Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil

Bauingenieurwesen DUAL

Bachelor of Engineering
Buxtehude
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor of Engineering
  • Sachgebiet(e): Bauingenieurwesen
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Duales Studium, Praxisintegrierend
  • Standort(e): Buxtehude
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Kontakt
Hochschulstandort
hochschule 21
Harburger Straße 6
21614 Buxtehude
Tel: 04161 648-0
Fax: 04161 648-123
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Bauingenieurwesen DUAL studiere?

Beim Studiengang Bauingenieurwesen DUAL an der hochschule 21 handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Engineering

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Bauingenieurwesen.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Bauingenieurwesen DUAL angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium, duales Studium und als praxisintegrierendes Studium in Buxtehude angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Buxtehude angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Bauingenieurwesen DUAL hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Bauingenieurwesen DUAL zu studieren?

Für das Studium des Fachs Bauingenieurwesen DUAL gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
- Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung (Berufsqualifizierung) sowie
- Arbeitsvertrag mit einem geeigneten Partnerunternehmen (kann auch nach Studienbeginn nachgewiesen werden).

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Bauingenieurwesen DUAL sind:

Schwerpunkte:
Baubetrieb und Bauwirtschaft, Baustoffe und Bauphysik, Konstruktiver Ingenieurbau, Verkehr und Infrastruktur

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Vorlesungszeit:
Bei Hochschule erfragen
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
jederzeit; hochschuleigenes Auswahlverfahren in allen Studiengängen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bewerbung über www.uni-assist.de. Eigene Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bewerbung über www.uni-assist.de. Eigene Fristen.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
jederzeit; hochschuleigenes Auswahlverfahren in allen Studiengängen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bewerbung über www.uni-assist.de. Eigene Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bewerbung über www.uni-assist.de. Eigene Fristen.

Kann ich Bauingenieurwesen DUAL ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der hochschule 21 ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Bauingenieurwesen DUAL gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
- Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung (Berufsqualifizierung) sowie
- Arbeitsvertrag mit einem geeigneten Partnerunternehmen (kann auch nach Studienbeginn nachgewiesen werden).
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Baubetrieb und Bauwirtschaft, Baustoffe und Bauphysik, Konstruktiver Ingenieurbau, Verkehr und Infrastruktur

Fristen & Termine

Vorlesungszeit:
Bei Hochschule erfragen
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
jederzeit; hochschuleigenes Auswahlverfahren in allen Studiengängen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bewerbung über www.uni-assist.de. Eigene Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bewerbung über www.uni-assist.de. Eigene Fristen.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
jederzeit; hochschuleigenes Auswahlverfahren in allen Studiengängen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bewerbung über www.uni-assist.de. Eigene Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bewerbung über www.uni-assist.de. Eigene Fristen.

Sonstiges

Studienbeitrag:
550.00 EUR / Monat
Studienbeitrag (Bemerkung):
Zusätzlich zum monatlichen Studienbeitrag ist eine einmalige Immatrikulationsgebühr von 300,- Euro zu entrichten (evtl. Übernahme durch Praxispartner möglich).
Anmerkung:
Folgende Ausbildungsvarianten gibt es:
1. Studium mit integrierter Berufstätigkeit in einem Praxisbetrieb während der Praxisphasen
2. Studium mit integrierter zweiter Stufe der Berufsausbildung in einem Praxisbetrieb während der Praxisphasen zur Meisterin/zum Meister im Handwerk.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite