Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Hochschulprofil
Im Ranking
Ein Angebot der Technische Universität Clausthal. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Anzeige

Technische Universität Clausthal

Facts
Universitäten, öffentlich-rechtlich
Clausthal-Zellerfeld
Frage stellen
Infomaterial anfordern
Info
Studiengänge
Alle 38 Studiengänge
Weitere Facts
  • Promotionsrecht: Ja
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
  • 1775 gegründet
  • 3.024 Studierende
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Die TU Clausthal ist eine forschungsstarke Universität mit sehr guter nationaler & internationaler Vernetzung. Forschung und Lehre arbeiten interdisziplinär an der gesellschaftlichen Herausforderung die nachhaltige Ressourcenversorgung der Gesellschaft zu sichern und die Energiewende voranzubringen.

Hochschule im Fokus

Was macht das Studium an der Technischen Universität Clausthal (TU Clausthal) so besonders?

An der TU Clausthal genießen junge Menschen eine andere Art zu studieren, denn die Universität, die in Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge liegt, zeichnet sich durch ihre persönliche und familiäre Atmosphäre aus. 

Durch die Größe der Hochschule bedingt kommen hier auf eine Professorin/einen Professor bzw. einen wissenschaftlichen Mitarbeitenden nur 6 Studierende. Dadurch ist eine persönliche und intensive Betreuung während des Studiums gewährleistet. Das sehr gute Betreuungsverhältnis ermöglicht es zudem, dass Studierende und Wissenschaftler:innen eng zusammen lernen und forschen. So bekommen die jungen Studierenden nicht nur früh die Möglichkeit, sich aktiv in aktuelle Forschungsthemen einzubringen und die praxisorientierten Lehrbedingungen zu genießen, sondern finden oft zugleich einen Hiwi-Job, mit dem sie ihr Studium finanzieren können. 

Darüber hinaus bietet die Universität eine einzigartige Einstiegsphase in den neuen Lebensabschnitt – mit dem „Steiger-College“. Das Motto hier lautet: Erfolgreich studieren und orientieren – gemeinsam aktiv sein. In kleinen Gruppen werden die Studienanfänger:innen von erfahrenen Studierenden durch die Universität und den Ort geführt, lernen studentische Einrichtungen kennen, in denen sie sich engagieren können, eignen sich Studierkompetenzen an und treiben Sport im Team, sodass einer ausgewogenen Study-Life-Balance nichts im Wege steht.

Die Hochschule im Video
#uniimgrünen - Der neue Imagefilm der TU Clausthal
Dies ist ein Film darüber, warum DU an der TU Clausthal studieren solltest. Wir haben die Umwelt im Blick – studieren für eine nachhaltige Zukunft!
Wir sind die Universität der Circular Economy!
Kontakt
Hochschulstandort
Technische Universität Clausthal
Adolph-Roemer-Straße 2 A
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel: 05323 72-0
Fax: 05323 72-3500
Weitere Informationen / Services:
Schreib
uns!
Die Technische Universität Clausthal im Ranking
Finde heraus, wie Studiengänge dieser
Hochschule im CHE-Ranking abschneiden.
Zu den Studiengängen
Welche Art von Hochschule ist die Technische Universität Clausthal

Die Technische Universität Clausthal gehört zu den Universitäten.

Kann ich an der Technische Universität Clausthal promovieren?

Ja, du kannst an der Technische Universität Clausthal promovieren.

Wer ist der Träger der Hochschule?

Die Technische Universität Clausthal ist eine öffentlich-rechtliche Hochschule. Es gibt staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen, die meist in Universitäten, Fachhochschulen (international: University of Applied Sciences) und Kunst- sowie Musikhochschulen unterteilt werden. Der überwiegende Teil der Hochschulen wird vom Staat finanziert und befindet sich daher in staatlicher Trägerschaft. Dort fallen in der Regel nur geringe Semesterbeiträge an. An den privaten Hochschulen hingegen, die sich über private Trägerschaften finanzieren, können wesentlich höhere Studiengebühren anfallen. Einen Weg, die finanziellen Hürden dieser Hochschulen zu umgehen, können Stipendien darstellen.

Es gibt außerdem Hochschulen, die von der protestantischen oder katholischen Kirche betrieben werden.

Wann wurde die Hochschule gegründet?

Die Technische Universität Clausthal wurde im Jahr 1775 gegründet.

Wie viele Menschen studieren an dieser Hochschule?

Insgesamt gibt es 3024 Studierende an der Technische Universität Clausthal.

An welchem Ort kann ich studieren?

Standort dieser Hochschule ist Clausthal-Zellerfeld.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
23.10.2023 - 10.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2024
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.10.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2024
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2024
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 13.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.04.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.04.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.04.2024
Hochschulwechsler:
Bis 01.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.04.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Welche Fakultäten und Fachbereiche gibt es an der Technische Universität Clausthal?

Als Fakultät wird eine Gruppe von Fächern oder eine Abteilung mit mehreren Wissenschaftsbereichen bezeichnet. Sie bildet eine Lehr- und Verwaltungseinheit und ist für die Organisation von Forschung, Lehre und dem Studium an sich des jeweiligen Fachbereichs verantwortlich. An der Technische Universität Clausthal gibt es folgende Fakultäten und Fachbereiche:

Unsere Fakultäten & Institute

Fakultät für Natur- & Materialwissenschaften

Fakultät für Energie- & Wirtschaftswissenschaften

Fakultät für Mathematik / Informatik und Maschinenbau

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
23.10.2023 - 10.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2024
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.10.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2024
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2024
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 13.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.04.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.04.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.04.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.04.2024
Hochschulwechsler:
Bis 01.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.04.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fakultäten

Unsere Fakultäten & Institute

Fakultät für Natur- & Materialwissenschaften

Fakultät für Energie- & Wirtschaftswissenschaften

Fakultät für Mathematik / Informatik und Maschinenbau

Lernen und forschen unter dem thematischen Dach der „Circular Economy“. Was bedeutet das konkret?

Das fachliche Profil der TU Clausthal ist in Lehre und Forschung auf die „Circular Economy“ – also auf das nachhaltige Management der drei Ressourcen Energie, Material und Information – ausgerichtet.

Kern ist einhergehend mit dem Nachhaltigkeitsgedanken, der Betrachtung Erneuerbarer Energien und der Digitalisierung, dass das Überwinden der bisherigen Wegwerfgesellschaft nur mittels einer nachhaltigen, ressourceneffizienten Kreislaufwirtschaft möglich sein wird.

Ziel ist es deshalb, gemeinsam mit den Studierenden und Wissenschaftler:innen, dem Klimawandel und der Verknappung von Rohstoffen sowie den daraus resultierenden gesellschaftlichen Herausforderungen entgegenzuwirken. Zentrale Aspekte der „Circular Economy“ sind aus diesem Grund in jedem der angebotenen Bachelor- und Masterstudiengänge enthalten.

Gewählt werden kann aktuell, in Abhängigkeit vom vorherigen Abschluss, zwischen insgesamt 36 Bachelor- und Masterstudiengängen aus den Bereichen Natur- und Materialwissenschaften, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Energie und Rohstoffe in Verbindung mit Mathematik, Informatik und Wirtschaftswissenschaften

National und international ist die forschungsstarke TU Clausthal umfangreich vernetzt und treibt Zukunftsthemen gezielt und disziplinübergreifend in ihren 6 Forschungszentren voran. 

Welche Vorzüge genießen die Studierenden in Clausthal?

Die Oberharzer Universität eröffnet jungen Studien-anfänger:innen viele Wohnmög-lichkeiten zu günstigen Mieten und liegt zudem mitten im Weltkulturerbe. Grünen. 

Als „Uni im Grünen“ bietet die TU Clausthal neben ihrem breit aufgestellten Studienangebot das ganze Jahr über zahlreiche Möglichkeiten sich in der Natur bei Outdoor- oder Freizeitaktivitäten einen Ausgleich zum Studium zu schaffen.

