Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Themenfelder Hochschultypen
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessenstest Ranking Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Themenfelder Hochschultypen
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
  1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Hochschulen
  4. Universität Osnabrück
Zurück
Hochschulprofil

Universität Osnabrück

Universitäten

Anzeige Ein Angebot der Universität Osnabrück. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Typ:
Universitäten
Promotionsrecht:
Ja
Trägerschaft:
öffentlich-rechtlich
Gründungsjahr:
1973
Studierendenzahl:
13640
Standort(e):
Osnabrück
Kontakt Hochschule
Neuer Graben/Schloss
49074 Osnabrück
Tel: 0541 969-0
Fax: 0541 969-14111
Weitere Informationen / Services:
www.uni-osnabrueck.de
Weitere basisinformationen
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
17.10.2022 - 11.02.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 30.09.2022
im Online-Verfahren
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 30.09.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 30.09.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 15.07.2022
im Online-Verfahren
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 15.07.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 15.07.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 15.07.2022
im Online-Verfahren; Für Master of Education Lehramts-Erweiterungsfächer, sowie für Master of Education Lehramt an berufsbildenden Schulen in den Fachrichtungen Gesundheitswissenschaften/Pflegewissenschaften/Kosmetologie/Sozialpädagogi gilt der 15.08.2022 als Fristende.
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 15.07.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 15.07.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
10.05.2022 - 15.07.2022
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 15.07.2022
im Online-Verfahren; Für Master of Education Lehramts-Erweiterungsfächer, sowie für Master of Education Lehramt an berufsbildenden Schulen in den Fachrichtungen Gesundheitswissenschaften/Pflegewissenschaften/Kosmetologie/Sozialpädagogi gilt der 15.08.2022 als Fristende.
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 15.07.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 15.07.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
10.05.2022 - 15.07.2022

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.04.2023 - 09.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Hochschulwechsler:
15.02.2023 - 31.03.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 30.03.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grundständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mehr-Fächer-Masterstudiengänge bis 15.02.2022
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mehr-Fächer-Masterstudiengänge bis 15.02.2022
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Kontakt Hochschule
Neuer Graben/Schloss
49074 Osnabrück
Tel: 0541 969-0
Fax: 0541 969-14111
Weitere Informationen / Services:
www.uni-osnabrueck.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.

Inspiriert studiert am KI-Campus und größten Lehramts-Standort Niedersachsens: Die dynamische Uni Osnabrück bündelt für 14.000 Studierende in 185 Studiengängen der Geistes-, Sozial-, Natur-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ihre Stärken - wie innovative Lehre, beste Betreuung und Vernetzung.

Ob Künstliche Intelligenz, Migrationsgesellschaft oder eine breite Auswahl an Lehramtsstudiengängen: Die Universität Osnabrück steht für jahrelange Expertise in innovativen Lehrformaten sowie für beste Betreuung und Vernetzung über Disziplingrenzen hinweg. Die ambitionierte und agile Universität Osnabrück bündelt für 14.000 Studierende in 185 Studiengängen der Geistes-, Sozial-, Natur-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ihre Stärken. Studierende schätzen an ihr die Atmosphäre in einem inspirierenden Umfeld – nah an der Nordsee, aber doch in den Bergen des Teutoburger Waldes. Die Stadt Osnabrück ist modern und digitale Vorreiterin, sie blickt zugleich auf eine spannende Geschichte als Friedensstadt zurück. Einige Studiengänge der jungen Universität Osnabrück sind deutschlandweit selten, wie Islamische Religion, Kosmetologie oder Cognitive Science; andere sind einzigartig, wie Umweltsystemwissenschaft oder Eingebettete Softwaresysteme. Die Osnabrücker Rechtswissenschaft nimmt in ihren Bereichen Wirtschafts- und Europarecht sowie Rechtsvergleichung sogar die führende Rolle ein!

Gut studieren und leben in Osnabrück – miteinander, innovativ, überzeugend

Eine persönliche Betreuung von der Studienwahl, über das Studium bis zur Promotion und akademischen Karriere; die Nähe zu den engagierten Lehrkräften; innovativen Lehrformaten mit  über 20 Jahren Erfahrung im Bereich der digitalen Lehre; einer Vielzahl an Lernorten und hervorragende Vernetzung von Forschung & Lehre mit der umliegenden mittelständischen Wirtschaft und sehr gute Berufsperspektiven für Absolventinnen und Absolventen; ein friedvolles, weltoffenes Miteinander – dafür steht Osnabrück als mittelgroße Universität, an der man sich kennt und an der man gemeinsam etwas bewirken kann!  

Preiswertes und zentrumsnahes Wohnen in Osnabrück – gemütlich, nordisch, cool

Ob Altbau-WGs mit Echtholzparkett oder studentische Wohnheime mit Flair: Noch ist es in Osnabrück möglich, preiswert und stadtnah zu wohnen, auch wenn die Stadt längst kein Geheimtipp mehr ist. So wurde Osnabrück jüngst als „hipsterfreundlichste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet dank der vielen veganen Angebote und der Platten- und Comicläden. Auch Naturfans kommen in der Stadt, die mitten im Natur- und Geopark „TERRA.vita“ mit seinen zahlreichen Wanderwegen liegt, nicht zu kurz. Bis in seine Nachbar-Studentenstädte hinein ist Osnabrück für seine pulsierende Kneipen- und Clubszene bekannt. Auch die Start-up Szene wächst und zeigt, wieviel in Osnabrück möglich ist! Zahlreiche Initiativen aus Kultur, Sport und Gesellschaft laden Studierende dazu ein, sich zu engagieren.

Video der Hochschule
Dein Studium an der Uni Osnabrück?
Hörsaal, Campus, Osna: Sieh Dir an, wie es bei uns ist! Ein Tag im Leben von 14.000 Studierenden in rund 180 Studiengängen und einer lebendigen Stadt.
Cognitive Science / Kognitionswissenschaft
Cognitive Science / Kognitionswissenschaft erklären die deutsche Studentin Lisa-Marie und Justin aus den USA. In EN: https://youtu.be/cm_Q5iTvQDg

Unschlagbare Highlights von Osnabrück – vernetzt, modern, kunterbunt

Die Universität Osnabrück ist noch keine fünfzig Jahre alt, sitzt aber trotzdem in einem prächtigen gelben Schloß mitten in der Stadt. Dank der hervorragenden Infrastruktur der kurzen Wege sind alle Ziele (Campus Innenstadt oder auch der Campus Westerberg mit dem Botanischen Garten) in wenigen Minuten per Fahrrad zu erreichen. Der Bahnhof bietet Anschluss an die Metropolregionen Deutschlands und in die benachbarten Niederlande. Forschungsbasiert werden Studierende aller Fächer – inkl. Lehramt – ausgebildet und schnell an das wissenschaftliche Arbeiten herangeführt. Eine fest verankerte Qualitätssicherung und innovative Lehre schaffen die Voraussetzungen, um sich im Studium wertvolle Kompetenzen aufzubauen – Seite an Seite mit Spitzenforschung wie beispielsweise in der Zellbiologie, der Frühkindlichen Bildung und Entwicklung, im Bereich Flucht und Migration, Konflikt und Frieden, Künstliche Intelligenz oder Wirtschaftsinformatik.

Fragen zur Hochschule
Welche Art von Hochschule ist die Universität Osnabrück
Die Universität Osnabrück gehört zu den Universitäten.
Kann ich an der Universität Osnabrück promovieren?
Ja, du kannst an der Universität Osnabrück promovieren.
Wer ist der Träger der Hochschule?

Die Universität Osnabrück ist eine öffentlich-rechtliche Hochschule. Es gibt staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen, die meist in Universitäten, Fachhochschulen (international: University of Applied Sciences) und Kunst- sowie Musikhochschulen unterteilt werden. Der überwiegende Teil der Hochschulen wird vom Staat finanziert und befindet sich daher in staatlicher Trägerschaft. Dort fallen in der Regel nur geringe Semesterbeiträge an. An den privaten Hochschulen hingegen, die sich über private Trägerschaften finanzieren, können wesentlich höhere Studiengebühren anfallen. Einen Weg, die finanziellen Hürden dieser Hochschulen zu umgehen, können Stipendien darstellen.

Es gibt außerdem Hochschulen, die von der protestantischen oder katholischen Kirche betrieben werden.

Wann wurde die Hochschule gegründet?
Die Universität Osnabrück wurde im Jahr 1973 gegründet.
Wie viele Menschen studieren an dieser Hochschule?
Insgesamt gibt es 13640 Studierende an der Universität Osnabrück.
An welchem Ort kann ich studieren?
Standort dieser Hochschule ist Osnabrück.
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
17.10.2022 - 11.02.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 30.09.2022
im Online-Verfahren
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 30.09.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 30.09.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 15.07.2022
im Online-Verfahren
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 15.07.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 15.07.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 15.07.2022
im Online-Verfahren; Für Master of Education Lehramts-Erweiterungsfächer, sowie für Master of Education Lehramt an berufsbildenden Schulen in den Fachrichtungen Gesundheitswissenschaften/Pflegewissenschaften/Kosmetologie/Sozialpädagogi gilt der 15.08.2022 als Fristende.
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 15.07.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 15.07.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
10.05.2022 - 15.07.2022
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.05.2022 - 15.07.2022
im Online-Verfahren; Für Master of Education Lehramts-Erweiterungsfächer, sowie für Master of Education Lehramt an berufsbildenden Schulen in den Fachrichtungen Gesundheitswissenschaften/Pflegewissenschaften/Kosmetologie/Sozialpädagogi gilt der 15.08.2022 als Fristende.
Hochschulwechsler:
10.05.2022 - 15.07.2022
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.05.2022 - 15.07.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
10.05.2022 - 15.07.2022

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.04.2023 - 09.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Hochschulwechsler:
15.02.2023 - 31.03.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 30.03.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grunständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Bewerbungen für grundständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen) sind erst wieder zum Wintersemester 2022/23 möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mehr-Fächer-Masterstudiengänge bis 15.02.2022
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2022 - 15.01.2023
Mehr-Fächer-Masterstudiengänge bis 15.02.2022
Hochschulwechsler:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2022 - 15.01.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2022 - 15.01.2023
Welche Fakultäten und Fachbereiche gibt es an der Universität Osnabrück?
Als Fakultät wird eine Gruppe von Fächern oder eine Abteilung mit mehreren Wissenschaftsbereichen bezeichnet. Sie bildet eine Lehr- und Verwaltungseinheit und ist für die Organisation von Forschung, Lehre und dem Studium an sich des jeweiligen Fachbereichs verantwortlich. An der Universität Osnabrück gibt es folgende Fakultäten und Fachbereiche:

Weiterführende Informationen
Weitere Informationen zur Hochschule aus dem CHE Ranking
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.