Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studienort

Studieren in Kassel

Wenn du dich für ein Studium in Kassel interessierst,
hast du die Wahl zwischen 6 Hochschulen und 169 Studiengängen. Gar nicht so leicht! Aber wir helfen dir gerne, dich weiter zu orientieren!
169 Studiengänge
6 Hochschulen
Facts
204,2 K
Einwohner
23.519
Studierende
11,5 %
Studierenden-Anteil
212-350 €
Wohnheim-Miete

Das grün-barocke Herz Deutschlands

Bekannt als Stadt der Kunstausstellung Documenta und Sitz des UNESCO-Welterbes Wilhelmshöhe, ist Kassel vor allem eins: lebenswerte Unistadt. Das bunte Studi-Treiben, die schöne Altstadt und das viele Grün machen es dir leicht, dich hier wohlzufühlen. Es gibt unzählige kulturelle Angebote, tolle Freizeitaktivitätenund spannende Karrierechancen – dank der starken Wirtschaft vor Ort.

In Kassel hast du zwei Hochschulen zur Auswahl. An der Universität Kassel sind fast 25.000 Lernwillige immatrikuliert. Die private, staatlich anerkannte CVJM-Hochschule zählt knapp 500 Studierende.

Da liegt Kassel

Mit seinen rund 201.000 Einwohner:innen ist Kassel die drittgrößte Stadt Hessens nach Frankfurt am Main und Wiesbaden. Sie befindet sich nahe den Grenzen zu Niedersachsen und Thüringen im Kasseler Becken.Die Documenta-Stadt ist umgeben von Wäldern, fünf Mittelgebirgen und dem Tal der Fulda. Ab dem 13. Jahrhundert war Kassel Hauptstadt der Landgrafschaft Hessen und später des Königreichs Westphalen sowie des Kurfürstentums. Noch heute zeugen Residenzen und Schlösser von seiner feudalen Vergangenheit. Das wohl prominenteste ist das Schloss Wilhelmshöhe.

Karte mit Pfeilen, die in Richtung Kassel deuten:

Hamburg: 310 km, 2,5 Bahnstunden
Berlin: 380 km, 3 Bahnstunden
München: 480 km, 4,5 Bahnstunden
Düsseldorf: 230 km, 4 Bahnstunden

Studienangebote in Kassel

Study-Life in Kassel: Da wärst du, wenn du da wärst

Campusse: 

Die universitären Einrichtungen der Uni Kassel sind auf mehrere Standorte verteilt. Der größte Campus befindet sich in der Innenstadt am Holländischen Platz. Hier sind die Bibliothek, Hörsaalgebäude und u. a. die Fachbereiche Naturwissenschaften, Architektur, Ingenieurwesen sowie Geisteswissenschaften untergebracht. Und das alles auf ehemaligem Industriegebiet, wo einst die Firma Henschel Lokomotiven fertigte.

Weitere Institute der Uni Kassel findest du in Oberzwehren, auf dem Campus Wilhelmshöher Allee und dem Areal an der Menzelstraße. Jedoch wird seit 2011 eine Erweiterung des zentrumsnahen Campus Holländischer Platz umgesetzt, um Fachbereiche des Standorts Oberzwehren umzusiedeln. Außerhalb von Kassel sind in Witzenhausen die Einrichtungen der Ökologischen Agrarwissenschaften untergebracht.

Der Campus der CVJM-Hochschule liegt dezentral am Bergpark Wilhelmshöhe. Hier wird unter einem Dach gelernt, geforscht und gelebt. Dafür stehen Tagungsräume, Wohngemeinschaften und ein vielfältiges Freizeitangebot vor Ort zur Verfügung.

Verkehrsmittel: 

In Kassel kommst du prima mit dem Fahrrad von A nach B. Es gibt viele ruhige Straßen, und auch die Topografie ist günstig. Trotzdem nehmen 72 % der Studis die öffentlichen Verkehrsmittel, um zur Hochschule zu kommen. Dafür hat die Stadt ein gut ausgebautes Netz an Bus- und Straßenbahnlinien.

Wohnen:

Der Stadtteil Wehlheiden ist zum Wohnen bei Studierenden der Uni aufgrund der günstigen Preise besonders beliebt. Nord-Holland ist ein aufstrebendes Viertel in Hochschulnähe – mit vielen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Ruhiger und grüner wohnst du in Kirchditmold. Darüber hinaus bietet das Studierendenwerk Kassel knapp 1.100 Wohnheimplätze an. Die Studierenden der CVJM-Hochschule sind wie erwähnt in eigens organisierten Wohngemeinschaften untergebracht. Die meisten wohnen direkt auf dem CVJM-Campus.

Leben & Freizeit: 

Die Wilhelmshöhe mit ihrem Bergpark ist nicht nur bei Touris ein beliebtes Ausflugsziel. Ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Doch Grün findest du auch direkt in der Innenstadt. Der barocke Staatspark Karlsaue ist ganz praktisch gelegen in unmittelbarer Nähe zur Uni. Hier kannst du mit Kommiliton:innen die Lernpausen genießen. Wer es ruhiger und natürlicher haben möchte, wechselt auf das andere Ufer der Fulda zur Fuldaaue. In diesem Naturschutzgebiet findest du viele Rad- und Wanderwege sowie Badestellen.

Mit dem Kulturticket hast du als Studi freien oder vergünstigten Eintritt in die Museen der Stadt. Damit kannst du dich im Naturkundemuseum, Kasseler Kunstverein, der Henschel Sammlung und Co. nach Belieben austoben. Absolutes Kultur-Highlight ist die Kunstausstellung Documenta, die alle fünf Jahre stattfindet. An 100 Tagen Laufzeit können hier Werke renommierter, zeitgenössischer Künstler:innen bestaunt werden.

Die Kasseler Altstadt lädt tagsüber mit ihrer großen Auswahl an Läden, Cafés und Restaurants zum Bummeln ein. Abends geht es zum Feiern in die vielen Bars und Clubs. Vom urigen Irish Pub über die Cocktailbar im Kellergewölbe bis zum modernen Club ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die triffst du da:

An der Uni Kassel ist fast die Hälfte der Studis in Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschafteneingeschrieben. An der CVJM-Hochschule triffst du Studierende der Fachgebiete Gesundheit und Soziales.

Wo kann ich in Kassel studieren

Alle Hochschulen im Überblick

Wie tief muss ich für mein Leben in die Tasche greifen?

Miete im Studierendenwohnheim: 

Je nach Ort, Wohnform und Ausstattung zahlst du zwischen 200 und 430 Euro Monatsmiete für einen Platz im Wohnheim.

Mensa: 

An Gastronomie mangelt es in Kassel nicht: Das Studierendenwerk betreibt fünf Mensen, vier Cafeterien und ein Café. Anders als in vielen Unistädten wirst du hier sogar abends mit warmen Gerichten versorgt – und zwar mit dem sogenannten „Moritz Abendangebot“ auf dem Campus Holländischer Platz.

Mobilität: 

Der Semesterbeitrag kostet ca. 290 Euro, kann aber je nach Hochschule variieren. Er beinhaltet dein Ticket für die freie Fahrt im gesamten Gebiet des Nordhessischen VerkehrsVerbundes.

Das sagen Studierende über Kassel

"In Kassel kann man vieles unternehmen."
Studierende/r im 7. Semester – 2022
"Der Campus der Elektrotechniker (und weitere MINT Fächer) ist eher unspannend und nicht so schön wie der Campus am Standort Holländischer Platz. Kassel generell habe ich zunächst unterschätzt wie viele Möglichkeiten diese Stadt und Umgebung jedoch bietet. Von verschiedenen Parks (bspw. Wilhelmshöhe) bis hin zu ausgedehntem Nachtleben (bspw. Friedrich-Ebert-Straße) ist alles dabei. Auch Freizeitangebote gibt es noch und nöcher."
Studierende/r im 4. Semester – 2022
"Das Leben findet auf dem Campus statt."
Studierende/r im 4. Semester – 2022
Quelle: HeyStudium-Anschlussfragebogen der CHE-Studierendenbefragung

Das zeigst du deinen Eltern

Kassel ist bekannt für die Weltausstellung zeitgenössischer Kunst Documenta und den Bergpark Wilhelmshöhe. Allein mit den Sehenswürdigkeiten im Park selbst könnte man eine ganze Tour planen. Hier findest du wunderschön bepflanzte Anlagen, verschiedene Museen, prunkvolle Bauten und natürlich den Herkules. Die Bronzestatue des griechischen Halbgottes thront auf der Spitze des Schlosses in 515 Meter Höhe und ist Wahrzeichen der Stadt.

Aber auch außerhalb des Parks gibt es viel zu unternehmen. Wie wäre es mit einem Besuch im Kunstmuseum Fridericianum? Eine märchenhafte Reise in die GRIMMWELT Kassel? Oder mit einem Ausflug ins Naturkundemuseum im ehemaligen Theater Ottoneum?

