverständlich gibt es hier reichlich Auswahl an Cafés, Restaurants, Imbissbuden und Bars.

Für kulturelle Unterhaltung sorgen Kinos, Schauspiel- und Opernhäuser, Kabarett und auch eine aktive Vereinskultur, die mit Events immer für Abwechslung sorgen. Wer einfach nur die Seele baumeln lassen möchte, kann das auf insgesamt 1.900 Hektar Grünfläche tun, am besten direkt an der Elbe. Beinahe aus jeder Position ragt der Magdeburger Dom hervor. Mit seinen 104 Metern ist er zwar nicht der größte, aber dafür der älteste gotische Dom Deutschlands.

Zwei „Ottos“ prägen Geschichte und Gegenwart Magdeburgs: Verantwortlich ist zum einen Otto der Große, der römischer Kaiser war und sich oft in Magdeburg aufhielt. Kein Wunder also, dass Magdeburg zu der mittelalterlichen Metropole schlechthin aufstieg. Und der zweite Otto ist: Otto von Guericke. Er hat mithilfe des Magdeburger Halbkugelversuchs die Existenz des Vakuums bewiesen. Ihm haben wir die Luftpumpe zu verdanken. Du siehst, es gibt hier jede Menge zu entdecken, auch historisch gesehen!

Stendal überzeugt schon auf den ersten Blick: Die Innenstadt prägen charakteristische Backsteinbauten, Kirchen und pompöse Stadttore. Auch die geschichtlich weniger Interessierten können sich an der Kulisse der Stadt erfreuen.

Kommen wir zu den harten Fakten:
Stendal liegt im Norden Sachsen-Anhalts inmitten der Altmark. Eine Region, die statistisch zu den am dünnsten besiedelten Regionen Deutschlands gehört. Doch kein Grund zur Sorge: In Stendal selbst triffst du auf 41.000 Einwohnerinnen und Einwohner und auf über 2.000 Studis. Hier ist niemand anonym unterwegs, weder auf dem Campus noch in der Stadt. Das ist insgesamt auch in der Gemeinde spürbar, die sehr aktiv, engagiert und kreativ ist. Ein idealer Ort, um deine eigenen Ideen umzusetzen und selbst etwas zu bewegen. 

Wer allerdings einfach mal in der Natur abschalten möchte, findet rund um Stendal ziemlich viel davon. Die Altmark überzeugt mit ausgedehnten Wäldern und naturbelassenen Landschaften. Naturverbundene und sportlich Aktive kommen hier auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Wen zwischendurch doch mal das Großstadtfieber packt, kann in kürzester Zeit nach Magdeburg oder sogar Berlin fahren. Aber unsere Erfahrung ist: Wer Stendal richtig kennenlernt, lernt den Kleinstadtcharme ziemlich zu schätzen.

Perspektiven nach dem Studium

Fertig mit dem Studium, aber was dann?

Eine große Bandbreite beruflicher Abenteuer wartet auf dich. Mit einem Abschluss an der Hochschule Magdeburg-Stendal bist du bestens auf die bevorstehende Arbeitswelt vorbereitet. Denn schon im Studium legen wir besonders viel Wert auf den Praxisbezug. So kannst du schon früh herausfinden, woran du Interesse und Spaß hast und was du professionalisieren möchtest. Wir stehen dir dabei mit unserem Wissen, unserer Fachkompetenz und unseren Kontakten zur Seite.

Vielleicht ist „hierbleiben“ aber auch eine Option für dich, um vor Ort etwas zu bewegen. Dafür bieten dir sowohl Magdeburg als auch Stendal tolle Möglichkeiten. Viele unserer Absolventinnen und Absolventen finden sich in der Medienlandschaft Sachsen-Anhalts wieder, aber auch in gestalterischen Berufen, im Sozialwesen und in regionalen Industrieunternehmen trifft man auf ehemalige Gesichter unserer Hochschule. Durch den hohen praktischen Anteil in allen Studiengängen haben wir Netzwerke, die dich direkt in die Unternehmen führen. Solltest du während des Studiums Gefallen an der Wissenschaft gefunden haben, kannst du bei uns auch promovieren. Sachsen-Anhalt ist eines von nur drei Bundesländern, in dem eine Promotion an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften möglich ist. Dass die Hochschule Magdeburg-Stendal dieses Recht erhalten hat, ist ein Zeichen für unsere Forschungsstärke und Kompetenz in der wissenschaftlichen Arbeit. In den beiden Promotionszentren „Umwelt und Technik“ sowie „Sozial-, Gesundheits- und Wirtschaftswissenschaften“ ist für dich also ein Doktortitel drin, wenn du das möchtest! 

Fragen zur Hochschule
Welche Art von Hochschule ist die Hochschule Magdeburg-Stendal
Die Hochschule Magdeburg-Stendal gehört zu den Fachhochschulen / HAW.
Kann ich an der Hochschule Magdeburg-Stendal promovieren?
Nein, du kannst nicht an der Hochschule Magdeburg-Stendal promovieren.
Wer ist der Träger der Hochschule?
Die Hochschule Magdeburg-Stendal ist eine öffentlich-rechtliche Hochschule. In Deutschland gibt es staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen, die meist in Universitäten, Fachhochschulen und Kunst- sowie Musikhochschulen unterteilt werden. Der überwiegende Teil der Hochschulen wird vom Staat finanziert und befindet sich daher in staatlicher Trägerschaft. Es gibt aber auch Hochschulen, die von der protestantischen oder katholischen Kirche betrieben werden, und private Hochschulen, die staatlich anerkannt sind. Die meisten privaten Hochschulen sind Fachhochschulen.
Wann wurde die Hochschule gegründet?
Die Hochschule Magdeburg-Stendal wurde im Jahr 1991 gegründet.
Wie viele Menschen studieren an dieser Hochschule?
Insgesamt gibt es 5452 Studierende an der Hochschule Magdeburg-Stendal.
An welchen Orten kann ich studieren?
Standorte dieser Hochschule sind Magdeburg und Stendal.
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
04.10.2021 - 05.02.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. August.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. August.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 31. Mai.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 31. Mai.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. August.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. August.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
01.04.2022 - 09.07.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2021 - 15.03.2022
Hochschulwechsler:
01.11.2021 - 15.01.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. Februar.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. Februar.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
01.11.2021 - 15.01.2022
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2021 - 15.03.2022
Hochschulwechsler:
01.11.2021 - 15.01.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. Februar.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine gesonderte Frist. Bewerbungen über uni-assist e. V. bis 15. Februar.
Welche Fakultäten und Fachbereiche gibt es an der Hochschule Magdeburg-Stendal?
Als Fakultät wird eine Gruppe von Fächern oder eine Abteilung mit mehreren Wissenschaftsbereichen bezeichnet. Sie bildet eine Lehr- und Verwaltungseinheit und ist für die Organisation von Forschung, Lehre und dem Studium an sich des jeweiligen Fachbereichs verantwortlich. An der Hochschule Magdeburg-Stendal gibt es folgende Fakultäten und Fachbereiche:

Weiterführende Informationen
Weitere Informationen zur Hochschule aus dem CHE Ranking
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.