Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Architektur

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Architektur
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Hamburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Architektur im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
HafenCity Universität Hamburg
Henning-Voscherau-Platz 1
20457 Hamburg
Tel: 040 42827-5354
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Architektur studiere?

Beim Studiengang Architektur an der HafenCity Universität Hamburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Architektur.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Architektur angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Hamburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Hamburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Architektur hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Architektur zu studieren?

Für das Studium des Fachs Architektur gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Näheres regelt die Besondere Zulassungsordnung für das Masterstudienprogramm Architektur.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 03.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
kein Studienangebot in höhere Fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Kein Studienangebot in höhere Fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Näheres regelt die Besondere Zulassungsordnung für das Masterstudienprogramm Architektur.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 03.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
kein Studienangebot in höhere Fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Kein Studienangebot in höhere Fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Studierende

Anzahl der Studierenden
195
Geschlechterverhältnis
36 % männlich
64 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
26
Absolvent:innen pro Jahr
50

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Geländeexkursionen
Eine mindestens zweitägige Exkursion.

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Im Masterstudium wird das fachübergreifende, projektorientierte Arbeiten weiter vertieft. Nahezu alle Studierende sind parallel zum Studium in Architekturbüros tätig. Die HCU fördert den hohen Praxisbezug durch die Einbindung externer Kooperationspartner in verschiedene Lehrformate sowie die direkte Vermittlung, Jobbörsen und die Möglichkeit der flexiblen Gestaltung des Studiums bei intensiver Studienberatung. Die vielen mit Preisen gewürdigten Beiträge bei Architekturwettbewerben, an denen sich die HCU regelmäßig beteiligt, belegen die hohe gestalterische Qualität der studentischen Arbeiten.

Außercurriculare Angebote

Digitale Werkstatt: Im Rahmen der digitalen Werkstatt soll Studierenden von Studierenden im Rahmen digitaler Tutorials eine Einführung und Weiterbildung in die üblichen Programme geboten werden (für Studierende kostenlose Workshops zu Photoshop, InDesign, Vectorworks, Sketch Up, Archicad etc.).

Berufsbefähigung als Architekt:in

EU-konforme Qualifizierung

Anzahl und Zugang zu studentischen Arbeitsplätzen

530 studentische Arbeitsplätze, davon 120 individuell und abschließbar. Zugang zu Arbeitsplätzen: Montag-Freitag bzw. Montag-Samstag 7-20 Uhr, Werkstätten: Montag-Freitag 7-20 Uhr.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
20 %
Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
610
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
200

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Angebote wie "Gründerseminar" im Sose 21 in Kooperation mit vielen namenhaften Experten (Ziel ist es u.a. den digitalen Fortschritt des Bauens zu fördern und den Studierenden das Thema Unternehmensgründung nahe zu bringen. In der Veranstaltung wird den Teilnehmern das Handwerkszeug von Gründern wie Businessplänen, Pitchdecks, Gesellschaftsgründung erläutert. Zudem gibt es öffentliche ca. einstündige Inputs von Experten in diversen Gebieten zu vielen interessanten Themen rund um die StartUp-Branche), regelmäßig Einbindung externer Kooperationspartner in Projekte.

Besonderheiten in der Lehre

Die Architekturlehre an der HCU kennzeichnet sich durch eine breite interdisziplinäre Vernetzung mit den Studienprogrammen Stadtplanung, Kultur der Metropole, Bauingenieurwesen, REAP, Urban Design und Geomatik sowie Einbindung externer Kooperationspartner. Dies fördert den Wissenstransfer und Praxisbezug und bietet Raum, um gesellschaftlich relevante und übergeordnete Themen zu bearbeiten und fördert strategisches Denken, Argumentieren und Handeln. Die HCU strebt nach einer intensiven Betreuung in kleinen studentischen Gruppen mit einem hohen Grad an professoraler Betreuung.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Möglichkeit, an einer der 80 Partnerhochschulen in mehr als 20 Ländern für 3-12 Monate zu studieren, Unterstützung der Incomings+Outgoings durch Abt. Internationales (Individuelle Beratung, Vermittlung und Unterstützung). Regelmäßige Summer Schools in Kooperation m. internat. Universitäten (Nantes, Gdansk). Schnittstellenverantwortliche Prof. organisieren gemeinsame, internat. Lehrveranstaltungen (Bsp: Transatlantisches und -disziplinäres Kooperationsprojekt IIT Chicago+HCU "urban waters: CHICAGO-HAMBURG" zwischen Lehrenden, Studierenden und Kooperationspartnern beider Metropolen am Wasser)

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Die HCU ist als Profil-Universität mit dem Fokus auf Metropolenentwicklung und Baukultur konzipiert. Neben disziplinspezifischen Forschungsfragen werden Themen auch inter- und transdisziplinär behandelt. Erkenntnisgewinn wird über natur- und ingenieurwissenschaftliche, planerische, gestalterisch-künstlerische sowie kultur- und sozialwissenschaftliche Herangehensweisen generiert. Die HCU ist mit anderen Hochschulen und Forschungseinrichtungen breit vernetzt und fördert mit einer Vielzahl von Förderprogrammen und -stipendien den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Promotionskolleg eingerichtet, das in den unterschiedlichen Phasen der Promotion unterstützt / Workshop-Programm des Referates für Forschung sowie Veranstaltungen der Hamburg Research Academy/ Unterstützung Promotionen in Individualbetreuung + im Rahmen von Graduiertenkollegs, Promotionsprogrammen + Nachwuchsgruppen / Unterstützung in Identifikation der geeigneten Promotionsförderung / Angebote für Postdocs (Förderung von Postdoc-Projekten bspw. im Rahmen des Professorinnenprogramms, von Pro Exzellenzia Plus / Beratung zur Identifikation geeigneter nationaler/internationaler Förderprogramme

Sonstige Besonderheiten

Die HCU nimmt einen prominenten Standort in der HafenCity der Hansestadt Hamburg ein. Sie wird in der Öffentlichkeit als kultureller Impulsgeber bei Themen der Stadtgestaltung wahrgenommen. Als Institution tritt sie mit zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen und Ausstellungen für ein breites Publikum in Erscheinung. Die Professoren sind in die öffentlichen Debatten und als Berater in Baurechtsfragen eingebunden.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Rankingergebnisse für den Standort Hamburg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Architektur
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen