Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking
Ein Angebot der Technische Universität Darmstadt. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Anzeige

Bauingenieurwesen und Geodäsie

Facts
Bachelor
Darmstadt
Dein SIT-Match
Info
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor of Science Bauingenieurwesen und Geodäsie
  • Sachgebiet(e): Bauingenieurwesen
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Teilzeitstudium
  • Standort(e): Darmstadt
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

down to earth and out of the box

Für starke Brücken, stabile Tunnel und hohe Bauwerke, die Stürmen, Schneelasten und Erdbeben trotzen, braucht es verlässliche Berechnungen und Daten. Bauingenieur*innen machen das: sie wissen genau, wie man die höchsten Gebäude bauen muss, damit sie sicher stehen, stellen sich den Herausforderungen, die eine Baustelle mit sich bringt, suchen nach neuen Werkstoffen, die widerstandsfähig, umweltfreundlich und langlebig sind, sie biegen Glas und drucken Stahl, bauen Straßen und Stadien und koordinieren alle dazu notwendigen Abläufe. Und bauen so unsere Umwelt jeden Tag ein Stück besser.

Absolvent*innen des Bachelor-Studiengangs Bauingenieurwesen und Geodäsie sind zu einer wissenschaftlich ausgerichteten Berufstätigkeit auf ausgewählten Gebieten des Bauingenieurwesens und der Geodäsie befähigt.

Der auf sechs Semester angelegte Studiengang Bachelor of Science Bauingenieurwesen und Geodäsie umfasst 180 Kreditpunkte (CP - Credit Points) und unterteilt sich in das ingenieurwissenschaftliche ein Grundlagenstudium, in dem die naturwissenschaftlich-technischen Grundlagenkenntnisse vermittelt werden, und das Fachstudium, in dem die Studierenden nach eigenem Interessen und orientiert an Berufsbildern fachliche Inhalte für ein nachfolgendes Masterstudium oder eine erste berufliche Tätigkeit wählen können.  

Der Studiengang im Video
Institut für Statik/Konstruktion, Fachbereich 13
Mögliche Berufsfelder
  • Planung, Konstruktion von Bauwerken und Verkehrsanlagen
  • Bauunternehmen sowie Ingenieur- und Planungsbüros des Hoch-, Tief-, Brücken- und
  • Verkehrsbau
  • Energie- und Wasserwirtschaftsunternehmen
  • Gutachterbüros
  • Forschungseinrichtungen
Bauingenieurwesen und Geodäsie im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Ansprechpartner:in
Kontakt:
Telefon: 06151 16-20231, -20232, -20233, -20234
Hochschulstandort
Technische Universität Darmstadt
Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt
Tel: 06151 16-01
Fax: 06151 16-25082
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Bauingenieurwesen und Geodäsie studiere?

Beim Studiengang Bauingenieurwesen und Geodäsie an der Technische Universität Darmstadt handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Science Bauingenieurwesen und Geodäsie

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Bauingenieurwesen.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Bauingenieurwesen und Geodäsie angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als Teilzeitstudium in Darmstadt angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Darmstadt angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Bauingenieurwesen und Geodäsie hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Bauingenieurwesen und Geodäsie zu studieren?

Für das Studium des Fachs Bauingenieurwesen und Geodäsie gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Bauingenieurwesen und Geodäsie sind:

Schwerpunkte:
Geoinformation, Gestaltung und Konstruktion, Mobilität und Transport, Prozessmanagement, Sicherheit und Zuverlässigkeit

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 09.02.2024
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Hochschulwechsler:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/application
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Hochschulwechsler:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/application
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Hochschulwechsler:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/application
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Hochschulwechsler:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/application

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Hochschulwechsler:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/international
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/international
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Hochschulwechsler:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/international
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/international
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Hochschulwechsler:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/international
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/international
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Hochschulwechsler:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/international
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/international
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Bauingenieurwesen und Geodäsie ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Technische Universität Darmstadt ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Bauingenieurwesen und Geodäsie gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Geoinformation, Gestaltung und Konstruktion, Mobilität und Transport, Prozessmanagement, Sicherheit und Zuverlässigkeit

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 09.02.2024
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Hochschulwechsler:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/application
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Hochschulwechsler:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/application
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Hochschulwechsler:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/application
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
Hochschulwechsler:
www.tu-darmstadt.de/bewerbung
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/application

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Hochschulwechsler:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/international
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/international
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Hochschulwechsler:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/international
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/international
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Hochschulwechsler:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/international
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/international
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
Hochschulwechsler:
https://www.tu-darmstadt.de/studieren/
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-darmstadt.de/international
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-darmstadt.de/international
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Zugang auch mit einer anerkannten Fachhochschulreife möglich.
Teilzeitstudium: www.teilzeitstudium.tu-darmstadt.de.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Ansprechpartner/Kontakt:
TU Darmstadt Studierendenservice
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Der Aufbau des Grundstudiums im Überblick

Bei uns bietet bereits das Bachelor-Studium Möglichkeiten zur individuellen und flexiblen Studienplanung:

  • Fachlicher Wahlbereich: Er enthält Vorlesungen, die anwendungsorientiert in den Bereich der Geodäsie oder des Bauingenieurwesens führen.
  • Wahl von Modulen aus den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften oder sonstige fachübergreifende Veranstaltungen im Rahmen des Grundstudiums
  • Orientierung an empfohlenen Berufsbildern oder Gestaltung des eigenen Berufprofils
  • Innerhalb des Fachstudium-Profils können zudem maximal zwei Module durch gleichwertige andere ingenieur-, natur- oder geisteswissenschaftliche Module getauscht werden.
  • Wahl des Themas für die Bachelorthesis nach Interesse
  • Credit Points können während eines Auslandsaufenthalts durch anerkannte gleichwertige Module erarbeitet werden.

Hier ist die Anrede gewechselt von unpersönliche Anrede zu Du, deshalb beraten und unterstützt werden unsere Studierenden von Mentor*innen aus dem Fachbereich.

Alle guten Gründe, zu uns zu kommen…

  • Die TU Darmstadt ist eine der renommiertesten Universitäten Deutschlands.
  • Hier studierst du interdisziplinär und individuell, schon während des Grundstudiums.
  • Unsere Fachschaft ist legendär!
  • Wir bieten dir Austauschmöglichkeiten mit 75 Universitäten weltweit.
  • Hobbies? Sport? Hier findest du alles, was dein Herz begehrt.
  • Gut betreut! Wir sind mit fast 27.000 Studierenden eine eher kleine technische Universität und damit  eher wie eine große Familie, in der du herzlich willkommen bist.  
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Studierende

Anzahl der Studierenden
698
Geschlechterverhältnis
66 % männlich
34 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
158
Absolvent:innen pro Jahr
105

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
Grundlagen (z.B. Mathematik)
67
134
Konstruktion (Holz-/Stahl-/Massivbau)
35
94
Wasserwesen (Hydrologie /-mechanik)
12
36
Verkehrswesen / Raumplanung
6
36
Baumanagement / -betrieb
6
18

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Fachausrichtung
Bauingenieurwesen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Im B.Sc. Bauingenieurwesen und Geodäsie kann den eigenen Interessen folgend studiert werden! Aufgrund des gemeinsamen ingenieurwissenschaftlichen Pflichtbereichs gemeinsam mit der Geodäsie und den Umweltingenieurwissenschaften, ermöglicht es einen einfachen Wechsel in diese Studiengänge zu einem späteren Zeitpunkt. Es besteht eine freie Modulwahl im Fachstudium (24 CP) und das Thema der Bachelorthesis kann nach persönlichem Interesse festgelegt werden. Credit Points im Rahmen eines Auslandsaufenthalts können für das Studium an der TU anerkannt werden.

Besonderheiten in der internationen Ausrichtung des Studiengang

18 Credits anrechenbar für die hochschulische Ausbildung in internationalen Projekten mit mind. einem ausländischen Partner

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Lehre in Kernbereichen

Grundlagen (z.B. Mathematik, Mechanik, Informatik)
10,0 %
Konstruktion (z.B. Holz-, Stahl-, Massivbau)
33,5 %
Wasserwesen (z.B. Hydrologie, Hydromechanik)
19,8 %
Ressourcenwirtschaft
9,9 %
Verkehrswesen / Raumplanung
17,8 %
Baumanagement
4,9 %
Weitere Bereiche
4,1 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
860
Anzahl der Lehrenden
101

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Besonderer Wert wird im Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen und Geodäsie auf die umfassende Ausbildung und Qualifikation der Studierenden gelegt. Studierende des Studiengangs profitieren dabei von der Vielfalt der Institute und damit von dem breiten Spektrum der Lehre. Damit besteht die Möglichkeit, in den ersten Semestern eine breite ingenieurwissenschaftliche Grundlage aufzubauen und ab dem 4. Semester Schwerpunkte nach eigenen individuellen Interessen und Fähigkeiten im Studium zu setzen. Das Projektstudium vom ersten Semester an schult zudem vielfältige Kompetenzen einer/s Ingenieurin/s.