Die Universität liegt 600 Meter über N. N. und ist umgeben von zahlreichen Teichen, Talsperren, Kletter- und Wanderwegen. Im Sommer laden die Teiche in unmittelbarer Umgebung zum Entspannen oder die Mountainbike-Strecken zum Kopf-frei-bekommen nach einer anstrengenden Vorlesung ein. Im Winter dagegen bieten die Natur und Landschaft in der Umgebung diverse Optionen für Wintersportfans, sich nach Vorlesungsende auszupowern.

Darüber hinaus hat die TU Clausthal mit über 70 verschiedenen Angeboten ein sehr abwechslungsreiches Hochschulsportprogramm: Von Aikido über Kanusport und Segeln bis Zumba ist für jeden etwas dabei – für eine perfekte Balance zwischen Studium und Freizeit!

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).
Zentrale Studienberatung
Aktuelle Sprechzeiten
Mittwochs
10:00-12:00, 14:00-15:30 Uhr
Termine sind zusätzlich nach Vereinbarung möglich.
Zur Studienberatung
Bibliothek
Bestand
Über 500.000 gedruckte Bände einschließlich Lehrbuchsammlung; große Auswahl elektronischer Medien
Service
ca. 330 Arbeitsplätze für Einzel- und Gruppenarbeit; moderne IT-Infrastruktur, Rechnerarbeitsraum, WLAN; moderne Kopierer und Drucker; 78 Stunden pro Woche inklusive Samstag und Sonntag geöffnet; Café mit Gruppenarbeitsplätzen und Außenbereich; Durchführung diverser Rechercheschulungen und Einführungsveranstaltungen; moderne Selbstverbuchungssysteme; IT-Servicetheke.
Mehr erfahren
Fremdsprachenzentrum
Russisch
Tuerkisch
Polnisch
Japanisch
Italienisch
Arabisch
Franzoesisch
Portugiesisch
Deutsch
Englisch
Chinesisch
Spanisch
Zum Fremdsprachenzentrum
Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Für die eigenen Studierenden ist eine Teilnahme am Sportprogramm der Kooperationshochschulen der TUC möglich. Die Teilnahme ist teils kostenfrei, teils kostenpflichtig. Das Programm ist offen für: Studierende der Kooperationshochschulen und Gäste bei freier Kapazität. Das Hochschulsportprogramm der TU Clausthal bietet attraktive Angebote in ca. 70 Sportarten, zum Beispiel Fitness- und Gesundheitssport, verschiedene Sportspiele und Budo-Sportarten, Wasser- und Schneesport. Ein Kleinod ist das TU-eigene Bootshaus an der Okertalsperre. Im Winter lockt der schöne Harz zum Skifahren und Snowboarden, im Sommer beispielsweise zum Mountainbiken, Segeln, Beach-Volleyball und Wandern.
Mehr Infos
Studierende nach Studienrichtung
Hier erfährst Du, wie stark verschiedene Fächer an der Hochschule TU Clausthal vertreten sind. Hat eine Fachgruppe viele Studierende, spricht das für das Know-How der Hochschule auf diesem Gebiet.
Welcher Studienrichtung gehören die Studierenden an der Hochschule TU Clausthal an?
Mit 76.9% hat die Studienrichtung Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik) an der TU Clausthal den größten Anteil. Die genaue Verteilung findest Du unten.
Naturwissenschaften, Mathematik
9.3 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
13.8 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
76.9 %
Studierende nach Abschluss
Hier siehst Du, welche Abschlüsse Studierende an der Hochschule TU Clausthal am häufigsten erlangen.
Welchen Studienabschluss streben die studierenden an der Hochschule TU Clausthal an?
Mit 53.5% studieren an der TU Clausthal die meisten Studierenden im Master. Die genaue Verteilung findest Du unten.
Bachelor
46.5 %
Master
53.5 %
Schreib
uns!