1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Hochschulen
  4. Universität Osnabrück
Zurück
Hochschulprofil

Universität Osnabrück

Universitäten

Anzeige Ein Angebot der Universität Osnabrück. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Typ:
Universitäten
Promotionsrecht:
Ja
Trägerschaft:
öffentlich-rechtlich
Gründungsjahr:
1973
Studierendenzahl:
13903
Standort(e):
Osnabrück, Osnabrück, Osnabrück
Kontakt Hochschule
Neuer Graben/Schloss
49074 Osnabrück
Tel: 0541 969-0
Fax: 0541 969-14111
Weitere Informationen / Services:
www.uni-osnabrueck.de
Weitere basisinformationen
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
19.10.2020 - 06.02.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.08.2020 - 30.09.2020
im Online-Verfahren
Hochschulwechsler:
15.08.2020 - 30.09.2020
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.05.2020 - 20.08.2020
im Online-Verfahren
Hochschulwechsler:
15.05.2020 - 20.08.2020
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
14.04.2020 - 18.07.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Kontakt Hochschule
Neuer Graben/Schloss
49074 Osnabrück
Tel: 0541 969-0
Fax: 0541 969-14111
Weitere Informationen / Services:
www.uni-osnabrueck.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.

Inspiriert studiert am KI-Campus und größten Lehramts-Standort Niedersachsens: Die dynamische Uni Osnabrück bündelt für 14.000 Studierende in 185 Studiengängen der Geistes-, Sozial-, Natur-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ihre Stärken - wie innovative Lehre, beste Betreuung und Vernetzung.

Ihren 14.000 Studierenden öffnet die junge, dynamische Universität Osnabrück alle Chancen in 185 Studiengängen aus Lehramt, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften, Sport, Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften, Theologie, Kunst, Musik und Textil.
Einige davon sind deutschlandweit selten, wie Islamische Religion und Cognitive Science, oder einzigartig, wie Umweltsystemwissenschaft oder Eingebettete Softwaresysteme. Die Rechtswissenschaft ist in ihren Bereichen Wirtschafts- und Europarecht sowie Rechtsvergleichung führend, die UOS zudem Niedersachsens größter Standort für die Lehramtsausbildung.

Gut studieren und leben!

Gute Betreuung von der Studienwahl bis zur Promotion und akademischen Karriere, Nähe zu Professorinnen und Professoren, Dozentinnen und Dozenten sowie Tutorinnen und Tutoren, hervorragende Vernetzung und Berufsperspektiven – bundesweit und international – in die wirtschaftlich starke und kulturell reizvolle Region Stadt und Land Osnabrück mit reichhaltigen und vielfältigen Sportangeboten – das sind die Stärken der mittelgroßen Universität Osnabrück. Von hier sind viele Metropolregionen Deutschlands und die benachbarten Niederlande direkt erreichbar.

Video der Hochschule
Dein Studium an der Uni Osnabrück?
Hörsaal, Campus, Osna: Sieh Dir an, wie es bei uns ist! Ein Tag im Leben von 14.000 Studierenden in rund 180 Studiengängen und einer lebendigen Stadt.
Cognitive Science / Kognitionswissenschaft
Cognitive Science / Kognitionswissenschaft erklären die deutsche Studentin Lisa-Marie und Justin aus den USA. In EN: https://youtu.be/cm_Q5iTvQDg
Preiswert und stadtnah wohnen

Osnabrück ermöglicht, preiswert und stadtnah zu wohnen, mitten in der abwechslungsreichen Natur des Natur- und Geoparks TERRA.vita, mitten im vielfältigen Kulturangebot aus Festivals, Theater und erstklassigen Konzerten und in einer pulsierenden Kneipen- und Clubszene. In der guten Infrastruktur der kurzen Wege sind alle Ziele in wenigen Minuten per Fahrrad zu erreichen. Nicht zuletzt ist die Universität Osnabrück ausgewiesen als familienfreundlicher Studien- und Arbeitsort.
Eine fest verankerte Qualitätssicherung und innovative Lehre auf Augenhöhe mit der Forschung schaffen die Voraussetzungen, um sich Kompetenzen für die eigenen Ziele aufzubauen. Seite an Seite mit Spitzenforschung, beispielsweise im Sonderforschungsbereich „Physiologie und Dynamik zellulärer Mikrokompartimente“ der Biologie, in international bedeutenden Forschungszentren zur frühkindlichen Bildung und Entwicklung, Zellbiologie, Frühe-Neuzeit-Forschung und Migrationsforschung.

Weiterführende Informationen
Weitere Informationen zur Hochschule aus dem CHE Ranking
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.