Besonderheiten in der Lehre

Am Fachbereich wird seit über 35 Jahren die Projektarbeit im Studium von Anfang an curricular eingebunden und durchgeführt. Darin werden Projekte interdisziplinär bearbeitet, um eine Berufsorientierung zu geben (im Bachelor) bzw. um Prozesse innerhalb von Projekten zu verstehen (im Master). Der Fachbereich steht für die Einheit von Lehre und Forschung auf dem Gebiet ingenieurwissenschaftlicher Systemlösungen für die gebaute Umwelt im System Erde, von der Gewinnung wissenschaftlicher Erkenntnisse über die Integration in Lehrveranstaltungen bis zu deren Anwendung in der Ingenieurpraxis.

Prüfungen im Bachelorstudium

Prüfungen pro Semester zum Ende des Semesters, zu Beginn der vorlesungsfreien Zeit, zum Ende der vorlesungsfreien Zeit

Prüfungen im Masterstudium

Prüfungen pro Semester zum Ende des Semesters, zu Beginn der vorlesungsfreien Zeit, zum Ende der vorlesungsfreien Zeit

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Hobit; Girl's Day; Schülerinnen Schnuppertag; TU Day; Master´s Day; hellwach; Meet and Greet (organisiert vom FB13); Internetseiten mit Schüler*innen News und Informationsfilmen der Fachgebiete; nationale Schüler*innenmessen

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Orientierungswoche und O-Wochen-Heft; Einführungsveranstaltungen des Studienbüros zum "Studienmanagement"; Informationsveranstaltung der Fachstudienberatung; Studentisches und professorales Mentoring

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Orientierungswoche und O-Wochen-Heft; Einführungsveranstaltungen des Studienbüros zum "Studienmanagement"; Informationsveranstaltung der Fachstudienberatung; Studentisches und professorales Mentoring, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

In Zeiten zunehmender Internationalisierung stellt ein studienbegleitender Auslandsaufenthalt eine wertvolle Zusatzqualifikation dar. Der Fachbereich unterstützt Studierende, einen Auslandsaufenthalt zu absolvieren. Neben den gängigen Austauschformaten (z.B. Erasmus+),wurden Double Degree-Proramme mit ausgewählten Partneruniversitäten (z.B. Stockholm, den Ecole Centrales Frankreich, Helsinki, Rhode Island) erarbeitet. Zudem gibt es die Möglichkeit eines Kooperationsstudiengangs M.Sc. Sustainable Urban Development zwischen der TU Darmstadt und der VGU in Vietnam.

Besonderheiten in der Ausstattung

Der Fachbereich unterhält einen großen PC-Pool für Studierende, sowie diverse studentische Arbeitsräume. In der Forschung stehen große Forschungslabore, u.a. im Wasserbau mit großmaßstäblichen Rinnen, Wasserlabore, geotechnische und konstruktive Labore sowie ein Eisenbahnbetriebsfeld zur Verfügung.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Das Forschungsprofil des Fachbereichs weist eine hohe Interdisziplinarität auf. Die Forschungsthemen sind breit angelegt und setzen sich mit der gebauten Umwelt, deren Umwelt- und gesellschaftlichen Wechselwirkungen auseinander. Hinzu kommen Zukunftsthemen wie Water Environments and Technolgy, Digital Engineering and Production, Extreme Engineering und Smart Infrastructures, die sich den aktuellen Herausforderungen mit neuartigen Forschungsansätzen widmen.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Rankingergebnisse für den Standort Darmstadt
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Bibliothek
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 49 Studierenden des Studiengangs Bauingenieurwesen und Geodäsie (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Wissenschaftsbezug   S
Werden methodische Kompetenzen, wissenschaftliches Arbeiten, kritisches Hinterfragen und ähnliches gefördert?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Bauingenieurwesen
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen