Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Hochschulprofil
Im Ranking
Ein Angebot der Universität Bremen. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Anzeige

Universität Bremen

Facts
Universitäten, öffentlich-rechtlich
Bremen
Info
Studiengänge
Alle 150 Studiengänge
Weitere Facts
  • Promotionsrecht: Ja
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
  • 1971 gegründet
  • 17.984 Studierende
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Du weißt noch nicht, was oder wo Du studieren willst? Erfahre hier, wieso die Universität Bremen genau der richtige Ort für Dich ist. Seit mehr als 50 Jahren bilden wir diejenigen aus, die die Welt ein bisschen besser machen wollen. Du willst dazugehören? Dann bewirb Dich jetzt an der Uni Bremen.

Hochschule im Fokus

Wähle aus über 520 Fächer-Kombinationen Dein individuelles Studium aus! 

In rund 100 Studiengängen sind knapp 20.000 Studierende an der Universität Bremen eingeschrieben. Neben dem Bachelor und Master kannst Du verschiedene Abschlüsse im Lehramt oder ein juristisches Staatsexamen erwerben. Von Digitale Medien über Marine Geoscience bis zu Gesundheitswissenschaften – das Fächerangebot im Bachelor ist groß und vielfältig. Im Zwei-Fächer-Bachelor kannst Du Dir Dein Studium individuell zusammenstellen und aus über 520 Kombinationen wählen. Auch im Master-Bereich stehen Dir zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, zum Beispiel Europapolitik, Space Engineering oder Wirtschaftspsychologie.

Internationalität wird an der Universität Bremen großgeschrieben. In 24 internationalen Programmen ist entweder die Unterrichtssprache nicht Deutsch oder ein Auslandssemester gehört fest ins Programm. Dieses kannst Du unter anderem an einer der vielen Partnerhochschulen verbringen, zu denen die Universität Bremen intensive Beziehungen pflegt. Das Netzwerk erstreckt sich über die ganze Welt. Dein Favorit ist bisher nicht dabei? Auch kein Problem. Bewirb Dich einfach mit Hilfe des Teams des International Office direkt an Deiner Wunschhochschule im Ausland. Im Rahmen von YUFE – Young Universities for the Future of Europe kannst Du sogar Teil einer der ersten europäischen Universitäten sein. Die YUFE Student Journey umfasst eine große Auswahl von mehr als 400 akademischen Kursen an den YUFE-Universitäten.

Trockene Theorie gibt es an der Universität Bremen nicht. Ab dem ersten Semester kannst Du ganz nah an der Forschung sein. Dank des Konzepts des forschenden Lernens erhältst Du echte Einblicke in die wissenschaftliche Praxis und kannst eigene Projekte realisieren. An der Universität Bremen werden selbstbewusste, kritisch denkende Persönlichkeiten ausgebildet, die die Welt verändern und nicht nur auswendig lernen wollen.

Die Hochschule im Video
Folge uns auf einem Streifzug und lerne diesen besonderen Ort der Begegnung kennen.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Bremen
Bibliothekstraße 1
28359 Bremen
Tel: 0421 218-1
Fax: 0421 218-4259
Weitere Informationen / Services:
Die Universität Bremen im Ranking
Finde heraus, wie Studiengänge dieser
Hochschule im CHE-Ranking abschneiden.
Zu den Studiengängen
Welche Art von Hochschule ist die Universität Bremen

Die Universität Bremen gehört zu den Universitäten.

Kann ich an der Universität Bremen promovieren?

Ja, du kannst an der Universität Bremen promovieren.

Wer ist der Träger der Hochschule?

Die Universität Bremen ist eine öffentlich-rechtliche Hochschule. Es gibt staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen, die meist in Universitäten, Fachhochschulen (international: University of Applied Sciences) und Kunst- sowie Musikhochschulen unterteilt werden. Der überwiegende Teil der Hochschulen wird vom Staat finanziert und befindet sich daher in staatlicher Trägerschaft. Dort fallen in der Regel nur geringe Semesterbeiträge an. An den privaten Hochschulen hingegen, die sich über private Trägerschaften finanzieren, können wesentlich höhere Studiengebühren anfallen. Einen Weg, die finanziellen Hürden dieser Hochschulen zu umgehen, können Stipendien darstellen.

Es gibt außerdem Hochschulen, die von der protestantischen oder katholischen Kirche betrieben werden.

Wann wurde die Hochschule gegründet?

Die Universität Bremen wurde im Jahr 1971 gegründet.

Wie viele Menschen studieren an dieser Hochschule?

Insgesamt gibt es 17984 Studierende an der Universität Bremen.

An welchem Ort kann ich studieren?

Standort dieser Hochschule ist Bremen.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 02.02.2024
Aktuelle Termine unter:
www.uni-bremen.de/studium/starten-studieren/veranstaltungsverzeichnis
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Allgemeine Frist:
15.07. zum Wintersemester
Hochschulwechsler:
15.07. und 15.01.
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Allgemeine Frist:
15.07. zum Wintersemester
Hochschulwechsler:
15.07. und 15.01.
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Anmeldefristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
02.04.2024 - 05.07.2024
Aktuelle Termine unter:
www.uni-bremen.de/studium/starten-studieren/veranstaltungsverzeichnis
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Allgemeine Fristen:
15.01. zum Sommersemester (nur für fortgeschrittene BewerberInnen)
15.07. zum Wintersemester.
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Allgemeine Fristen:
15.01. zum Sommersemester (nur für fortgeschrittene BewerberInnen; Studienanfänger können sich nur zum Wintersemester bewerben!)
15.07. zum Wintersemester
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Welche Fakultäten und Fachbereiche gibt es an der Universität Bremen?

Als Fakultät wird eine Gruppe von Fächern oder eine Abteilung mit mehreren Wissenschaftsbereichen bezeichnet. Sie bildet eine Lehr- und Verwaltungseinheit und ist für die Organisation von Forschung, Lehre und dem Studium an sich des jeweiligen Fachbereichs verantwortlich. An der Universität Bremen gibt es folgende Fakultäten und Fachbereiche:

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 02.02.2024
Aktuelle Termine unter:
www.uni-bremen.de/studium/starten-studieren/veranstaltungsverzeichnis
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Allgemeine Frist:
15.07. zum Wintersemester
Hochschulwechsler:
15.07. und 15.01.
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Allgemeine Frist:
15.07. zum Wintersemester
Hochschulwechsler:
15.07. und 15.01.
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Anmeldefristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
02.04.2024 - 05.07.2024
Aktuelle Termine unter:
www.uni-bremen.de/studium/starten-studieren/veranstaltungsverzeichnis
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Allgemeine Fristen:
15.01. zum Sommersemester (nur für fortgeschrittene BewerberInnen)
15.07. zum Wintersemester.
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Allgemeine Fristen:
15.01. zum Sommersemester (nur für fortgeschrittene BewerberInnen; Studienanfänger können sich nur zum Wintersemester bewerben!)
15.07. zum Wintersemester
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für MASTERSTUDIENGÄNGE s. unter: www.uni-bremen.de/master
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid/Einschreibbestätigung
International Studierende aus der Europäischen Union:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
identisch mit allgemeinen bzw. studiengangsspezifischen Fristen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Der Campus – ein Ort der Begegnung

Die Universität Bremen ist eine Campus-Universität. Rund 23.500 Menschen aus 120 Ländern forschen, lernen und lehren hier. Ihr gemeinsames Ziel ist es, einen Beitrag für die Weiterentwicklung der Gesellschaft zu leisten. Die Wege auf dem Campus sind kurz, nicht nur zwischen den einzelnen Gebäuden. Studierende und Lehrende pflegen einen guten Kontakt auf Augenhöhe. Ein enger Austausch besteht auch zu den Forschungsinstituten und über 500 Unternehmen im benachbarten Technologiepark. Für viele Studierende bieten diese einen ersten Schritt in die Praxis. Nicht selten kehren sie als Absolvent:innen zurück, um im Beruf durchzustarten. Und sogar wohnen kannst Du in unmittelbarer Nähe zur Universität in einem der sechs Studierendenwohnheime, die rund um den Campus zu finden sind.

Klima-Uni kann man sich nennen – oder man ist es!

Die Universität Bremen hat sich schon immer als Impulsgeberin für die Gesellschaft verstanden. Zukünftig möchte sich die Universität Bremen noch stärker auf das Thema Klima und Nachhaltigkeit konzentrieren. Bereits jetzt spielt dieses an der Universität eine große Rolle. So engagiert sich die Universität als Mitglied der International Universities Climate Alliance in globalem Kontext. In der Forschung sorgen unter anderem das MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften, das Institut für Umweltphysik oder das artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit mit ihren Studien für mehr Durchblick. Die Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit greift in ihren Lernmodulen ebenfalls die drängenden Fragen rund um dieses Thema auf und bietet ihre Kurse sogar deutschlandweit und Uni-übergreifend an. Und auch mit konkreten Maßnahmen wie etwa der Gründung von Solargenossenschaften, dem Green-IT-Housing-Center oder dem BiodiversityHub trägt die Universität Bremen einen Teil für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit auf ihrem Campus bei. Das tut sie so erfolgreich, dass sie seit 2004 regelmäßig dafür das EMAS-Zertifikat für ein ausgezeichnetes Umweltmanagement erhält.

Bremen – die kleine Großstadt

Bremen ist mit mehr als 550.000 Einwohner:innen die zehntgrößte Stadt in Deutschland. Im Alltag fällt das aber häufig nicht auf. Die Wege sind kurz, und man trifft schon mal Kommiliton:innen beim Bummel über den Markt, Dozent:innen beim Tanzen auf einem Konzert oder die Mitarbeitenden der Mensa beim Chillen am Osterdeich. In Bremen ist fast jeder mit dem Rad unterwegs. Und wenn der Weg doch mal zu weit erscheint, nimmt man einfach die Straßenbahn, die auch die Innenstadt mit dem Campus verbindet.

Die Weser ist die Lebensader der Stadt. Ob rechts oder links der Weser – am Ufer lässt es sich überall gut entspannen. Hier wird bei der Breminale gefeiert, am Café Sand Beachvolleyball gespielt oder vom Osterdeich über die Überseestadt bis zum Waller Sand geradelt. Man sagt, wer einmal nach Bremen gekommen ist, wird die Stadt immer im Herzen behalten. Wann gehörst auch Du dazu?

Lerne uns kennen! 

Die Universität Bremen bietet viele verschiedene Informationsmöglichkeiten über das Studium an. Entweder Du kommst zu unseren Veranstaltungen auf den Campus und lernst die Uni gleich hautnah kennen, oder Du schaltest Dich erst einmal digital dazu. Hier erfährst Du mehr! Neben der klassischen Studierendenberatung kannst Du Dich auch mit jetzigen Studierenden über ihre Erfahrungen unterhalten und so einen direkten Einblick in das Leben an der Universität Bremen bekommen. Weitere Infos unter https://www.duweisstwarum.de/

Links zu:

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).
Zentrale Studienberatung
Aktuelle Sprechzeiten
Montags
10:00-13:00 Uhr (Präsenz ohne Termin)
Dienstags
14:00-16:00 Uhr (Zoom oder Präsenz mit Termin)
Mittwochs
10:00-12:00 Uhr (telefonische Kurzauskünfte)
Donnerstags
10:00-13:00 Uhr (Präsenz ohne Termin)
Freitags
12:00-14:00 Uhr (telefonische Kurzauskünfte)
Termine sind zusätzlich nach Vereinbarung möglich.
Zur Studienberatung
Bibliothek
Bestand
Das bibliothekseigene Recherchesystem E-LIB bietet den direkten Zugang zu mehr als 80 Mio. gedruckten und elektronischen Ressourcen.
Service
Die SuUB Bremen bietet den Studierenden moderne Einzelarbeitsplätze und Gruppenarbeitszonen sowie ein umfassendes analoges und virtuelles Angebot an individueller Beratung sowie Schulungen zu Themen wie z.B. wissenschaftliches Recherchieren, Literaturverwaltung,Open Access Publizieren oder Forschungsdatenmanagement.
Standorte
Neben der Zentrale auf dem Universitätscampus ist die SuUB Bremen mit acht weiteren Bibliotheksstandorten an den Hochschulen in Bremen und Bremerhaven vertreten.
Mehr erfahren
Fremdsprachenzentrum
Italienisch
Russisch
Tuerkisch
Polnisch
Japanisch
Latein
Arabisch
Franzoesisch
Portugiesisch
Deutsch
Englisch
Chinesisch
Spanisch
Zum Fremdsprachenzentrum
Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Der Hochschulsport bietet Studierenden, den Universitätsangehörigen und Bürger*innen Bremens ein vielfätiges Programm, das vor allem dem Spaß und der Freude am gemeinsamen Sporttreiben dient. Das Spektrum der zur Zeit ca. 450 Kurse reicht vom Breiten- und Freizeitsport bis zum studentischen Wettkampfsport, von A wie Akrobatik bis Z wie Zirkuskünste. Die Teilnehmer*innen können neue und alternative Sportarten kennenlernen oder Leistungen und Technik in bereits bekannten Sportarten verbessern. Von den rund 8.500 Teilnehmer*innen pro Semester sind rund 1/3 keine Studierenden.
Mehr Infos
Studierende nach Studienrichtung
Hier erfährst Du, wie stark verschiedene Fächer an der Hochschule Uni Bremen vertreten sind. Hat eine Fachgruppe viele Studierende, spricht das für das Know-How der Hochschule auf diesem Gebiet.
Welcher Studienrichtung gehören die Studierenden an der Hochschule Uni Bremen an?
Mit 36.1% hat die Studienrichtung Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Uni Bremen den größten Anteil. Die genaue Verteilung findest Du unten.
Sonstige
2.4 %
Medizin, Gesundheitswissenschaften
5.3 %
Sprach- und Kulturwissenschaften
16.1 %
Naturwissenschaften, Mathematik
17 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
23.2 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
36.1 %
Studierende nach Abschluss
Hier siehst Du, welche Abschlüsse Studierende an der Hochschule Uni Bremen am häufigsten erlangen.
Welchen Studienabschluss streben die studierenden an der Hochschule Uni Bremen an?
Mit 52.8% studieren an der Uni Bremen die meisten Studierenden im Bachelor. Die genaue Verteilung findest Du unten.
Diplom, Magister, Staatexamen
7 %
Lehramtsprüfung
15.7 %
Master
24.5 %
Bachelor
52.8 %