Arbeiten in Kassel

Die Stadt im Herzen Deutschlands ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort für die Automobil-, Logistik- und Dienstleistungsbranche. Sie beherbergt Werke von Volkswagen und MAN sowie viele mittelständische bis große Unternehmen, darunter K + S AG, HÜBNER GmbH, GASCADE, Wintershall Dea GmbH und Glinicke Autohaus-Gruppe.

Kassel im Detail

Papierflugzeug
Wie viele Einwohner hat Kassel?
Kassel hat 204,2 K Einwohner.
Papierflugzeug
Wie viele Studierende sind in Kassel eingeschrieben?
In Kassel sind 23.519 Studierende eingeschrieben.
(ohne Fernstudierende)
Papierflugzeug
Wie hoch ist der Studierendenanteil in Kassel?
Der Studierendenanteil in Kassel beträgt 11,5 %.
(ohne Fernstudierende)
Papierflugzeug
Wie viele Wohnheimplätze gibt es?
Das Studierendenwerk in Kassel bietet 1.093 Wohnheimplätze an.
(Studierendenwerk Kassel)
Papierflugzeug
Wie hoch ist die Miete im Studentenwohnheim des Studentenwerks?
Die Miete in Wohnanlagen des Studierendenwerks kostet 212-350 €.
(Studierendenwerk Kassel)
Wie kommen die Studierenden in Kassel zur Hochschule?
Die meisten Studierenden in Kassel kommen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Hochschule.
Öffentliche Verkehrsmittel
72.4 %
Zu Fuß
35.8 %
Auto/Motorrad
27 %
Fahrrad
16.1 %
Wie wohnen Studierende in Kassel?
In Kassel wohnen die meisten Studierenden bei ihren Eltern .
Eltern
33.4 %
Privat
30.2 %
WG
26.4 %
Wohnheim
5.4 %
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Alle Studierendenstimmen über Kassel

