Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
  1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Betriebswirtschaftslehre
Zurück
Studienprofil

Bachelor

Betriebswirtschaftslehre

Technische Universität Clausthal

Anzeige Ein Angebot der Technische Universität Clausthal. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.)
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Vertrieb, Rechnungswesen, Steuerwesen, Controlling, Umweltmanagement, Energiemanagement, Volkswirtschaftslehre
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Clausthal-Zellerfeld
Fakultät:
Energie- & Wirtschaftswissenschaften
Akkreditierung:
ASIIN
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Bewerber sollten das allgemeine Abitur oder eine wirtschaftlich ausgeprägte Fachhochschulreife besitzen. Zulassung auch für Techniker, Meister, Betriebswirte und Berufserfahrene möglich.
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
BWL, Controlling und Rechnungswesen, Investition und Finanzierung, Marketing, Produktionswirtschaft, Rechtswissenschaft, Unternehmensforschung, Unternehmensführung, VWL, Wirtschaftsinformatik
Weitere Sprachen:
Englisch
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
24.10.2022 - 11.02.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2023
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2023
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2023
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2023
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2023
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2023
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2023

Sommersemester
Vorlesungszeit:
19.04.2022 - 30.07.2022
Anmeldungen für die Teilnahme am MINT-Orientierungsstudium (Steiger-College der TU Clausthal) bis 15.03.2022 möglich.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.04.2023
Hochschulwechsler:
Bis 15.04.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.04.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2023
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.04.2023
Hochschulwechsler:
Bis 01.04.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.04.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 01.01.2023
Sonstiges
Anmerkung:
Für Studienbeginner im Sommersemester empfehlen wir dringend den Studieneinstieg über unser Steiger-College: https://www.steiger-college.tu-clausthal.de/, mit BaföG-Förderung.
Auch für Studienanfänger des Wintersemesters besteht nun die Möglichkeit der Orientierung über 2 weitere Semester im Steiger-College https://www.steiger-college.tu-clausthal.de/, mit BaföG-Förderung.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Vorbereitende Kursangebote:
course.noHzbPreparingCourses
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Ansprechpartner
Prof. Dr. Heike Schenk-Mathes
Tel: 05323/72-7600
Kontakt Hochschule
Adolph-Roemer-Straße 2 A
38678 Clausthal-Zellerfeld
T.: 05323 72-0
F.: 05323 72-3500
Weitere Informationen / Services:
www.tu-clausthal.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Betriebswirtschaftslehre mal anders: Quantitativ - zukunftsorientiert - innovativ

Aufgrund der ständig weiter fortschreitenden Globalisierung der Märkte und der stärkeren Vernetzung innerhalb Europas, werden Wirtschaft & Gesellschaft vor immer neue Herausforderungen gestellt. Flexibles Handeln, schnelles Erkennen & Lösen von Problemen sind deshalb in der heutigen Zeit wichtiger denn je.

Das Studium der BWL an der TU Clausthal begegnet diesen Herausforderungen, indem es dich und viele andere junge Menschen zu verantwortungsbewussten Nachwuchsführungskräften mit ausgezeichneten Managementkompetenzen ausbildet. Auf diesem Weg wirst du dazu befähigt, in größeren Zusammenhängen zu denken und wissenschaftliche Konzepte, die du dir während deines Studiums zu eigen gemacht hast, schnell auf konkrete Bereiche in der Praxis anzuwenden.

Neben der sehr guten wirtschaftswissenschaftlichen Grundausbildung, die u.a. aus klassischen Bereichen wie Marketing, Managment, Controlling oder Rechnungswesen besteht, hast du bei uns an der TU Clausthal auch die Möglichkeit, dich entsprechend deiner persönlichen Neigungen zu entfalten. Dabei kannst du dich z. B. im Verlauf des Bachelorstudiums im Rahmen von Wahlplichtmodulen oder Seminaren auf Bereiche wie Logistik- & Dienstleistungssysteme, Verhaltens- & Umweltökonomik, Digitales & Relationship Marketing oder interkulturelle Kompetenzen konzentrieren.

Zudem kannst du z.B. durch ein Industriepraktikum bereits erste praktische Erfahrungen sammeln.

Stimmen von Studierenden

Studium im Grünen & in persönlicher Atmosphäre

An der TU Clausthal genießt ihr eine andere Art zu studieren, denn die Universität, die in Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge liegt, zeichnet sich durch ihre persönliche und familiäre Atmosphäre aus. 

Durch die Größe der Hochschule bedingt kommen hier auf einen Lehrenden nur sechs Studierende. Dadurch ist bei Bedarf eine persönliche und intensive Betreuung während des Studiums gewährleistet. Das sehr gute Betreuungsverhältnis ermöglicht es zudem, dass Studierende und Wissenschaftler:innen eng zusammen lernen und forschen. So bekommt ihr nicht nur früh die Möglichkeit, euch aktiv in aktuelle Forschungsthemen einzubringen und die praxisorientierten Lehrbedingungen zu genießen, sondern findet oft zugleich einen Hiwi-Job, mit dem ihr euer Studium finanzieren könnt. 

Darüber hinaus wird eine einzigartige Einstiegsphase geboten – mit dem "Steiger-College": Erfolgreich studieren und orientieren – gemeinsam aktiv sein. In kleinen Gruppen werdet ihr dabei von erfahrenen Studierenden durch die Universität und den Ort geführt, lernt studentische Einrichtungen kennen, in denen ihr euch engagieren könnt, eignet euch Studierkompetenzen an und treibt Sport im Team, sodass einer ausgewogenen Study-Life-Balance nichts im Wege steht. 

Die Oberharzer Universität eröffnet euch zudem viele Wohnmöglichkeiten zu günstigen Mieten. An der Uni im Grünen bestehen das ganze Jahr über zahlreiche Möglichkeiten sich in der Natur bei Outdoor- oder Freizeitaktivitäten einen Ausgleich zu schaffen. 

Der Studiengang im Video
#uniimgrünen - Der neue Imagefilm der TU Clausthal
Dies ist ein Film darüber, warum DU an der TU Clausthal studieren solltest. Wir haben die Umwelt im Blick – studieren für eine nachhaltige Zukunft!
Mögliche Berufsfelder

Nach dem Abschluss deines Bachelorstudiums stehen dir alle Türen für einen erfolgreichen Einstieg auf dem Arbeitsmarkt offen.

Du besitzt nun zahlreiche Managementkompetenzen und in Abhängigkeit von deinen persönlichen Präferenzen kannst du in den unterschiedlichsten Unternehmen & Bereichen, wie z.B.

  • Einkauf oder Vertrieb
  • Logistik
  • Rechnungswesen oder
  • Personal & Organisation

einsteigen.

Aber auch ein weiterführender Masterabschluss, den du anschließend ebenfalls bei uns absolvieren kannst, bietet sich an, sofern du dich direkt für eine gehobene Karriere weiterqualifizieren möchtest.

Fragen zum Studiengang
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Betriebswirtschaftslehre studiere?
Beim Studiengang Betriebswirtschaftslehre an der Technische Universität Clausthal handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
Welche Sachgebiete beinhaltet der Studiengang?
Die Sachgebiete des Studiengangs sind Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Vertrieb, Rechnungswesen, Steuerwesen, Controlling, Umweltmanagement, Energiemanagement und Volkswirtschaftslehre.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden hauptsächlich in Deutsch und Englisch statt.
In welcher Form wird das Studium Betriebswirtschaftslehre angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in Clausthal-Zellerfeld angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Standort dieser Hochschule ist Clausthal-Zellerfeld.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Betriebswirtschaftslehre zu studieren?
Für das Studium des Fachs Betriebswirtschaftslehre gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Bewerber sollten das allgemeine Abitur oder eine wirtschaftlich ausgeprägte Fachhochschulreife besitzen. Zulassung auch für Techniker, Meister, Betriebswirte und Berufserfahrene möglich..
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Betriebswirtschaftslehre sind:
Schwerpunkte:
BWL, Controlling und Rechnungswesen, Investition und Finanzierung, Marketing, Produktionswirtschaft, Rechtswissenschaft, Unternehmensforschung, Unternehmensführung, VWL, Wirtschaftsinformatik
Weitere Sprachen:
Englisch
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
24.10.2022 - 11.02.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2023
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2023
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2023
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2023
Bei der Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2023
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.10.2023
Hochschulwechsler:
Bis 01.10.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2023

Sommersemester
Vorlesungszeit:
19.04.2022 - 30.07.2022
Anmeldungen für die Teilnahme am MINT-Orientierungsstudium (Steiger-College der TU Clausthal) bis 15.03.2022 möglich.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.04.2023
Hochschulwechsler:
Bis 15.04.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.04.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2023
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.04.2023
Hochschulwechsler:
Bis 01.04.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.04.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 01.01.2023
Kann ich Betriebswirtschaftslehre ohne Abitur studieren?
Ja, ein Studium ist an der Technische Universität Clausthal ohne Abitur möglich.
Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?
Für Betriebswirtschaftslehre gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.
Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?
Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Wie ist der Studiengang Betriebswirtschaftslehre akkreditiert?
Eine Akkreditierung soll die Qualität des Studiengangs sichern. Für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre liegt folgende Akkreditierung vor: ASIIN.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.