"In Kassel kann man vieles unternehmen."
Studierende/r im 7. Semester – 2022
"Der Campus der Elektrotechniker (und weitere MINT Fächer) ist eher unspannend und nicht so schön wie der Campus am Standort Holländischer Platz. Kassel generell habe ich zunächst unterschätzt wie viele Möglichkeiten diese Stadt und Umgebung jedoch bietet. Von verschiedenen Parks (bspw. Wilhelmshöhe) bis hin zu ausgedehntem Nachtleben (bspw. Friedrich-Ebert-Straße) ist alles dabei. Auch Freizeitangebote gibt es noch und nöcher."
Studierende/r im 4. Semester – 2022
"Das Leben findet auf dem Campus statt."
Studierende/r im 4. Semester – 2022
"Kassel ist für alles was zum Studenten leben dazugehört wohl nicht die beste Stadt"
Studierende/r im 5. Semester – 2022
"In Kassel kann man einige Sachen unternehmen, wie zb feiern gehen oder auch schöne Orte besichtigen wir den Herkules, den Bergpark und vieles mehr. Es gibt viele Studierende die offen für neues sind."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Wenn das Social Life nicht gerade durch eine Pandemie unterbrochen wird, hat Kassel einiges an studentischen Bars und Clubs zu bieten. Vielleicht nicht in dem Ausmaß wie in anderen Großstädten, aber auf jedenfall ausreichend um neben dem stressigen Studium mal runter zu kommen und neue Leute kennen zu lernen. Auch der Fachbereich selbst hat in der Vergangenheit regelmäßig Rundgangpartys organisiert."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Die Stadt ist zum Studieren geeignet, weil es wenig Ablenkungen gibt."
Studierende/r im 5. Semester – 2022
"Ich studiere in Kassel, eine recht kleine Stadt mit sehr verschiedenen Facetten. Ich bin aus dem kasseler Umland, weshalb ich die Stadt von klein auf kennen. Es igbt sehr tolle Ecken, wo es viel zu entdecken gibt. Natürlich hat Kassel auch die ein oder andere nicht so schöne Seite, da vor allem durch die Bombardierungen im zweiten Weltkrieg viel zerstört wird. Meiner Meinung nach kann die Stadt das aber mit den vielen grünen Ecken wieder rausholen. Der Campus hat einen tollen Charme, durch seine Mischung aus alten Backsteingebäude und total modernen, neuen Bereichen. Ich halte mich gerne in der Bibliothek auf, die MItten auf dem Campus ist und viele Ecken zum Lernen und verweilen hat. Nicht zu vergessen ist es jedes mal ein Highlight mit meinen Kommolitonen in der Mensa Essen zu gehen, das Essen dort ist wirklich gut. Und bei gutem Wetter ist man schnell an der Fulda, an der man entlang zur Karlsaue und der Orangerie schlendern kann."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"In Kassel kann man gut studieren, da die Stadt nicht zu groß ist und viele Studenten dort leben. Außerdem kommt man mit den Öffies überall super hin und die Uni bietet tolle Hochschulsport Angebote an."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Die Stadt ist zum studieren gut geeignet, wir haben bei Psychologie alles am zentralen Campus, der auch echt ganz hübsch ist und wo man sich immer wieder über den Weg läuft. Allerdings ist Kassel keine alte Uni und hat auch keine alten Gebäude etc. Die Stadt ist nicht die schönste, aber super grün und man trifft sich an einschlägigen Studierendentreffpunkten immer wieder."
Studierende/r im 2. Semester – 2022
"Kassel ist ein schöner Ort zum studieren und leben! Der Campus ist besonders im Sommer toll und man kann sehr gut stundenlang vor der Mensa in der Sonne sitzen oder einen Kaffee auf dem Campus trinken!"
Studierende/r im 2. Semester – 2022
"Es ist sehr leicht durch die Stadt zu kommen und es gibt viele verschiedene Angebote (sogar eine VR Lounge). Es ist nicht die größte Stadt aber es sind für die meisten Studenten genug Angebote vorhanden um sich zu beschäftigen (z.B. Bouldern gehen, kann ich nur empfehlen). In der Uni herrscht Prinzipiell ein recht gutes klima, Alles ist sehr modern und Alle sind sehr freundlich."
Studierende/r im 1. Semester – 2022
"Kassel ist zwar eine Großstadt, ich finde sie aber gerade so attraktiv, weil sie auch irgendwie gleichzeitig noch eine Kleinstadt ist. Zentrale Punkte wie die Hochschule, die Innenstadt, verschiedene Parks (wie UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark oder die Karlsaue) sind überschaubar auf die Stadt verteilt. Man hat als Student viele Möglichkeiten unterschiedliche Freizeitaktivitäten zu machen. Es gibt mehrere Freibäder, Schwimmbäder, eine Therme, eine Eisporthalle, drei (Kletter)-Boulderhallen, Möglichkeiten zu Rudern (z.B. über den Unisport) und und und..."
Studierende/r im 7. Semester – 2022
"Die Menschen aus Kassel sind von der Schönheit ihrer Stadt so überzeugt, dass alle noch so großen Zweifel, die man als Außenstehender hegt, wie weggeblasen erscheinen. Es ist ganz leicht, die richtigen Leute und Orte zu finden, um in Kassel eine wunderschöne Studienzeit zu haben."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Die Hochschulstandorte sind sehr gut durch das Straßenbahnnetz verbunden und insgesamt sehr natürlich gestaltet. Von Grillabenden bis zu sportlichen Aktivitäten ist die Freizeit variabel gestaltbar."
Studierende/r im 4. Semester – 2022
"Wer Kunst und Kultur liebt, der ist hier genau richtig. Dazu kommen sehr schöne Parks und insgesamt viel Grünfläche rund um die Stadt. Es ist keine riesige Großstadt, aber man findet dort alles, was man braucht."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Kassel ist vielleicht für viele nicht die Wunschstadt, aber wenn man hier erstmal wohnt, entdeckt man, wie viel Kassel zu bieten hat. Es gibt super viel Kulturangebot, was man dank dem Studierendenausweis meist umsonst erleben kann. Es gibt viele schöne Parks, in denen man spazieren gehen kann und einiges an Bars und Clubs, die von den Studis gut besucht werden. Ein besonderer Pluspunkt ist der Hauptcampus der Uni. Der ist super schön und dort gibt es die Weltbeste Mensa!"
Studierende/r im 7. Semester – 2022
Quelle: HeyStudium-Anschlussfragebogen der CHE-Studierendenbefragung
Zeige 10 weitere Stimmen an
Dein Weg zum richtigen Studium
Noch nicht das passende dabei? Unsicher, ob du wirklich auf dem richtigen Weg bist? Je nachdem wo in der Studiengangssuche du gerade steckst, hilft dir eines unserer Tools.
Was kann ich in Kassel studieren?
Überblick behalten mit der Suchmaschine für Studiengänge
Welches Studium passt
zu mir?
Interessen testen und mit Studiengängen
matchen.
Entdecke das CHE Hochschulranking
Vergleiche Hochschulen nach ausgewählten Kriterien direkt miteinander.